Lorenz, Matthias

Up a level
Export as [feed] RSS
Group by: Date | Item Type | Refereed | No Grouping
Jump to: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2009

2016

Lorenz, Matthias (2016). Franz Kafkas radikale Inversionen. Eine neue Lesart der Erinnerung an die Kaldabahn (1914) (In Press). Euphorion. Zeitschrift für Literaturgeschichte, 110(2) Winter

Lorenz, Matthias (2016). „Au weia. Kein Frühstück ohne Papaya.“ Poetiken des Pazifiks bei Christian Kracht und H.C. Buch (In Press). In: Poetiken des Pazifiks. Würzburg: Königshausen & Neumann

2015

Lorenz, Matthias (2015). Ärzte und Verführte. NS-Mediziner in den frühen Texten Martin Walsers. In: Braese, Stephan; Gross, Dominik (eds.) NS-Medizin und Öffentlichkeit. Formen der Aufarbeitung nach 1945 (pp. 177-191). Frankfurt am Main, New York: Campus

Lorenz, Matthias N. (18 August 2015). „Auschwitz war ein Ort, an dem man nicht mitmachen durfte.“ Nahaufnahmen vom Auschwitz-Prozess gegen Oskar Gröning. Zukunft braucht Erinnerung. Das Online-Portal zu den historischen Themen unserer Zeit

Lorenz, Matthias N. (27 July 2015). 1944-2015: „It’s too late“. Judgement in the Lüneburg Trial of Oskar Gröning. eutopia. Ideas for Europe Magazine

Lorenz, Matthias N. (2015). Das fühlende Tier. Natur versus Kultur in Judith Schalanskys Rückbildungsroman „Der Hals der Giraffe“ (2011). In: Kramer, Sven; Schierbaum, Martin (eds.) Neue Naturverhältnisse in der Gegenwartsliteratur? Philologische Studien und Quellen (PhSt): Vol. 250 (pp. 253-284). Berlin: Erich Schmidt Verlag

Lorenz, Matthias N. (2015). Joseph Conrad und die Deutschen. Ein Bericht. Internationales Archiv für Sozialgeschichte der deutschen Literatur IASL, 40(1), pp. 222-265. De Gruyter 10.1515/iasl-2014-0029

Lorenz, Matthias N. (9 May 2015). The future of ‚dealing with the past‘. Marking the 8 May 2015. eutopia. Ideas for Europe Magazine

Fischer, Torben; Lorenz, Matthias N. (eds.) (2015). Lexikon der "Vergangenheitsbewältigung" in Deutschland. Debatten- und Diskursgeschichte des Nationalsozialismus nach 1945 [Edited Textbook] . Histoire: Vol. 53. Bielefeld: transcript

Lorenz, Matthias (2015). „Familie – der Schoß, dem aller Dreck entsteigt.“ Sexuelle Gewalt und ihre intergenerationelle Tradierung als zentrale Motive in Reinhard Jirgls Familienroman „Die Unvollendeten“. In: Süselbeck, Jan (ed.) Familiengefühle. Generationengeschichte und NS-Erinnerung in den Medien (pp. 189-219). Berlin: Verbrecher Verlag

Lorenz, Matthias (2015). Genet, Jean. In: Colin, Nicole; Defrance, Corine; Pfeil, Ulrich; Umlauf, Joachim (eds.) Lexikon der deutsch-französischen Kulturbeziehungen nach 1945. edition lendemains: Vol. 28 (pp. 270-271). Tübingen: Gunter Narr

2014

Lorenz, Matthias N. (2014). Der freundliche Kannibale. Über den Provokationsgehalt der Figur „Christian Kracht“. Merkur. Deutsche Zeitschrift für europäisches Denken, 68(786), pp. 1022-1026. Klett-Cotta

Lorenz, Matthias N. (2014). Schreiben ist dubioser als Schädel auskochen. In: Lorenz, Matthias N. (ed.) Christian Kracht. Werkverzeichnis und kommentierte Bibliografie der Forschung. Bibliographien zur deutschen Literaturgeschichte: Vol. 21 (pp. 7-18). Bielefeld: Aisthesis

Lorenz, Matthias N.; Lubrich, Oliver (eds.) (2014). Jean Genet und Deutschland. Gifkendorf: Merlin

Lorenz, Matthias; Lubrich, Oliver (2014). "Jean Genet und Deutschland". In: Lorenz, Matthias; Lubrich, Oliver (eds.) Jean Genet und Deutschland (pp. 9-21). Gifkendorf: Merlin

Lorenz, Matthias N. (2014). Kracht, Coppola und Conrad. Intertextualität als Rassismuskritik in „Imperium“ und „Ich werde hier sein im Sonnenschein und im Schatten“. Acta Germanica - German studies in Africa, 42, pp. 66-77. Peter Lang

Lorenz, Matthias N. (2014). Das Ende des Normalmenschen. Chronologie des Genet-Prozesses vor dem Hamburger Landgericht 1960-62. In: Lorenz, Matthias N.; Lubrich, Oliver (eds.) Jean Genet und Deutschland (pp. 98-142). Gifkendorf: Merlin Verlag

2013

Lorenz, Matthias N. (17 June 2013). Warum Klischees nicht harmlos sind. Basler Zeitung Basler Zeitung

Lorenz, Matthias (2013). Gwald geschrign! Thomas Meyers Erfolgsroman „Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse“. Literaturkritik.de, 15(6), pp. 18-34. Institut für Neuere Deutsche Literatur und Medien der Philipps-Universität

Lorenz, Matthias N. (2013). Vom Mythos der Gruppe 47 zum Gründungsmythos des modernen Literaturbetriebs. Der Literaturkritiker Helmut Böttiger schreibt die Geschichte der Gruppe 47. (Rezension über: Helmut Böttiger: Die Gruppe 47. Als die deutsche Literatur Geschichte schrieb. München: Deutsche Verlagsanstalt 2012.). IASL Online De Gruyter

Lorenz, Matthias (2013). Genet, Jean. In: Colin, Nicole; Defrance, Corine; Pfeil, Ulrich; Umlauf, Joachim (eds.) Lexikon der deutsch-französischen Kulturbeziehungen nach 1945. edition lendemains: Vol. 28 (pp. 257-258). Tübingen: Gunter Narr

Lorenz, Matthias N. (2013). Zensur(-freiheit). In: Gröschner, Rolf; Kapust, Antje; Lembcke, Oliver W. (eds.) Wörterbuch der Würde. UTB: Vol. 8517 (pp. 285-286). München: Wilhelm Fink

Lorenz, Matthias; Körte, Mona (eds.) (2013). Figurationen des Anderen. Aisthesis

Lorenz, Matthias (2013). Territoriale Bindung als Stillstand der Geschichte: Deutsche Teilung und Identitätssuche am Grenzfluss Elbe im deutschen Autorenkino. Annali. Sezione Germanica, 23(2), pp. 179-194. Napoli: Istituto Universitario Orientale

Lorenz, Matthias N. (2013). Zensurfreiheit. In: Gröschner, Rolf; Kapust, Antje; Lembcke, Oliver W. (eds.) Wörterbuch der Würde. UTB L: Vol. 8517 (pp. 285-286). München: Wilhelm Fink

2012

Lorenz, Matthias N. (2012). Tatort Zigeuner. Zur Auseinandersetzung um den Tatort „Brandmal“ (2008). In: Bruns, Claudia; Dardan, Asal; Dietrich, Anette (eds.) "Welchen der Steine du hebst". Filmische Erinnerung an den Holocaust. (pp. 180-191). Berlin: Bertz + Fischer

Lorenz, Matthias (2012). Nach den Utopien – oder: mit dem Auto in die Elbe. Stillstand der Geschichte(n) in Wim Wenders’ „Im Lauf der Zeit“ und Christian Petzolds „Yella“. In: Kramer, Sven; Schierbaum, Martin (eds.) Spuren der Zeitgeschichte im Kulturraum Elbe (pp. 95-104). Springe: zu Klampen Verlag

2011

Lorenz, Matthias N. (2011). „von Katz und Maus und mea culpa“. Über Günter Grass’ Waffen-SS-Vergangenheit und „Die Blechtrommel“ als moralische Zäsur. In: Pirro, Maurizio; Lorenz, Matthias N. (eds.) Wendejahr 1959? Die literarische Inszenierung von Kontinuitäten und Brüchen in gesellschaftlichen und kulturellen Kontexten der 50er Jahre. Moderne-Studien: Vol. 9 (pp. 281-305). Bielefeld: Aisthesis

Lorenz, Matthias N.; Pirro, Maurizio (eds.) (2011). Wendejahr 1959? Die literarische Inszenierung von Kontinuitäten und Brüchen in gesellschaftlichen und kulturellen Kontexten der 50er Jahre. Moderne Studien: Vol. 9. Bielefeld: Aisthesis

Lorenz, Matthias (2011). Novelle mit doppeltem Boden. Nach der Lektüre von Günter Grass' Autobiografie „Beim Häuten der Zwiebel“ lässt sich der Schulklassiker „Katz und Maus“ noch einmal anders lesen. Deutschunterricht, 63(4), pp. 55-67. Friedrich

Lorenz, Matthias (2011). Die Perle der Südsee und der Hass auf das Hybride. Über Otto E. Ehlers’ Reisebericht aus Samoa von 1895. Zeitschrift für interkulturelle Germanistik ZiG, 2(1), pp. 77-94. Transcript

Lorenz, Matthias N. (2011). Die Motive des Monsters oder die Grenzen des Sagbaren. Tabubrüche in den Niederlanden und Deutschland und ihre literarische Spiegelung in Erzählungen von Harry Mulisch und F.C. Delius. In: Colin, Nicole; Lorenz, Matthias N.; Umlauf, Joachim (eds.) Täter und Tabu. Grenzen der Toleranz in deutschen und niederländischen Geschichtsdebatten. Schriftenreihe der Bibliothek für Zeitgeschichte: Vol. 25 (pp. 119-138). Essen: Klartext

Colin, Nicole; Lorenz, Matthias N.; Umlauf, Joachim (eds.) (2011). Täter und Tabu. Grenzen der Toleranz in deutschen und niederländischen Geschichtsdebatten. Schriften der Bibliothek für Zeitgeschichte: Vol. 25. Essen: Klartext

Lorenz, Matthias N. (2011). Die Signatur des Bösen. Scheiternde Stigmabewältigung und Selbstzensur in F.C. Delius’ Erzählung „Die Flatterzunge“. In: Morgenroth, Claas; Stingelin, Martin; Thiele, Matthias (eds.) Die Schreibszene als politische Szene. Zur Genealogie des Schreibens: Vol. 14 (pp. 291-303). Paderborn: W. Fink Verlag

Lorenz, Matthias N. (2011). „Wir kommen ohne einander aus.“ Walter Boehlichs und Martin Walsers Entfremdung als Resultat konfligierender Konzepte des Intellektuellen. In: Peitsch, Helmut; Thein-Peitsch, Helen (eds.) Walter Boehlich – Kritiker (pp. 142-161). Berlin: Akademie Verlag

Lorenz, Matthias (2011). Walser-Bubis-Debatte. In: Benz, Wolfgang (ed.) Ereignisse, Dekrete und Kontroversen. Handbuch des Antisemitismus. Judenfeindschaft in Geschichte und Gegenwart: Vol. 4 (pp. 428-430). München: De Gruyter Saur

2009

Lorenz, Matthias N.; Körte, Mona (eds.) (2009). Figurationen des Anderen. Literatur- und kulturwissenschaftliche Studien, 2009ff.. Aisthesis Verlag

Provide Feedback