Wagner, Marianne

Up a level
Export as [feed] RSS
Group by: Date | Item Type | Refereed | No Grouping
Jump to: 2012 | 2011 | 2010

2012

Wagner, Marianne (2012). Beni Bischof, Manuel Burgener, Athene Galiciadis, Ana Roldán. In: Schuppli, Madeleine; , (eds.) Ausstellungskatalog: Kurztexte für die Ausstellung "La jeunesse est un art", Jubiläum Manor Kunstpreis 2012, Aargauer Kunsthaus, Aarau, 1.9.-18.11.2012 (88-89, 76). Aarau: Aargauer Kunsthaus

Wagner, Marianne (ed.) (2012). Im Gespräch bleiben. Eine kunstphilosophische Betrachtung des Gesprächs. -

Wagner, Marianne (2012). The Atlas Group – Das Künstlerkollektiv als Konzept eines kollektiven Gedächtnisses. In: Mader, Rachel (ed.) Kollektive Autorschaft in der Kunst - Alternatives Handeln und Denkmodell. Kunstgeschichten der Gegenwart: Vol. 10 (pp. 225-240). Bern: Peter Lang

Wagner, Marianne (2012). Wiederholen. Publikum und performativer Werkprozess (Unpublished). In: Symposium zum BONE-Festival 2012. Zentrum für Kulturproduktion (PROGR), Bern. 8.12.2012.

Wagner, Marianne (2012). Das Format Lecture-Performance. In: -. Guest Corner, Hochschule für Gestaltung und Kunst Basel. 30.5.2012.

Wagner, Marianne (2012). Ausgesprochen sprachgewaltig (Unpublished). In: Gespräch und Ausstellungsrundgang mit Nadia Schneider. Kunsthaus Baselland. 17.10.2012.

Wagner, Marianne (2012). Gespräch übers Gespräch (Unpublished). In: Podiumsgespräch mit Claudia Schmölders, Tim Zulauf, Marianne Wagner. Helmhaus Zürich. 23.5.2012.

Wagner, Marianne (2012). Dan Graham im Gespräch (Unpublished). In: Videoscreening und Künstlergespräch. Kunsthalle Bern. 8.2.2012.

2011

Wagner, Marianne (2011). Das Format Lecture-Performance, Guest Corner, Hochschule für Gestaltung und Kunst Basel, 30.5.2011.

Wagner, Marianne (2011). Attention - Performance und ihre Zeugenschaft, Tagung zum 14. Bone Festival, Zentrum für Kulturproduktion (PROGR), 3.12.2011.

Wagner, Marianne (2011). The Atlas Group - Das Künstlerkollektiv als Konzept eines kollektiven Gedächtnisses. In: Mader, Rachel (ed.) Kollektive Autorschaft in der Kunst. Alternatives Handeln und Denkmodell. Kunstgeschichten der Gegenwart: Vol. 10 (pp. 225-240). Bern, Frankfurt a.M.: Lang

2010

Wagner, Marianne (2010). I hear you whisper. Stimmen der Erinnerung, der Vergegenwärtigung und des künftigen Erkennens / Voices of memory, calling to mind and future perception. In: Schuppli, Madeleine; , (eds.) Yesterday Will Be Better - Mit der Erinnerung in die Zukunft / Taking Memory into the Future (pp. 47-55). Bielefeld: Kerber

Wagner, Marianne (2010). Yael Bartana: Trembling Time und Carey Young: Product Recall. In: Schuppli, Madeleine; , (eds.) Yesterday Will Be Better - Mit der Erinnerung in die Zukunft. Taking Memory into the Future (60-63, 194-197). Bielefeld: Kerber

Wagner, Marianne (2010). Lecture-Performances. Inszenierungen direkter Publikumsansprache, Zweite internationale Sommerschule am Kunsthistorischen Institut der Universität Zürich, Sektion 5: Mediale Verschiebung als Bruch in der Präsenzerfahrung? Überführen von theatralen Praktiken in die Kunst nach 1960, 13.-6.9.2010.

Provide Feedback