09 Interdisciplinary Units > Centre for University Continuing Education

Up a level
Export as [feed] RSS
Jump to: 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997 | 1996 | 1995 | 1994 | 1992 | 1985
Number of items at this level: 296.

2017

Fischer, Andreas (2017). Wirkungsvolle Interessenvertretung der universitären Weiterbildung in der Schweiz: Swissuni. In: Hörr, Beate; Jütte, Wolfgang (eds.) Weiterbildung an Hochschulen. Der Beitrag der DGWF zur Förderung wisschenschaftlicher Weiterbildung (pp. 151-158). Bielefeld, Deutschland: W. Bertelsmann Verlag GmbH & Co. KG

Suter, Roman (2017). Gute Lehre an der Universität Bern [Movie]. Bern: Universität Bern

2016

Tribelhorn, Thomas (2016). Teaching Methods in Social Sciences. Bulletin der Schweizerischen Gesellschaft für Soziologie, 150, pp. 34-38. Seismo

Tribelhorn, Thomas (24 November 2016). Care and Quality in Educational Development by Understanding Teachers’ Beliefs (Unpublished). In: ICED 2016 Conference. Cape Town [ZA]. 24.11.2016.

Suter, Roman (24 November 2016). Displaying excellent teaching practices: Video portraits of innovative teaching and learning scenarios (Unpublished). In: International Consortium for Educational Development ICED 2016. Cape Town, South Africa. 22.-25.11.2016.

Strazny, Sabrina (24 November 2016). Why teachers don't test competence-based? (Unpublished). In: International Consortium for Educational Development ICED 2016. South Africa. 23.-25.11.2016.

Zimmermann, Therese E.; Jütte, Wolfgang; Horvath, Franz (eds.) (2016). Arenen der Weiterbildung. Bern, Schweiz: hep verlag ag

Zimmermann, Therese E.; Jütte, Wolfgang; Horvath, Franz (2016). Schauplätze der Weiterbildung: eine einführende Übersicht. In: Zimmermann, Therese E.; Jütte, Wolfgang; Horvath, Franz (eds.) Arenen der Weiterbildung (pp. 11-16). Bern, Schweiz: hep verlag ag

Zimmermann, Therese E. (2016). Lebenszyklen hochschulischer Weiterbildungsstudiengänge in der Schweiz. Reflexionsfragen und Fallbeispiele für ein proaktives Gestalten. In: Zimmermann, Therese E.; Jütte, Wolfgang; Horvath, Franz (eds.) Arenen der Weiterbildung (pp. 170-187). Bern, Schweiz: hep verlag ag

Fischer, Andreas (2016). Orientierungsrahmen zum Kontext der universitären Weiterbildung. In: Zimmermann, Therese E.; Jütte, Wolfgang; Horvath, Franz (eds.) Arenen der Weiterbildung (pp. 67-78). Bern, Schweiz: hep verlag ag

Fischer, Andreas; Suter, Roman (2016). Video-Interview: Zertifikatsstudium Bürgerschaftliches Engagement, Universität Münster [Movie]. In: Herbsttagung ZUW 2016. Universität Bern. 11.11.2016

Fischer, Andreas; Suter, Roman (2016). Video-Interview: Arbeitskreise Forschendes Lernen, Universität Ulm [Movie]. In: Herbsttagung ZUW 2016. Universität Bern. 11.11.2016

Fischer, Andreas; Suter, Roman (2016). Video-Interview: Orientierungsstudium, Pädagogische Hochschule Freiburg i. Br. [Movie]. In: Herbsttagung ZUW 2016. Universität Bern. 11.11.2016

Herweg, Karl Günter; Graf, David; Tribelhorn, Thomas; Rufer, Lydia; Zimmermann, Anne; Trechsel, Lilian Julia (2016). Nachhaltige Entwicklung in die Hochschullehre integrieren – Ein Leitfaden mit Vertiefungen für die Universität Bern. Vertiefung 4: Unterrichtsmaterialien 2, Erklärvideo zu Bildung für Nachhaltige Entwicklung [Movie]. Bern: Universität Bern, Vizerektorat Qualität, Vizerektorat Lehre, Centre for Development and Environment (CDE), Bereich Hochschuldidaktik & Lehrentwicklung und Bern Open Publishing (BOP)

Fischer, Andreas; Zimmermann, Therese E. (2016). Leitende in der Hochschulweiterbildung verstehen sich primär als Unternehmerinnen oder Unternehmer. Hochschule und Weiterbildung, 2016(1), pp. 45-49. Deutsche Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium e.V.

Fischer, Manuel; Thurnheer, Katharina; Herweg, Karl Günter; Hammer, Thomas; Moesch, Christian; Wyttenbach, Samuel; Filep, Béla; Stürmer, Matthias (2016). Nachhaltige Entwicklung in die Hochschullehre integrieren — Ein Leitfaden mit Vertiefungen für die Universität Bern Vertiefung 2: Fallbeispiele [Textbook] . Bern, Switzerland: Universität Bern, Vizerektorat Qualität, Vizerektorat Lehre, Centre for Development and Environment (CDE), Bereich Hochschuldidaktik & Lehrentwicklung und Bern Open Publishing (BOP)

Herweg, Karl Günter; Zimmermann, Anne; Lundsgaard, Lara; Tribelhorn, Thomas; Rufer, Lydia; Hammer, Thomas; Tanner, Rolf Peter; Trechsel, Lilian Julia; Bieri, Sabin; Kläy, Andreas (2016). Nachhaltige Entwicklung in die Hochschullehre integrieren — Ein Leitfaden mit Vertiefungen für die Universität Bern. Vertiefung 1: Konzepte, Instrumente, Anleitungen, Hinweise und Beispiele. [Textbook] . Bern, Switzerland: Universität Bern, Vizerektorat Qualität, Vizerektorat Lehre, Centre for Development and Environment (CDE), Bereich Hochschuldidaktik & Lehrentwicklung und Bern Open Publishing (BOP)

Herweg, Karl Günter; Lundsgaard, Lara; Zimmermann, Anne; Camenzind, Ephraim Joseph; Tribelhorn, Thomas; Hammer, Thomas; Tanner, Rolf Peter; Trechsel, Lilian Julia; Kläy, Andreas (2016). Nachhaltige Entwicklung in die Hochschullehre integrieren — Ein Leitfaden mit Vertiefungen für die Universität Bern. Vertiefung 3: Weiterführende Hilfen. [Textbook] . Bern, Switzerland: Universität Bern, Vizerektorat Qualität, Vizerektorat Lehre, Centre for Development and Environment (CDE), Bereich Hochschuldidaktik & Lehrentwicklung und Bern Open Publishing (BOP)

Herweg, Karl Günter; Zimmermann, Anne; Lundsgaard, Lara; Tribelhorn, Thomas; Hammer, Thomas; Tanner, Rolf Peter; Trechsel, Lilian Julia; Bieri, Sabin; Kläy, Andreas (2016). Nachhaltige Entwicklung in die Hochschullehre integrieren – Ein Leitfaden mit Vertiefungen für die Universität Bern. Grundlagen. [Textbook] . Bern, Switzerland: Universität Bern, Vizerektorat Qualität, Vizerektorat Lehre, Centre for Development and Environment (CDE), Bereich Hochschuldidaktik & Lehrentwicklung und Bern Open Publishing (BOP)

Suter, Roman (2016). Bildungserfolg trotz Migrationshintergrund: Ressourcen von bildungserfolgreichen jungen Erwachsenen mit Migrationshintergrund in der Schweiz. (Dissertation, Universität Bern, Philosophisch-humanwissenschaftliche Fakultät)

Wehr Rappo, Silke (2016). Lehre über Disziplingrenzen hinweg. Unilink, 2016(Februar), p. 10. Abteilung Kommunikation, Universität Bern

Tribelhorn, Thomas (2016). Wirksamer Unterricht mit dem TAFEL-Prinzip. Lernen sichtbar machen, 16(15) Pädagogische Hochschule FHNW

Herweg, Karl Günter; Graf, David; Tribelhorn, Thomas; Rufer, Lydia; Zimmermann, Anne; Trechsel, Lilian Julia (2016). Nachhaltige Entwicklung in die Hochschullehre integrieren – Ein Leitfaden mit Vertiefungen für die Universität Bern. Vertiefung 4: Unterrichtsmaterialien 1, Erklärvideo zu Nachhaltige Entwicklung [Movie]. Bern: Universität Bern, Vizerektorat Qualität, Vizerektorat Lehre, Centre for Development and Environment (CDE), Bereich Hochschuldidaktik & Lehrentwicklung und Bern Open Publishing (BOP)

Zimmermann, Therese E. (2016). Weiterbildungsorganisationen in der Schweiz und ihr Bemühen um Profil vor dem Hintergrund der zunehmenden Diversität des Nachfragepotenzials: eine datengestützte Einschätzung. In: Dollhausen, Karin; Muders, Sonja (eds.) Diversität und lebenslanges Lernen. Erwachsenenbildung und lebenslanges Lernen - Forschung & Praxis: Vol. 26 (pp. 173-190). Bielefeld, Deutschland: W. Bertelsmann Verlag GmbH & Co. KG

Schlaufer, Caroline (2016). The contribution of evaluations to the discourse quality of newspaper content (In Press). Evaluation and Program Planning Elsevier 10.1016/j.evalprogplan.2016.09.006

Widmer, Thomas; Eberli, Daniela; Ackermann, Günther; Balzer, Lars; Bundi, Pirmin; Hirschi, Christian; Kasper, Tanya; Neuenschwander, Peter; Neuhaus, Björn; Rohrbach, Walter; Schlaufer, Caroline; Strebel, Felix (2016). Forschung über Evaluation in der Schweiz: Stand und Aussichten. LeGes - Gesetzgebung & Evaluation, 2016(3), pp. 459-483. Schweizerische Bundeskanzlei

Fischer, Andreas; Suter, Roman (2016). Video-Interview: Intergenerationelles Seminar mit Hochaltrigen, Universität Heidelberg [Movie]. In: Herbsttagung ZUW 2016. Universität Bern. 11.11.2016

Zimmermann, Therese Elisabeth; Fischer, Andreas (2016). Hochschulweiterbildung Schweiz 2025. Wege in die Zukunft. (Zoom 6). Bern: Zentrum für universitäre Weiterbildung ZUW der Universität Bern

2015

Kupferschmid, Stephan; Tribelhorn, Thomas (December 2015). Einsatz eines webbasierten Abstimmungssystems zur Steigerung des Lernerfolges in einer Vorlesung zum Thema Entwicklungspsychopathologie. FNMA Magazin, 2015(4), pp. 27-29. Forum neue Medien in der Lehre Austria

Strazny, Sabrina (24 September 2015). Die Prüfung als Dreh- und Angelpunkt des (studentischen) Lernens. In: DGWF-Jahrestagung "Lehr-/Lernarrangements in der wissenschaftlichen Weiterbildung - Herausforderungen und Erfolgsfaktoren für eine wirksame Didaktik". Freiburg (DE). 23.-25.09.2015.

Suter, Roman (24 September 2015). Online-Tools für den Ernstfall (Unpublished). In: DGWF-Jahrestagung «Lehr-/Lernarrangements in der wissenschaftlichen Weiterbildung - Herausforderungen und Erfolgsfaktoren für eine wirksame Didaktik». Freiburg i.Br.. 24.09.2015.

Bischof, Margrit; Glauser, Bettina (2015). vielfältig – hartnäckig – weitblickend. 13 Jahre universitäre Weiterbildung TanzKultur. In: Bischof, Margrit; Glauser, Bettina (eds.) vielfältig - hartnäckig - weitblickend. 13 Jahre TanzKultur (pp. 8-11). Bern: Eigenverlag TanzKultur Universität Bern

Bischof, Margrit (2015). Konzepte faszinieren. In: Bischof, Margrit; Glauser, Bettina (eds.) vielfältig - hartnäckig -weitblickend. 13 Jahre TanzKultur (pp. 72-76). Bern: Eigenverlag TanzKultur Universität Bern

Glauser, Bettina (2015). Über Aliens, Lehre in Bern und Fussballmeisterschaften. Bettina Glauser im Gespräch mit Gabriele Klein. In: Bischof, Margrit; Glauser, Bettina (eds.) vielfältig - hartnäckig - weitblickend. 13 Jahre TanzKultur (pp. 34-37). Bern: Eigenverlag TanzKultur Universität Bern

Glauser, Bettina (2015). Mehr Kunstschaffende in die Forschung bitte! Gespräch mit Gesa Ziemer. In: Bischof, Margrit; Glauser, Bettina (eds.) vielfältig - hartnäckig - weitblickend. 13 Jahre TanzKultur (pp. 43-47). Bern: Eigenverlag TanzKultur Universität Bern

Friedrich, Verena (27 February 2015). Die Bedeutung der Evaluationsfragestellung für das Bewerten (Unpublished). In: Frühjahrstagung des DeGEval-Arbeitskreises "Aus- und Weiterbildung in der Evaluation". Giessen, Deutschland. 27.02.2015.

Gerich, Eva; Strazny, Sabrina (2015). Anrechnung migrationsbedingter Kompetenzen im Weiterbildungsstudium – Vom Konzept zur Antragsbearbeitung. In: Handreichung Anrechnung, Teil2: ein Einblick in die Praxis (pp. 39-51). BMBF

Rufer, Lydia; Baumann-Hölzle, Ruth (2015). Ethische Entscheidungsfindung und Therapieplanung im Dialog. Strategien und Hilfsmittel für Moderierende nach dem "7 Schritte Dialog". Mantelbüchlein Medizin & Ethik: Vol. 3. Zürich: Schulthess

Friedrich, Verena; Brügger, Adrian; Bauer, Georg F. (2015). Worksite Tobacco Prevention: A Randomized, Controlled Trial of Adoption, Dissemination Strategies, and Aggregated Health-Related Outcomes across Companies. BioMed research international, 2015, p. 136505. Hindawi Publishing Corporation 10.1155/2015/136505

Friedrich, Verena; Hoffmann, Susanne; Bauer, Georg (2015). Strategies of Active Dissemination of Workplace Health Promotion. International Journal of Workplace Health Management, 8(1), pp. 3-14. Emerald 10.1108/IJWHM-12-2012-0031

Friedrich, Verena (2015). European university-based study programmes in evaluation: characteristics and future challenges. In: Meyer, Wolfgang; Stockmann, Reinhard (eds.) The Future of Evaluation. Global Trends, New Challenges, Shared Perspectives (pp. 113-128). Basingstoke: Palgrave Macmillan

Friedrich, Verena (2015). Rezension zu: Dörte Schott: Wie Informationen aus einer Programmevaluation das individuelle Handeln beeinflussen. Der Andere Verlag (Uelvesbüll) 2013. 213 Seiten. ISBN 978-3-86247-398-4. Socialnet Socialnet GmbH

Tribelhorn, Thomas (ed.) (2015). DidakTipps.ch - Tipps und Hinweise für zeitgemässe Hochschullehre. Hochschuldidaktik der Universität Bern

Friedrich, Verena; Fischer, Andreas (eds.) (2015). Wie nützt Evaluation (nicht)?: Reflexionen und Fallgeschichten aus der Hochschulweiterbildung. zoom: Vol. 5. Bern: Zentrum für universitäre Weiterbildung ZUW der Universität Bern

Friedrich, Verena (2015). Evaluation in der wissenschaftlichen Weiterbildung : Konzepte und Praxis. In: Friedrich, Verena; Fischer, Andreas (eds.) Wie nützt Evaluation (nicht)? zoom: Vol. 5 (pp. 15-23). Bern: Zentrum für universitäre Weiterbidlung ZUW der Universität Bern

Schlaufer, Caroline (2015). Fokusgruppen zur Weiterentwicklung von Studiengängen nutzen. In: Friedrich, Verena; Fischer, Andreas (eds.) Wie nützt Evaluation (nicht)? zoom: Vol. 5 (pp. 29-30). Bern: Zentrum für universitäre Weiterbildung ZUW der Universität Bern

Fischer, Andreas (2015). Weiterbildung und Tanz: ein Pas de deux mit Potenzial. In: Bischof, Margrit; Glauser, Bettina (eds.) Vielfältig, hartnäckig, weitblickend. 13 Jahre TanzKultur : eine Sammlung aus dreizehn Jahren Weiterbildungsstudiengang TanzKultur 2002-2015 an der Universität Bern (pp. 24-27). Bern: Tanzkultur Universität Bern

Tribelhorn, Thomas; Suter, Roman (2015). Die Lehre an der Universität Bern erforschen. Unilink, Oktober, p. 8. Abteilung Kommunikation, Universität Bern

Fischer, Andreas (2015). Akkreditierung von Studiengängen: Der externe Blick: Interview von Andreas Fischer mit Christoph Grolimund und Adrian Ritz (Auszug). In: Friedrich, Verena; Fischer, Andreas (eds.) Wie nützt Evaluation (nicht)? Zoom: Vol. 5 (pp. 43-46). Zentrum für universitäre Weiterbildung ZUW

2014

Strazny, Sabrina; Grunert, Cornelia (2014). Sensibilisierung und Motivierung von Lehrenden für eine Kompetenzorientierung in der Lehre. In: Cendon, Eva; Flacke, Luise B. (eds.) Handreichung Lernergebnisse Teil 2 - Anwendungsbeispiele einer outcomeorientierten Programmentwicklung (pp. 5-12). Bundesministerium für Bildung und Forschung

Strazny, Sabrina; Grunert, Cornelia (25 March 2014). Kompetenzorientierte Evaluation = Kompetenzorientierte Lehre? Kann eine kompetenzorientierte Evaluation die Haltung der Lehrenden zur kompetenzorientierten Lehre verändern? In: "Aufstieg durch Bildung: Offene Hochschule" zum Thema „Herausforderungen und Erfolgsfaktoren der Programmentwicklung“. Berlin. 25.-26.03.2014.

Tribelhorn, Thomas (March 2014). Wahrheit oder Lüge? Spielerisch zum Leistungsnachweis. Unilink, März, p. 7. Abteilung Kommunikation, Universität Bern

Strazny, Sabrina; Grunert, Cornelia; Wolf, Markus (2014). An welchen Vorerfahrungen sollten Planende und Durchführende von Weiterbildungen mit ihren Angeboten zu E-Learning ansetzen, um Lehrende in berufsbegleitenden Studienangeboten zu erreichen? In: Cendon, Eva; Flacke, Luise B. (eds.) Handreichung Kompetenzentwicklung und Heterogenität. Ausgestaltung von Studienformaten an der Schnittstelle von Theorie und Praxis (pp. 55-68). Wissenschaftliche Begleitung des Bund-Länder-Wettbewerbs „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“

Fischer, Andreas (March 2014). Hochschulweiterbildung in einem heterogenen Feld. Bericht zu Handen der Geschäftsstelle des Schweizerischen Wissenschafts- und Innovationsrats

Fischer, Andreas (2014). Tätig im weiten Feld der Weiterbildung - Weiterbildungsmanager/in. Education permanente - Schweizerische Zeitschrift für Weiterbildung, 2014(1), pp. 36-38. Zuerich: Schweizerischer Verband fuer Weiterbildung SVEB

Wehr Rappo, Silke (2014). Qualität der Lehre in der Hochschulweiterbildung. In: Fischer, Andreas; Valentin, Christine (eds.) Die "gute" Lehre in der Hochschulweiterbildung. zoom: Vol. 4 (S. 11-30). Bern: Zentrum für universitäre Weiterbildung ZUW der Universität Bern

Brunner, Monique; Tribelhorn, Thomas (2014). Didaktische Ausbildung wirkt sich aus : gute Lehre in der Hochschulweiterbildung aus Sicht der Lehrenden. Weiterbildung - Zeitschrift für Grundlagen, Praxis und Trends, 25(2), pp. 35-37. Luchterhand

Fischer, Andreas (2014). Didaktische Bezugspunkte für die Hochschulweiterbildung. In: Fischer, Andreas; Valentin, Christine (eds.) Die 'gute' Lehre in der Hochschulweiterbildung. zoom: Vol. 4 (pp. 9-10). Bern: Zentrum für universitäre Weiterbildung ZUW der Universität Bern

Fischer, Andreas; Valentin, Christine (eds.) (2014). Die "gute" Lehre in der Hochschulweiterbildung : Hochschuldidaktik und Weiterbildung im Dialog. zoom: Vol. 4. Bern: Zentrum für universitäre Weiterbildung ZUW der Universität Bern

Tribelhorn, Thomas (2014). «Toolbox Assessment» - ein hochschuldidaktischer Service im virtuellen Raum. In: Rummler, Klaus (ed.) Lernräume gestalten - Bildungskontexte vielfältig denken (pp. 207-212). Münster: Waxmann

Pretto, Manuela; Frei, Irena Anna; Friedrich, Verena; Fierz, Katharina; Suhm, Norbert (2014). Theoretische und praktische Überlegungen für die Evaluation komplexer Interventionen zur Verbesserung der Behandlungsqualität. Pflegewissenschaft, 2014(6), pp. 354-362. H P S Media

Friedrich, Verena (2014). Evaluation in der wissenschaftlichen Weiterbildung: Konzepte und Praxis (Unpublished). In: Wie nützt Evaluation (nicht)? Herbsttagung den Zentrums für universitäre Weiterbildung 2014. Bern. 07.11.2014.

Fischer, Andreas (2014). Lehrende in der Hochschulweiterbildung und ihr didaktischer Unterstützungsbedarf. Hochschule und Weiterbildung, 2, pp. 13-18. Deutsche Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium e.V.

Cuonz, Christina (2014). Sprachliche Werturteile von Laien. Eine sozio-kognitive Analyse. Basler Studien zur deutschen Sprache und Literatur: Vol. 93. Tübingen: Francke

Cuonz, Christina; Studler, Rebekka (eds.) (2014). Sprechen über Sprache. Perspektiven und neue Methoden der Spracheinstellungsforschung. Stauffenburg Linguistik: Vol. 81. Tübingen: Stauffenburg

Cuonz, Christina; Studler, Rebekka (2014). Einleitung: Sprechen über Sprache - ein Methodenband zur Spracheinstellungsforschung. In: Cuonz, Christina; Studler, Rebekka (eds.) Sprechen über Sprache. Perspektiven und neue Methoden der Spracheinstellungsforschung. Stauffenburg Linguistik: Vol. 81 (pp. 1-6). Tübingen: Stauffenburg

Cuonz, Christina (2014). Was kann die diskursive Spracheinstellungsforschung (nicht)? Methodologische und epistemologische Überlegungen. In: Cuonz, Christina; Studler, Rebekka (eds.) Sprechen über Sprache. Perspektiven und neue Methoden der Spracheinstellungsforschung. Stauffenburg Linguistik: Vol. 81 (pp. 31-64). Tübingen: Stauffenburg

2013

Strazny, Sabrina (15 November 2013). Begleitforschung des Projektes "Offene Hochschule Oberbayern (OHO)" (Unpublished). In: 2. OHO-Fachtagung "Anrechnung in Zeiten offener Hochschulen". Ingolstadt. 15.11.2013.

Meister, Rebecca; Princip, Mary; Schmid, Jean-Paul; Schnyder, Ulrich; Barth, Jürgen; Znoj, Hansjörg; Herbert, Claudia; von Känel, Roland (2013). Myocardial Infarction - Stress PRevention INTervention (MI-SPRINT) to reduce the incidence of posttraumatic stress after acute myocardial infarction through trauma-focused psychological counseling: study protocol for a randomized controlled trial. Trials, 14(329), p. 329. BioMed Central 10.1186/1745-6215-14-329

Zimmermann, Therese E.; Nigl, Thomas Raphael; Müller, Marianne (October 2013). Sportunterrichtende PrimarlehrerInnen und ihre Weiterbildung: Gestaltungsbereich "Strategie" (Unpublished)

Zimmermann, Therese Elisabeth; Nigl, Thomas Raphael (October 2013). Sportunterrichtende PrimarlehrerInnen und ihre Weiterbildung: kantonspezifische Fragen (Kanton Zürich) (Unpublished)

Zimmermann, Therese E.; Nigl, Thomas Raphael (October 2013). Sportunterrichtende PrimarlehrerInnen und ihre Weiterbildung: kantonsspezifische Fragen (Kanton Bern) (Unpublished)

Zimmermann, Therese E.; Nigl, Thomas Raphael (October 2013). Sportunterrichtende PrimarlehrerInnen und ihre Weiterbildung: kantonspezifische Fragen (Kanton Basel-Landschaft) (Unpublished)

Strazny, Sabrina (13 September 2013). Weiterbildungskonzept Möglichkeitsräume (Unpublished). In: Tagung "Aufstieg durch Bildung: Offene Hochschulen" zum Thema "Lifelong Learning in Hochschulen der Zukunft". Berlin. 12.-13.09.2013.

Ritz, Adrian; Fischer, Andreas (29 May 2013). Lebenslanges Lernen im Praxistest. HR today - das Schweizer Human Resource Management-Journal / le journal suisse des ressources humaines(6), pp. 34-35. Jobindex Media AG

Bergstermann, Anna; Cendon, Eva; Flacke, Luise B.; Hiltergerke, Christine; Schäfer, Miriam; Strazny, Sabrina; Theiss, Fabienne; Wachendorf, Nina Maria; Wetzel, Kathrin (2013). Handreichung Lernergebnisse Teil 1: Theorie und Praxis einer outcomeorientierten Programmentwicklung. Berlin: Bundesministerium für Bildung und Forschung

Fischer, Andreas (2013). CAS - ein Weiterbildungsformat mit Potential. In: 40 Jahre wissenschaftliche Weiterbildung an der JGU (pp. 105-117). Mainz: Johannes-Gutenberg-Universität

Gautschi, Patricia (2013). Professionalisierung an Schweizer Hochschulen? Bestandsaufnahme und Perspektiven. In: Gautschi, Patricia; Fischer, Andreas (eds.) Arbeitsplatz Hochschule im Wandel. zoom: Vol. 3 (pp. 21-33). Bern: Zentrum für universitäre Weiterbildung ZUW der Universität Bern

Gautschi, Patricia; Fischer, Andreas (eds.) (2013). Arbeitsplatz Hochschule im Wandel. Trends, Herausforderungen und die Rolle der Weiterbildung bei der Professionalisierung neuer Tätigkeitsbereiche. zoom: Vol. 3. Bern: Zentrum für universitäre Weiterbildung ZUW der Universität Bern

Valentin, Christine (2013). Der Archivar mit den schnellen Pferden. Weiterbildung, 2, pp. 12-13. Universität Bern ZUW

Valentin, Christine (2013). Die Denkangebote von Maja Wicki. Weiterbildung, 2, p. 3. Universität Bern ZUW

Valentin, Christine (2013). Ursina Pally Hofmann: Pendlerin zwischen Geburtshilfe und Gesundheitsrecht. Weiterbildung, 2, pp. 7-9. Universität Bern ZUW

Fischer, Andreas (2013). Was bedeutet der Wandel des Arbeitsplatzes Hochschule für die Weiterbildung? In: Gautschi, Patricia; Fischer, Andreas (eds.) Arbeitsplatz Hochschule im Wandel. zoom: Vol. 3 (pp. 7-8). Bern: Zentrum für universitäre Weiterbildung ZUW der Universität Bern

Zimmermann, Therese E.; Nigl, Thomas Raphael; Müller, Marianne (2013). Sportunterrichtende PrimarlehrerInnen und ihre Weiterbildung: Profil, Partizipation und Probleme Bern, Schweiz: Zentrum für universitäre Weiterbildung ZUW der Universität Bern

Cuonz, Christina (2013). A Socio-Cognitive Approach to Evaluative Folk Metalanguage: The Aesthetic Value of German and French Varieties in Switzerland. In: Reif, Monika; Robinson, Justyna A.; Pütz, Martin (eds.) Variation in Language and Language Use. Linguistc, Socio-Cultural an Cognitive Perspectives. Duisburger Arbeiten zur Sprach- und Kulturwissenschaft: Vol. 96 (pp. 161-185). Frankfurt: Peter Lang

2012

Zimmermann, Therese E. (10 November 2012). Sur-Dossier-Aufnahmen in MAS-Studiengänge: Praktiken und Probleme (Unpublished). In: Master-Messe. Zürich. 10.11.2012.

Zimmermann, Therese E. (25 October 2012). Königsweg für Quereinsteiger. Sur Dossier - Auch Weiterbildungswillige ohne Hochschulabschluss können Master-Studiengänge an schweizerischen Instituten absolvieren. Handelszeitung, 151(43), p. 68. Axel Springer

Fischer, Andreas (23 August 2012). Tertiär A und Tertiär B: Gemeinsamkeiten und Unterschiede (Unpublished). In: AdA-Plattform-Tagung (SVEB). Biel. 23.08.2012.

Fischer, Andreas (26 June 2012). Was macht Weiterbildung an einer Hochschule attraktiv, wirksam, transferfähig und erfolgreich? (Unpublished). In: Weiterbildungskonferenz der Hochschule Luzern - Soziale Arbeit. Luzern. 26.06.2012.

Schlaufer, Caroline (19 April 2012). Die Rolle von Evaluationsergebnissen in Kampagnen der direkten Demokratie (Unpublished). In: Forschung über Evaluation. Berlin. 19.04.2012.

Fischer, Andreas (13 January 2012). Kompetenzprofil für Weiterbildungsmanagement (Unpublished). In: Tagung Bildungsmanagement. Ruhr-Universität Bochum. 13.01.2012.

Fischer, Andreas (2012). Vom Sonderfall zur Integration? Das Verhältnis zwischen grundständigem und weiterbildendem Studium. Weiterbildung - Zeitschrift für Grundlagen, Praxis und Trends, 2012(3), pp. 38-41. Luchterhand

Fischer, Andreas (2012). Transparenz durch Zertifizierung. Education permanente - Schweizerische Zeitschrift für Weiterbildung, 2012(4), pp. 10-11. Schweizerischer Verband für Weiterbildung SVEB

Elfering, Achim; Grebner, Simone; Wehr, Silke (2012). Loss of Feedback Information Given during Oral Presentations. Psychology Learning & Teaching, 11(1), pp. 66-76. SAGE 10.2304/plat.2012.11.1.66

Rufer, Lydia; Tribelhorn, Thomas (2012). Lernen wirksam unterstützen. So gelingt die Planung einer Lehrveranstaltung. Forschung & Lehre, 19(6), pp. 492-493. Deutscher Hochschulverband

Zimmermann, Therese E.; Fischer, Andreas (2012). Ohne Studium zur wissenschaftlichen Weiterbildung? (zoom). Bern: Zentrum für universitäre Weiterbildung ZUW der Universität Bern

Gautschi, Patricia (2012). Profis am Werk: Neue Rollen und Tätigkeitsbereiche in Hochschulen. Weiterbildung, 1, pp. 6-7. Universität Bern

Fischer, Andreas (2012). Portfoliostudium: Öffnung der Hörsäle für eine Weiterbildung "à la carte". In: Bade-Becker, U.; Beyersdorf, M. (eds.) Grenzüberschreitungen in der wissenschaftlichen Weiterbildung. DGWF-Beiträge (pp. 137-142). Hamburg: DGWF

Fischer, Andreas (2012). Zulassung als Steuerungsinstrument. In: Ohne Studium zur wissenschaftlichen Weiterbildung? zoom (pp. 7-10). Bern: Zentrum für universitäre Weiterbildung ZUW der Universität Bern

Zimmermann, Therese E. (2012). Die Sur-Dossier-Aufnahmen in MAS-Studiengänge in der deutschsprachigen Schweiz : Eine Untersuchung zu den Praktiken und Problemen. In: Ohne Studium zur wissenschaftlichen Weiterbildung? zoom (pp. 33-62). Bern: Zentrum für universitäre Weiterbildung ZUW der Universität Bern

Zentrum für universitäre Weiterbildung, Bern (ed.) (2012). Zoom, 2012. Zentrum für universitäre Weiterbildung ZUW der Universität Bern

Fischer, Andreas (2012). Vorwort. In: Zimmermann, Therese E.; Fischer, Andreas (eds.) Ohne Studium zur wissenschaftlichen Weiterbildung? zoom (p. 5). Bern: Zentrum für universitäre Weiterbildung ZUW der Universität Bern

Fischer, Andreas; Kirchgessner, Kilian (2012). "Um Weiterbildung zu etablieren, braucht man Mut, Zuversicht und Ausdauer" (Interview mit Andreas Fischer). In: Hochschulrektorenkonferenz, Bonn (ed.) Erfolgsmodell Master: offen für internationale Kooperationen und individuelle Bildungsbiographien. Projekt Nexus - Konzepte und gute Praxis für Studium und Lehre (pp. 6-9). Bonn: HRK

Friedrich, Verena (2012). European university-based study programmes in evaluation…and some challenges they (might) face (Unpublished). In: The Future of Evaluation in Modern Societies. Universität des Saarlandes. 14.-15.06.2012.

Friedrich, Verena (2012). Rezension zu Thomas Widmer / Thomas De Rocchi: Evaluation. Grundlagen, Ansätze und Anwendungen. LeGes - Gesetzgebung & Evaluation, 23(3), pp. 477-484. Schweizerische Bundeskanzlei

Hänni, Erika (2012). Durchlässigkeit wichtig, aber keine generelle Öffnung – Zusammenfassung der Podiumsdiskussionen. In: Zimmermann, Therese E.; Fischer, Andreas (eds.) Ohne Studium zur wissenschaftlichen Weiterbildung? zoom (pp. 63-68). Bern: Zentrum für universitäre Weiterbildung Universität Bern

Tribelhorn, Thomas (ed.) (2012). DidakTipps.ch - Tipps und Hinweise für zeitgemässe Hochschullehre. Hochschuldidaktik der Universität Bern

Valentin, Christine (2012). "Ich habe einfach mehr Freude am Menschen als an der Leistung" (Interview mit Catherine Manigley). Weiterbildung, 1(1), pp. 12-13. Universität Bern

Valentin, Christine; Messerli, Nadine (2012). "Ich will unterrichten und forschen." (Interview mit Nadine Messerli). Weiterbildung, 1(1), pp. 4-5. Universität Bern

Zimmermann, Therese E. (2012). Sur-Dossier-Aufnahmen. In: Sonderegger, Rolf (ed.) Master-Messe. Hochschulen präsentieren 400 Masterstudiengänge (pp. 10-11). St. Gallen: together ag

Cuonz, Christina (2012). Forbidden Language in a Gendered Place: Constructing Sexual and Gender Identities in Toilet Graffiti. In: Calderón, Marietta; Marko, Georg (eds.) Let’s Talk About (Texts About) Sex (pp. 341-361). Wien: Peter Lang

2011

Fischer, Andreas (15 September 2011). Portfoliostudium: Öffnung der Hörsäle für eine Weiterbildung "à la carte". In: Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium DGWF. Bielefeld. 15. September 2011.

Zimmermann, Therese E.; Müller, Marianne; Fischer, Andreas (2011). Le MAS en Suisse, résultats d'une analyse exploratoire. (zoom). Bern: Zentrum für universitäre Weiterbildung

Beywl, Wolfgang (2011). Modelle der Evaluation personenbezogener Dienstleistungen. In: Beck, Iris; Greving, Heinrich (eds.) Gemeindeorientierte pädagogische Dienstleistungen. Enzyklopädisches Handbuch der Behindertenpädagogik: Vol. 6 (pp. 169-172). Stuttgart: Kohlhammer

Wehr, Silke; Tribelhorn, Thomas (eds.) (2011). Bolognagerechte Hochschullehre. Beiträge aus der hochschuldidaktischen Praxis. Bern: Haupt

Fischer, Andreas; Zimmermann, Therese E. (2011). Lohnt sich universitäre Weiterbildung? Education permanente - Schweizerische Zeitschrift für Weiterbildung(3), pp. 26-28. Zürich: Schweizerischer Verband für Weiterbildung SVEB

Fischer, Andreas (2011). Weiterbildungsorganisationen wirksam führen. In: Schwuchow, Karlheinz; Gutmann, Joachim (eds.) Trendbuch Personalentwicklung 2012. Ausbildung, Weiterbildung, Management Development (pp. 341-347). München: Luchterhand

Fischer, Andreas (2011). Vorwort. In: Wehr, Silke; Tribelhorn, Thomas (eds.) Bolognagerechte Hochschullehre. Beiträge aus der hochschuldidaktischen Praxis (pp. 7-9). Bern: Haupt

Fischer, Andreas (2011). Universitäre Weiterbildung. Referat an der Weiterbildungsveranstaltung für Berufsberaterinnen und Berufsberater, Erziehungsdirektion Kanton Bern, Bern, 25.10.2011.

Fischer, Andreas (2011). Wissenschaftliche Weiterbildung an der Universität Bern. Referat am Advanced Study Centre der Universität Basel, 2.11.2011.

Fischer, Andreas (2011). Ohne Studium zur wissenschaftlichen Weiterbildung? Einführungsreferat sowie Tagungsleitung an der Herbsttagung des ZUW in Bern, 4.11.2011.

Fischer, Andreas (2011). Im Markt gut aufgestellt. In: Jahresbericht 2010 (pp. 14-15). Bern: Universität Bern

Fischer, Andreas (2011). Welcher Master darf's denn sein? Tages Anzeiger(31.1.2011)

Fischer, Andreas (2011). Merkmale des NDS Kirche im Straf- und Massnahmenvollzug aus der Weiterbildungsperspektive. Referat an der Veranstaltung Gefängnisseelsorge im Schnittbereich professioneller Perspektiven, Bern, 9.12.2011.

Wehr, Silke (2011). Nicht nur belehren, sondern auch befähigen - zur Förderung des Kompetenzerwerbs an der Hochschule. In: Wehr, Silke; Tribelhorn, Thomas (eds.) Bolognagerechte Hochschullehre. Beiträge aus der hochschuldidaktischen Praxis (pp. 9-12). Bern: Haupt

Wehr, Silke (2011). Das Lehrportfolio zur Qualitätsförderung und -beurteilung der Hochschullehre. In: Wehr, Silke; Tribelhorn, Thomas (eds.) Bolognagerechte Hochschullehre. Beiträge aus der hochschuldidaktischen Praxis (pp. 211-238). Bern: Haupt

Weber, Karl; Tremel, Patricia (2011). Schweizerischer Hochschulraum - Expansion und Grenzziehung. In: Künzli, Rudolf; Maag Merki, Katharina (eds.) "Zukunft Bildung Schweiz". Akten der Fachtagung vom 21. April 2010 / "Une éducation pour la Suisse du futur". Actes du colloque du 21 avril 2010 (pp. 119-146). Bern: Akademien der Wissenschaften Schweiz

Tribelhorn, Thomas (2011). Theorie-Praxis-Verbindung mit Hilfe von strukturiertem Peerfeedback. In: Wehr, Silke; Tribelhorn, Thomas (eds.) Bolognagerechte Hochschullehre. Beiträge aus der hochschuldidaktischen Praxis (pp. 145-170). Bern: Haupt

Tribelhorn, Thomas (2011). E-Learning: Didaktik vor Technologie. Unilink(Oktober), p. 11. Bern: Abteilung Kommunikation, Universität Bern

Valentin, Christine (2011). Zulassungspraxis an Hochschulen. Mit einem Lehrabschluss an die Uni? Tages Anzeiger(21.11.2011), pp. 7-8.

Beywl, Wolfgang; Bestvater, Hanne; Friedrich, Verena (2011). Selbstevaluation in der Lehre. Ein Wegweiser für sichtbares Lernen und besseres Lehren [Textbook] . Münster New York München Berlin: Waxmann

Hoffmann, S.; Friedrich, V.; Lehmann, K.; Bauer, G.F. (2011). Adoption as a precondition for implementation - Results from a project disseminating workplace health promotion in Switzerland (Unpublished). In: EPH Conference. Copenhagen. 10.-12.11.2011.

Zimmermann, Therese E. (2011). Praxis der Zulassung zur Hochschulweiterbildung. Referat an der Herbsttagung des ZUW in Bern, 4.11.2011 zur Studie "Praxen der Zulassung zur Hochschulweiterbildung in der Deutschschweiz".

Beywl, Wolfgang (2011). Praktische Evaluationsverfahren. In: Beck, Iris; Greving, Heinrich (eds.) Gemeindeorientierte pädagogische Dienstleistungen. Enzyklopädisches Handbuch der Behindertenpädagogik: Vol. 6 (pp. 173-177). Stuttgart: Kohlhammer

Cuonz, Christina (2011). Die evaluative Perzeption von Sprache. Zur Erforschung ästhetischer Sprachurteile. In: Galliker, Esther; Kleinert, Andrea (eds.) Vielfalt der Empirie in der Angewandten Linguistik. Sprachenlernen Konkret!: Vol. 10 (pp. 11-30). Balmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren

Cuonz, Christina (2011). Public Outreach. The Challenge of Sharing Knowledge and Information. In: Global Perspectives. Comparative views of the Swiss and US Higher Education systems with a focus on doctoral education and global research (pp. 46-49). University of Basel; Virginia Polytechnic Institute; State University

2010

Cuonz, Christina (2010). Folk Conceptualisations of German Varieties in Switzerland: A Case of Inherent Ugliness? In: 34th International LAUD Symposium: Cognitive Sociolinguistics: Language Variation in its Structural, Conceptual and Cultural Dimensions (pp. 276-290). Essen: LAUD Agency Prepublication

Elfering, Achim; Grebner, Simone; Wehr, Silke (2010). Do undergraduates evaluate a method lecture unbiased from overall satisfaction with their studies? Education sciences and psychology, 17(2), pp. 40-46. Tbilisi: Georgian Internet Academy

Achermann, Alberto; Caroni, Martina; Epiney, Astrid; Kälin, Walter; Nguyen, Minh Son; Uebersax, Peter (eds.) (2010). Jahrbuch für Migrationsrecht 2009/2010 / Annuaire du droit de la migration 2009/2010. Bern: Stämpfli

Zimmermann, Therese E.; Müller, Marianne; Fischer, Andreas (2010). Der MAS in der Schweiz. Ergebnisse einer explorativen Analyse Bern: Zentrum für universitäre Weiterbildung

Eicher, Eliane; Fischer, Andreas; Valentin, Christine (eds.) (2010). Dokumentation Weiterbildung 1990-2010. 20 Jahre Weiterbildung an der Universität Bern. Bern: Zentrum für universitäre Weiterbildung

Kälin, Walter; Fischer, Andreas (2010). Weiterbildung: vom Stiefkind zur strategischen Position. UniPress - Forschung und Wissenschaft an der Universität Bern(146), pp. 8-9. Bern: Abteilung Kommunikation, Universität Bern

Fischer, Andreas (2010). Ein Leben lang lernen. In: Jahresbericht 2009 (pp. 14-15). Bern: Universität Bern

Fischer, Andreas (2010). Institutionen und Qualitätslabels, Seminar im MA Educational Sciences Universität Basel / PH Nordwestschweiz, 17.3.2010.

Fischer, Andreas (2010). Warum es nicht so leicht fällt die universitäre Weiterbildung in ein Weiterbildungsgesetz zu integrieren, Referat Swissuni, 25.3.2010.

Fischer, Andreas (2010). Qualitätsanforderungen an universitäre Weiterbildung. Arbeitstagung aws (Reformierte Kirche, Aus- und Weiterbildung in Seelsorge), 20.4.2010.

Fischer, Andreas (2010). Weiterbildungstitel der Schweizer Hochschulen: Wildwuchs oder Vielfalt? Referat ZUW-Tagung 5.11.2010.

Weber, Karl; Tremel, Patricia; Balthasar, Andreas; Fässler, Sarah (2010). Programmatik und Entwicklung der Schweizer Fachhochschulen (Arbeitsbericht 38). Bern: Zentrum für universitäre Weiterbildung

Weber, Karl; Tremel, Patricia (2010). Aktueller Forschungsstand und theoretische Verortung der Fragestellung. In: Weber, Karl; Tremel, Patricia; Balthasar, Andreas; Fässler, Sarah (eds.) Programmatik und Entwicklung der Schweizer Fachhochschulen. Arbeitsbericht: Vol. 38 (pp. 6-31). Bern: Zentrum für universitäre Weiterbildung

Tremel, Patricia; Weber, Karl (2010). Entwicklung der Fachhochschulen und Universitäten im Lichte deskriptiver Daten. In: Weber, Karl; Tremel, Patricia; Balthasar, Andreas; Fässler, Sarah (eds.) Programmatik und Entwicklung der Schweizer Fachhochschulen. Arbeitsbericht: Vol. 38 (pp. 79-133). Bern: Zentrum für universitäre Weiterbildung

Tremel, Patricia; Weber, Karl; Fässler, Sarah; Balthasar, Andreas (2010). Lehre und Forschung an Hochschulen - Vertiefende Fallstudien in zwei ausgewählten Fachbereichen. In: Weber, Karl; Tremel, Patricia; Balthasar, Andreas; Fässler, Sarah (eds.) Programmatik und Entwicklung der Schweizer Fachhochschulen. Arbeitsbericht: Vol. 38 (pp. 134-196). Bern: Zentrum für universitäre Weiterbildung

Weber, Karl; Balthasar, Andreas; Tremel, Patricia (2010). Gleichwertig, aber ungleichartig? Eine Synthese. In: Weber, Karl; Tremel, Patricia; Balthasar, Andreas; Fässler, Sarah (eds.) Programmatik und Entwicklung der Schweizer Fachhochschulen. Arbeitsbericht: Vol. 38 (pp. 197-226). Bern: Zentrum für universitäre Weiterbildung

Weber, Karl; Tremel, Patricia (2010). Die eigenen Wege der Fachhochschulen. Dynamik und Erfolg des neuen Hochschultyps, aber kein eindeutiges gemeinsames Profil. Neue Zürcher Zeitung (NZZ)(12.1.2010), p. 13.

Weber, Karl; Tremel, Patricia; Balthasar, Andreas (2010). Die Fachhochschulen in der Schweiz - Pfadabhängigkeit und Profilbildung. Swiss political science review / Schweizerische Zeitschrift für Politikwissenschaft, 16(4), pp. 687-713. Hoboken, N.J.: Wiley 10.1002/j.1662-6370.2010.tb00445.x

Tremel, Patricia (2010). Bologna erzeugt Gleichwertigkeit. Fachhochschulen und Universitäten auf Augenhöhe. Punktum - Schweizerischer Berufsverband für Angewandte Psychologie(Juni 2010), pp. 15-17. Zürich: Schweizerischer Berufsverband für Angewandte Psychologie

Weber, Karl; Tremel, Patricia; Balthasar, Andreas; Fässler, Sarah (2010). Gleichartig, aber ungleichartig? Fachhochschulen und Universitäten im Vergleich. Gebert-Rüf-Stiftung

Tremel, Patricia (2010). Auf zum Forschungserfolg. ALPHA. Der Kadermarkt der Schweiz.(11.12.2010)

Tremel, Patricia (2010). Referat an der Berner Fachhochschule Departementskonferenz 24.3.2010. Programmatik und Entwicklung der Fachhochschulen.

Tribelhorn, Thomas (2010). Hochschuldozierende lernen besser zu unterrichten. UniPress - Forschung und Wissenschaft an der Universität Bern(146), pp. 28-29. Bern: Abteilung Kommunikation, Universität Bern

Tribelhorn, Thomas (2010). TRANSFER GROUPS: Working effectively with higher education teachers in professional learning groups. Workshop presentation at the 2010 ICED in Barcelona, Spain, June 28-30, 2010. In: ICED 2010: Proceedings of the bi-annual conference of the International Consortium for Educational Development.

Tomczak-Plewka, Astrid; Valentin, Christine (2010). Der ganz normale Umgang mit Kriminellen. UniPress - Forschung und Wissenschaft an der Universität Bern(146), pp. 14-18. Bern: Abteilung Kommunikation, Universität Bern

Beywl, W.; Friedrich, V. (2010). Die Schokoladenübung (Unpublished). In: Workshop Methoden der Evaluationsdidaktik im Rahmen der 13. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Evaluation (DeGEval). Luxemburg. 15.-17.09.2010.

Friedrich, V. (2010). European university-based study programs in evaluation - ten profiles. Beitrag im Panel Trends and issues in European university programs in evaluation im Rahmen der 9. European Evaluation Society International Conference, 6.- 8. Oktober 2010 in Prag.

Hoffmann, S.; Friedrich, V.; Brügger, A. (2010). Gestufte Verbreitungsstrategien am Beispiel der Integration von Tabakprävention in ein umfassendes betriebliches Gesundheitsmanagement. In: Neue Arbeits- und Lebenswelten gestalten. 56. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaften (pp. 513-516). GfA-Press

Zimmermann, Therese E. (2010). Das Handeln von Weiterbildungseinrichtungen, Referat Fachrat Kanton Bern. Bern, 24.11.2010.

Zimmermann, Therese E. (2010). Lohnen die Titel die Investition? Referat an der Tagung "Halten Weiterbildungstitel, was sie versprechen?" Bern, 5.11.2010.

Zimmermann, Therese E. (2010). Bildungsprofessionelle in der Weiterbildung und ihr Handeln. Weiterbildung - Zeitschrift für Grundlagen, Praxis und Trends, 21(3), pp. 38-40. Köln: Luchterhand

Weber, Karl (2010). Aushandlung von Zeitregimes in der Weiterbildung. In: Schönbächler, Marie-Therese; Becker, Rolf; Hollenstein, Armin; Osterwalder, Fritz (eds.) Die Zeit der Pädagogik. Zeitperspektiven im erziehungswissenschaftlichen Diskurs. Festschrift für Walter Herzog. Prisma: Vol. 13 (pp. 103-118). Bern: Haupt

Fischer, Andreas (2010). Steuerung der universitären Weiterbildung: Hybride Ansätze zwischen „bottom-up“ und „top-down“. Überlegungen anlässlich eines Rückblicks auf 20 Jahre Weiterbildung an der Universität Bern. Hochschule und Weiterbildung(1), pp. 9-16. Hamburg: Deutsche Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium e.V.

Tremel, Patricia; Fischer, Andreas (2010). Forschung und Management - (Vermeintliche) Gegensätze nähern sich an! Zeitschrift für Hochschulentwicklung, 5(4), pp. 203-210. Wien: Österreichische Gesellschaft für Hochschuldidaktik ÖGHD

Wehr, Silke (2010). Weiterbildungsstudiengang Hochschullehre - Certificate of Advanced Studies in Higher Education - der Universität Bern. Personal- und Organisationsentwicklung in Einrichtungen der Lehre und Forschung P-OE(2+3), pp. 46-49. Bielefeld: UVW, Universitätsverlag Verlag Webler

Weber, Karl (2010). Weiterbildungspolitischer Diskurs im Wandel. Weiterbildung - Zeitschrift für Grundlagen, Praxis und Trends, 21(5), pp. 38-40. Köln: Luchterhand

Beywl, Wolfgang (2010). Liz Hoggarth, Hilary Comfort: A Practical Guide to Outcome Evaluation, Jessica Kingsley Publishers, London 2010 [Rezension]. Social networks Amsterdam: Elsevier

Cuonz, Christina (2010). Gibt es hässliche Sprachen? Laiensprachbetrachtung zwischen Tabuisierung und Konzeptualisierung. Bulletin Vals/Asla - bulletin suisse de linguistique appliqué(91), pp. 123-140. Institut de Linguistique de l'Université Neuchâtel

2009

Friedrich, Verena (October 2009). Beyond Efficacy: Die Evaluation von Massnahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung anhand der RE-AIM Dimensionen (Unpublished). In: 12. Jahrestagung der Gesellschaft für Evaluation (DeGEval). Münster. 07.-09.10.2009.

Fischer, Andreas (2009). Management in der Bildungsbranche - das Führungsmodell für Weiterbildungsorganisationen. Bildungskonferenz 2009 der Zentralstelle für Weiterbildung im Handwerk, Berlin, 19. 10. 2009.

Fischer, Andreas (2009). Hochschuldidaktik integriert und vernetzt. Fachtagung der KFH-Fachkommission Dozierendenweiterbildung, Olten, 11.6.2009.

Fischer, Andreas (2009). Was steckt hinter den Buchstaben MAS, DAS, CAS oder ECTS? Aktionswoche lebenslanges Lernen, Universitaet Bern, 30.11.2009.

Fischer, Andreas (2009). Weiterbildung auf Tertiärstufe, Ringvorlesung Felder pädagogischen Handelns, Universität Zürich, 5.11.2009.

Tremel, Patricia (2009). Betreuung von Studierenden. In: Hadjar, Andreas; Hollenstein, Armin (eds.) Computergestützte Lehre an Hochschulen (Blended Learning) (pp. 61-81). Bern: Haupt

Weber, Karl; Tremel, Patricia (2009). Perspektiven der öffentlichen Förderung von Weiterbildung (Arbeitsbericht 37). Bern: Zentrum für universitäre Weiterbildung

Widmer, Thomas; Beywl, Wolfgang; Fabian, Carlo (eds.) (2009). Evaluation. Ein systematisches Handbuch. Wiesbaden: VS Verlag

Widmer, Thomas; Beywl, Wolfgang (2009). Divergente Entwicklungspfade der Evaluation. In: Widmer, Thomas; Beywl, Wolfgang; Fabian, Carlo (eds.) Evaluation. Ein systematisches Handbuch (pp. 509-527). Wiesbaden: VS Verlag

Widmer, Thomas; Beywl, Wolfgang (2009). Evaluation in Expansion: Ausgangslage für den intersektoralen Dreiländer-Vergleich. In: Widmer, Thomas; Beywl, Wolfgang; Fabian, Carlo (eds.) Evaluation. Ein systematisches Handbuch (pp. 13-23). Wiesbaden: VS Verlag

Beywl, Wolfgang; Niestroj, Melanie (2009). Glossar wirkungsorientierter Evaluation. Köln: Univation

Beywl, Wolfgang; Jelitto, Marc (2009). Evaluation der Wirkung medienpädagogischer Arbeit. Merz Medien + Erziehung - Zeitschrift für Medienpädagogik(3), pp. 12-19. München: Kommunikation u. Pädagogik e.V. KoPäd

Beywl, Wolfgang (2009). Erstmals Evaluatorinnen lizenziert ein professionspolitisches Thema? Zeitschrift fur Evaluation ZfEv, 8(1), pp. 158-162. Münster: Waxmann

Beywl, Wolfgang (2009). Kirkpatrick, Donald L./Kirkpatrick, James D.: Evaluating Training Programs. The Four Levels [Rezension]. Zeitschrift fur Evaluation ZfEv, 8(1), pp. 127-130. Münster: Waxmann

Beywl, Wolfgang (2009). Brandt, Tasso (2009): Evaluation in Deutschland. Professionalisierungsstand und -perspektiven. Münster: Waxmann [Rezension]. In: Socialnet ([1-4]). Internetpublikation

Beywl, Wolfgang (2009). Bastian, Johannes/Combe, Arno/Langer, Roman (2007): Feedback-Methoden. Erprobte Konzepte, evaluierte Erfahrungen. Weinheim: Beltz [Rezension]. In: Socialnet ([1-5]). Internetpublikation

Beywl, Wolfgang; Widmer, Thomas (2009). Stand und Perspektiven der Evaluation. Eine Übersicht nach Politikfeldern für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Zeitschrift für Politikberatung ZPB, 2(3), pp. 499-506. Baden-Baden: Nomos 10.1007/s12392-009-0210-7

Schott, Dörte; Bewyl, Wolfgang (2009). Der Schwarm-Evaluationsansatz (SEA). Lessons learned aus 14 parallelen small-scale Evaluationen. In: 12. Jahrestagung der DeGEval: Evaluation und Gesellschaft, 7. bis 9. Oktober 2009, Münster ([1-11]). Mainz: Gesellschaft für Evaluation

Weber, Karl; Zimmermann, Thérèse (2009). Discours politique et intégration internationale de la communauté scientifique en Suisse. In: Leresche, Jean-Philippe; Larédo, Philippe; Weber, Karl (eds.) Recherche et enseignement supérieur face à l'internalisation (pp. 153-172). Lausanne: Presses polytechniques et universitaires romandes (PPUR)

Leresche, Jean-Philippe; Larédo, Philippe; Weber, Karl (eds.) (2009). Recherche et enseignement supérieur face à l'internalisation. Lausanne: Presses polytechniques et universitaires romandes (PPUR)

Weber, Karl; Tremel, Patricia; Fässler, Sarah (2009). Differentiation and Segmentation in Swiss Higher Education. In: RESUP-OSPS Conference on "Inequalities in Higher Education and Research", Lausanne, 18.-20.6.2009 (pp. 107-124). Lausanne: Université de Lausanne

Beywl, Wolfgang; Balzer, Lars (2009). Evaluation in der Weiterbildung. Zentrum für Fernstudien und Universitäre Weiterbildung [Textbook] . Erwachsenenbildung Studienbrief EB: Vol. 830. Kaiserslautern: Technische Universität Kaiserslautern

Friedrich, Verena; Brügger, Adrian; Bauer, Georg (2009). Worksite tobacco prevention in the Canton of Zurich: stages of change, predictors, and outcomes. International journal of public health, 54(6), pp. 427-438. Springer 10.1007/s00038-009-0084-0

2008

Weber, Karl (2008). Bildung und Beschäftigung im Kontext. In: Bauder, Tibor; Osterwalder, Fritz (eds.) 75 Jahre eidgenössisches Berufsbildungsgesetz: Politische, pädagogische, ökonomische Perspektiven (pp. 153-192). Bern: HEP

Weber, Karl (2008). Wissensgesellschaft - eine Herausforderung für die universitäre Weiterbildung. Hochschule und Weiterbildung(1), pp. 51-54. Hamburg: Deutsche Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium e.V.

Weber, Karl (2008). Ist Hochschulweiterbildung internationalisierbar? Erfolgsfaktoren und Hindernisse für den Export von Weiterbildungsprogrammen aus deutschen, österreichischen und schweizerischen Hochschulen. Report - Zeitschrift für Weiterbildungsforschung(1), pp. 52-62. Bielefeld: Bertelsmann

Weber, Karl (2008). Delimited contexts of university continuing education. Lifelong learning in Europe LLinE(1), pp. 53-60. Helsinki: The Finnish Lifelong Learning Foundation (Kansanvalistusseura)

Weber, Karl; Vogt, Helmut (eds.) (2008). Wa(h)re Bildung. Gegenwart und Zukunft wissenschaftlicher Weiterbildung angesichts von Bologna und GATS. Dokumentation der Jahrestagung der DGWF an der Universität Bern, 19.-21. September 2007. Beiträge: Vol. 46. Hamburg: Deutsche Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium

Weber, Karl (2008). Weiterbildungspolitischer Diskurs. Kontinuitäten und Brüche. PH Akzente(3), pp. 8-11. Zürich: Pädagogische Hochschule Zürich

Weber, Karl; Tremel, Patricia (2008). Expertise Weiterbildung: ein institutioneller Blick Bern: Koordinationsstelle für Weiterbildung der Universität Bern

Beywl, Wolfgang (2008). DGWF-Tagung 2007 evaluiert. In: Weber, Karl; Vogt, Helmut (eds.) Wa(h)re Bildung. Gegenwart und Zukunft wissenschaftlicher Weiterbildung angesichts von Bologna und GATS. Dokumentation der Jahrestagung der DGWF an der Universität Bern, 19.-21. September 2007. Beiträge: Vol. 46 (pp. 378-385). Hamburg: Deutsche Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium

Beywl, Wolfgang (2008). Kriterien für den Wert beruflicher Bildung festlegen. Wie stark sollen Lernende und Experten/Expertinnen daran beteiligt werden? In: Zukunft berufliche Bildung: Potenziale mobilisieren - Veränderungen gestalten. 5. BIBB-Fachkongress 2007 Ergebnisse und Perspektiven (pp. 136-3). Bielefeld: Bertelsmann

Beywl, Wolfgang; Balzer, Lars (2008). Die Weichen richtig stellen. Weiterbildungsevaluation - zehn verbreitete Irrtümer und ihre Korrektur. Weiterbildung - Zeitschrift für Grundlagen, Praxis und Trends, 19(4), pp. 8-11. Köln: Luchterhand

Wehr, Silke; Ertel, Helmut (eds.) (2008). Lernprozesse fördern an der Hochschule. Beiträge aus der hochschuldidaktischen Praxis: Vol. 3. Bern: Haupt

Wehr, Silke (2008). Unterrichtshospitationen lernwirksam gestalten. Didaktisches Lernen von Hochschullehrenden durch Lehrbeobachtungen. In: Wehr, Silke; Ertel, Helmut (eds.) Lernprozesse fördern an der Hochschule. Beiträge aus der hochschuldidaktischen Praxis: Vol. 3 (pp. 71-85). Bern: Haupt

Ertel, Helmut; Wehr, Silke (2008). Lernprozesse fördern durch Praxisgemeinschaften. "Communities of Practice" im Weiterbildungsstudiengang Hochschuldidaktik. In: Wehr, Silke; Ertel, Helmut (eds.) Lernprozesse fördern an der Hochschule. Beiträge aus der hochschuldidaktischen Praxis: Vol. 3 (pp. 47-70). Bern: Haupt

Wehr, Silke; Ertel, Helmut (2008). Entwicklung der Lehrkompetenz - Weiterbildungsstudiengang Hochschuldidaktik in Bern. Personal- und Organisationsentwicklung in Einrichtungen der Lehre und Forschung P-OE, 2(3), pp. 77-80. Bielefeld: UVW, Universitätsverlag Verlag Webler

Senn, Peter Th.; Ertel, Helmut; Fischer, Andreas (2008). Kompetenzprofil für Weiterbildungsmanagement (Arbeitsbericht 35). Bern: Koordinationsstelle für Weiterbildung der Universität Bern

Senn, Peter Th.; Ertel, Helmut (2008). Weiterbildungsmanagement. Kompetenzorientierte Selbst- und Mitarbeiterbeurteilung. In: Laske, Stephan; Orthey, Astrid; Schmid, Michael J. (eds.) Personal Entwickeln. Das aktuelle Nachschlagewerk für Praktiker (pp. 1-18). Köln: Wolters Kluwer Deutschland

Ertel, Helmut (2008). Lehre, Lernen und Assessment. In: Wehr, Silke; Ertel, Helmut (eds.) Lernprozesse fördern an der Hochschule. Beiträge aus der hochschuldidaktischen Praxis: Vol. 3 (pp. 13-46). Bern: Haupt

Marian, Florica; Ertel, Helmut (2008). Vom Lernen zur Professionalisierung: EU-Projekte planen und an Kongressen teilnehmen. Personal- und Organisationsentwicklung in Einrichtungen der Lehre und Forschung P-OE, 3(1-2), pp. 40-44. Bielefeld: UVW, Universitätsverlag Verlag Webler

Senn, Peter; Ertel, Helmut (2008). Weiterbildungsmanagement. Kompetenzorientierte Selbst- und Mitarbeiterbeurteilung. In: Grundlagen der Weiterbildung. Praxishilfen (4.40.20.5). München: Luchterhand

Wehr, Silke; Ertel, Helmut (2008). Weiterbildungsstudiengang Hochschuldidaktik in Bern: ein modularisiertes und individualisiertes Angebot. Vestnik nepreryvnogo obrazovanija(1-2), pp. 106-110. Rostov-na-Donu (Russia): Južnyj federalʹnyj universitet

Beywl, Wolfgang (2008). Der Programmbaum als Beispiel eines Logisches Modellsund seine Anwendung in einer Schwarm-Evaluation. In: ExpertInnengespräche "Programmtheorien in Evaluationen", 2.12.2008 in München ([1-19]). München: Deutsches Jugendinstitut

Beywl, Wolfgang; Schott, Dörte (2008). University-Based Continuing Study Programmes in Evaluation - the Situation in Europe. In: Building for the future: Evaluation in governance, development and progress, 1-3 October 2008 in Lisbon, Portugal. Prague: European Evaluation Society

Beywl, Wolfgang; Schott, Dörte (2008). The Swarm Evaluation Approach (SEA) - Lessons learned from 14 parallel small-scale evaluations. In: Building for the future: Evaluation in governance, development and progress, 1-3 October 2008 in Lisbon, Portugal. Prague: European Evaluation Society

Beywl, Wolfgang (2008). Standards for Evaluation of the Society for Evaluation. In: Policy and Programme Evaluation in Europe: Cultures and Prospects, Colloque Européen, Strassbourg, July 3 & 4, 2008. Paris: Société Française de l'Evaluation

Achermann, Alberto; Caroni, Martina; Epiney, Astrid; Kälin, Walter; Nguyen, Minh Son; Uebersax, Peter (eds.) (2008). Jahrbuch für Migrationsrecht. Annuaire du droit de la migration 2007/2008. Bern: Stämpfli

2007

Weber, Karl (2007). Berufliche Weiterbildung: Struktur und Steuerung. In: Crotti, Claudia (ed.) Pädagogik und Politik (pp. 295-316). Bern: Haupt

Weber, Karl (2007). Über die Organisierbarkeit der universitären Weiterbildung. In: Di Giulio, Antonietta; Defila, Rico; Hammer, Thomas; Bruppacher, Susanne (eds.) Allgemeine Ökologie (pp. 219-234). Bern: Haupt

Weber, Karl; Zimmermann, Therese E. (2007). Vielfältiger Weiterbildungsmarkt Schweiz - strukturelle Aspekte des Weiterbildungsmarktes. Education permanente - Schweizerische Zeitschrift für Weiterbildung(3), pp. 40-41. Zürich: Schweizerischer Verband für Weiterbildung SVEB

Beywl, Wolfgang (2007). Auf tönernen Füssen. Generalverdacht gegen Evaluation. Forum Wissenschaft(3), p. 35. Marburg: Bund Demokratischer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler

Beywl, Wolfgang; Harich, Katja (2007). University-Based Continuing Education in Evaluation: The Baseline in Europe. Evaluation - the international journal of theory, research and practice, 13(1), pp. 121-134. London: Sage Publications 10.1177/1356389007073685

Beywl, Wolfgang; Kehr, Jochen; Mäder, Susanne; Niestroj, Melanie (2007). Evaluation Schritt für Schritt. Münster: Heidelberger Institut Beruf und Arbeit

Beywl, Wolfgang; Fischer, Andreas; Senn, Peter (2007). KWB-Studiengänge begleiten und bewerten. Leitfaden zur Evaluation von Weiterbildungsstudiengängen (Arbeitsbericht 36). Bern: Koordinationsstelle für Weiterbildung der Universität Bern

Wehr, Silke; Ertel, Helmut (eds.) (2007). Aufbruch in der Hochschullehre. Kompetenzen und Lernende im Zentrum. Beiträge aus der hochschuldidaktischen Praxis: Vol. 2. Bern: Haupt

Wehr, Silke (2007). Prüfen von Kompetenzen. Fördern durch Beurteilen. In: Wehr, Silke; Ertel, Helmut (eds.) Aufbruch in der Hochschullehre. Kompetenzen und Lernende im Zentrum (pp. 185-197). Bern: Haupt

Wehr, Silke; Ertel, Helmut (2007). Bolognagerechter Hochschulunterricht. Herausforderungen durch Kompetenzorientierung und Lernerzentrierung. In: Wehr, Silke; Ertel, Helmut (eds.) Aufbruch in der Hochschullehre. Kompetenzen und Lernende im Zentrum (pp. 13-28). Bern: Haupt

Brouwer, Fraukje M.; Wehr, Silke (2007). Teaching methods for active student participation in a Rocks and Minerals Practical. Educational developments(8.3), pp. 18-21. London: Staff and Educational Development Association SEDA

Fischer, Andreas; Senn, Peter (2007). Kooperationen als Profilierungschance in der wissenschaftlichen Weiterbildung. In: Hanft, Anke; Simmel, Annika (eds.) Vermarktung von Hochschulweiterbildung. Theorie und Praxis (pp. 27-36). Münster New York München Berlin: Waxmann

Ertel, Helmut; Tribelhorn, Thomas (2007). Aktivierung und Beteiligung der Lernenden im Präsentationstraining. Personal- und Organisationsentwicklung in Einrichtungen der Lehre und Forschung P-OE, 2(1), pp. 20-24. Bielefeld: UVW, Universitätsverlag Verlag Webler

Ertel, Helmut; Ender, Andrea (2007). Aktivierung und Beteiligung der Lernenden in Präsentationsübungen - der Praxistest. Personal- und Organisationsentwicklung in Einrichtungen der Lehre und Forschung P-OE, 2(4), pp. 100-105. Bielefeld: UVW, Universitätsverlag Verlag Webler

Tribelhorn, Thomas (2007). Situiertes Lernen in der Weiterbildung. Konzeption praxis- und problemorientierter Kurse für Hochschullehrende. In: Wehr, Silke (ed.) Aufbruch in der Hochschullehre. Kompetenzen und Lernende im Zentrum. Beiträge aus der hochschuldidaktischen Praxis: Vol. 2 (pp. 31-75). Bern: Haupt

Friedrich, Verena; Wehner, Theo; Clases, Christoph (eds.) (2007). Hochschule im info-strukturellen Wandel. Erwartungen, Wirkungen und Bewertungen am Beispiel von ETH World. Zürich: vdf

2006

Beywl, Wolfgang (2006). The role of evaluation in democracy : can it be strengthened by evaluation standards? Journal of multidisciplinary evaluation (JMDE), 3(6), pp. 10-29. Kalamazoo, Mich.: The Evaluation Center

Beywl, Wolfgang (2006). Evaluationsmodelle und der Stellenwert qualitativer Methoden. In: Flick, Uwe (ed.) Qualitative Evaluationsforschung. Konzepte - Methoden - Umsetzung (pp. 92-116). Reinbek/Hamburg: Rowohlt

Weber, Karl Jakob; Senn, Peter; Fischer, Andreas (2006). Führungsmodell für Weiterbildungsorganisationen (Arbeitsbericht 33). Bern: Koordinationsstelle für Weiterbildung der Universität Bern

Fischer, Andreas (2006). Universitäre Weiterbildung: Grundlagen der Profilbildung. Education permanente - Schweizerische Zeitschrift für Weiterbildung(1), pp. 36-38. Zürich: Schweizerischer Verband für Weiterbildung SVEB

Beywl, Wolfgang (2006). Evaluationsstandards als Grundlage für die Aus- und Weiterbildung in Evaluation. In: Sanders, James R. (ed.) Handbuch der Evaluationsstandards. Die Standards des "Joint Committee on Standards for Educational Evaluation" (pp. 313-335). Wiesbaden: VS Verlag

Beywl, Wolfgang; Speer, Sandra; Kissler, Mechtilde (2006). Kompetenzen entwickeln zur Evaluation von Netzwerken. In: Evaluation von Netzwerkprogrammen - Entwicklungsperspektiven einer Netzwerkkultur (pp. 87-105). Köln: Univation

Zimmermann, Therese E. (2006). Weiterbildungsreihe Regionalentwicklung: begleitende Evaluation 2004-2007: Bericht zur 4. Veranstaltung Bern: Koordinationsstelle für Weiterbildung der Universität Bern

Zimmermann, Therese E. (2006). Weiterbildungsreihe Regionalentwicklung: begleitende Evaluation 2004-2007: Bericht zur 5. Veranstaltung Bern: Koordinationsstelle für Weiterbildung der Universität Bern

Zimmermann, Therese E. (2006). Weiterbildungsreihe Regionalentwicklung: die Akteurinnen der Regionalentwicklung und ihre Weiterbildungsbedürfnisse. Bericht zu den Ergebnissen der Online-Umfrage Bern: Koordinationsstelle für Weiterbildung der Universität Bern

Zimmermann, Therese E. (2006). Weiterbildungsprogramm für RegionssekretärInnen und andere Verantwortliche der Regionalentwicklung: Nutzen der Teilnehmenden Bern: Koordinationsstelle für Weiterbildung der Universität Bern

Weber, Karl Jakob; Zimmermann, Therese E. (2006). Lärmbekämpfung in der Schweiz: Empfehlungen zur Strategie der Aus- und Weiterbildungspolitik. Schlussbericht mit Anhängen Bern: Koordinationsstelle für Weiterbildung der Universität Bern

Zimmermann, Therese E. (2006). Fachmittelschule (FMS) und Fachangestellte Gesundheit (FAGE): Bericht zur Kohorte 2004/ 2005 Bern: Koordinationsstelle für Weiterbildung KWB der Universität Bern

Weber, Karl Jakob; Stämpfli, Tina (2006). Weiterbildungseinrichtungen im Profil - Kanton Bern (Arbeitsbericht 34). Bern: Koordinationsstelle für Weiterbildung der Universität Bern

Weber, Karl Jakob; Stämpfli, Tina (2006). Überschätzte Nachfragefinanzierung? Steuerung der beruflichen Weiterbildung. Weiterbildung - Zeitschrift für Grundlagen, Praxis und Trends, 17(4), pp. 33-35. Köln: Luchterhand

Weber, Karl Jakob (2006). Forschungsbezug in der universitären Weiterbildung. In: Faulstich, Peter (ed.) Öffentliche Wissenschaft (pp. 211-236). Bielefeld: Transcript

Weber, Karl Jakob (2006). Weiterbildung an den Hochschulen: vielfältig , dynamisch und ungeordnet. Education permanente - Schweizerische Zeitschrift für Weiterbildung, 40(1), pp. 4-7. Zürich: Schweizerischer Verband für Weiterbildung SVEB

Weber, Karl Jakob (2006). Über den Nutzen der Theorie in der Praxis. In: Penser le social: hommages à Jean-Pierre Fragnière (pp. 47-55). Lausanne: EESP

Wehr, Silke (2006). Fördern Zwei-Minuten-Pausen oder Anker die Wissensaneignung innerhalb von Vorlesungen? Hochschulwesen, 54(1), pp. 10-13. Bielefeld: Webler

Wehr, Silke (2006). Mehrperspektivische Lehrevaluation. In: Wehr, Silke (ed.) Hochschullehre - adressatengerecht und wirkungsvoll (pp. 197-205). Bern: Haupt

Wehr, Silke (ed.) (2006). Hochschullehre - adressatengerecht und wirkungsvoll. Bern: Haupt

Senn, Peter (2006). Neues Führungsmodell für Weiterbildungsorganisationen. Weiterbildung - Zeitschrift für Grundlagen, Praxis und Trends, 17(6), pp. 34-37. Köln: Luchterhand

Fischer, Andreas (2006). Welche Formate braucht die wissenschaftliche Weiterbildung? DGWF AG-E Tagung Mai 2006 in Bochum.

Neugebauer, Wolfgang; Beywl, Wolfgang (2006). Methoden zur Netzwerkanalyse. Zeitschrift fur Evaluation ZfEv(2), pp. 249-286. Münster: Waxmann

Friedrich, Verena (2006). Ein Online-Handbuch zur Evaluation von E-Learning-Projekten und -Programmen. In: Seiler, Eva; Kälin, Siglinde; Sengstag, Christian (eds.) E-Learning – alltagstaugliche Innovation? Medien in der Wissenschaft: Vol. 38 (pp. 17-26). Münster: Waxmann

Schwarz, Alexander; Shahidi, Minoo; Cuonz, Christina (2006). La Belle et la Bête: Jugements esthétique en Suisse alémanique et romande sur les langues. Cahier de l’ILSL: Vol. 21. Lausanne: Université de Lausanne

2005

Friedrich, Verena (October 2005). Der Einsatz einer 'program theory matrix' bei der Evaluation komplexer Programme (Unpublished). In: 8. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Evaluation (DeGEval). Essen, Deutschland. 12.-14.10.2005.

Fischer, Andreas (2005). Nutzung und Ergänzung bestehender Strukturen. In: Jütte, Wolfgang; Weber, Karl (eds.) Kontexte wissenschaftlicher Weiterbildung. Entstehung und Dynamik von Weiterbildung im universitären Raum (pp. 259-268). Münster: Waxmann

Plüss, David; Hermelink, Jan; Grözinger, Albrecht (eds.) (2005). Reform der theologischen Ausbildung. Themenheft der Zeitschrift "Praktische Theologie", 40(2). Gütersloh : Kaiser

Hascher, Tina; Wehr Rappo, Silke (2005). Offener Geografie-Unterricht. Probleme und Wirkungen aus der Sicht von Lehrpersonen. Projektbericht. Universität Bern: Forschungsstelle für Schulpädagogik und Fachdidaktik

Wehr Rappo, Silke; Bruppacher, Susanne; Cocard, Yves (2005). Aus der Praxis für die Praxis: Hochschuldidaktische Miniaturen aus Bern. Hochschulwesen, 53(5), pp. 204-213. Webler

Wehr Rappo, Silke; Hartmann, Erich (2005). Anforderungen und Hürden im frühen Schriftspracherwerb: Was Lehrpersonen über einen entwicklungsgerechten Anfangsunterricht wissen sollten. Vierteljahresschrift für Heilpädagogik und ihre Nachbargebiete, 74(3), pp. 196-296. Reinhardt

2004

Friedrich, Verena (September 2004). A Framework for Program Evaluation (Unpublished). In: Swiss Virtual Campus Days. Neuchatel, Switzerland. 27.-28.09.2004.

Friedrich, Verena (September 2004). Managing Complexity – an Approach to Multisite Evaluation in Higher Education (Unpublished). In: 6. European Evaluation Society International Conference. Berlin, Germany. 30.09.-02.10.2004.

Wehr Rappo, Silke (January 2004). Sprachverarbeitungsprozesse bei entwicklungsdysphasischen Kindern. In: von Berg, Jens; Kaup, Barbara; Nerb, Josef; Walser, Joachim Paul (eds.) Frühjahrsworkshop der Graduiertenkollegs Kognitionswissenschaft Freiburg - Hamburg - Saarbrücken. Volksbildungsheim Waldhof, Freiburg. 13.-15.06.1996.

Hascher, Tina; Baillod, Jürg; Wehr, Silke (2004). Feedback von Schülerinnen und Schülern als Quelle des Lernprozesses im Praktikum von Lehramtsstudierenden. Zeitschrift für Pädagogik, 50(2), pp. 223-243. Beltz Juventa

Hascher, Tina; Cocard, Yves; Moser, Peter (2004). Forget about theory - practice is all? - Student teachers' learning in practicum. Teachers and Teaching: theory and practice, 10(6), pp. 623-637. Taylor & Francis 10.1080/1354060042000304800

Wehr Rappo, Silke (2004). Packende Vorlesungen und Seminare. Unilink, 2004(Oktober), p. 18. Abteilung Kommunikation, Universität Bern

Wehr Rappo, Silke (2004). Die Forschungsstelle für Schulpädagogik und Fachdidaktik: von A - Z praxisnah. In: Hascher, Tina (ed.) Das Sekundarlehramt: Geschichte und Geschichten (pp. 179-183). Gwatt Thun: Weber AG

2003

Markus, Alexander; Jametti Greiner, Monique; Kellerhals, Andreas (eds.) (2003). Das Haager Trust-Übereinkommen und die Schweiz. Europa Institut Zürich: Vol. 44. Zürich: Schulthess Verlag

2002

Fischer, Andreas (2002). Wörterbuch Erwachsenenpädagogik. In: Literatur- und Forschungsreport Weiterbildung 49 (pp. 105-106). Bielefeld: Das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung e.V. (DIE)

2001

Wehr Rappo, Silke (2001). Was wissen Kinder über Sprache? Die Bedeutung von Meta-Sprache für den Erwerb der Schrift- und Lautsprache. Forschungsüberblick, theoretische Klärungen, Arbeitshilfen für die sprachheilpädagogische und logopädische Praxis. Bern: Haupt

Fischer, Andreas (2001). Internetbasierte Plattformen im Einsatz bei universitären Nachdiplomstudiengängen. Grundlagen der Weiterbildung, 5, pp. 213-215. Luchterhand

2000

Fischer, Andreas (2000). Programmplanung - Zwischen Technik und Inspiration. Grundlagen der Weiterbildung, 2, pp. 73-75. Luchterhand

Fischer, Andreas (2000). Chancen für eine profilierte Hochschulweiterbildung. Forum Technik + Architektur - Informationen aus der Fachhochschule Zentralschweiz, 2, pp. 19-21.

Fischer, Andreas (2000). Programmförderung. In: Weber, Karl; Horvath, Franz (eds.) Mit Weiterbildung zu neuen Ufern. 10 Jahre Koordinationsstelle für Weiterbildung der Universität Bern (pp. 78-81). Bern: Verlag Paul Haupt

Zimmermann, Therese E. (2000). Zur Macht des organisationalen Kontextes: Die Beispiele Migros Kulbschule und Volkshochschule. In: Horvath, Franz; Weber, Karl Jakob (eds.) Mit Weiterbildung zu neuen Ufern: 10 Jahre Koordinationsstelle für Weiterbildung der Universität Bern (pp. 45-49). Bern: Haupt

1999

Fischer, Andreas (1999). Universitäre Erwachsenenbildung in der Schweiz. In: Europahandbuch Weiterbildung. Neuwied: Luchterhand Verlag

Fischer, Andreas (1999). Über den Preis des Kostenbewusstseins. Grundlagen der Weiterbildung, 6, pp. 249-251. Luchterhand

1998

Wehr Rappo, Silke (1998). "Ich bin jetzt gross! - Ich kann jetzt Pullover sagen." Eine kritische Diskussion des metasprachlichen Konstrukts. Vierteljahresschrift für Heilpädagogik und ihre Nachbargebiete, 67(1), pp. 12-24. Reinhardt

1997

Fischer, Andreas (1997). Qualitätsanforderungen - mehr als fromme Wünsche? In: Symposium 1996: Universitäre Weiterbildung, Arbeitsbericht 17 der Koordinationsstelle für Weiterbildung (pp. 69-72). Bern: Koordinationsstelle für Weiterbildung Universität Bern

1996

Fischer, Andreas (1996). Qualitätsförderung in der universitären Weiterbildung. UniPress - Forschung und Wissenschaft an der Universität Bern Abteilung Kommunikation, Universität Bern

1995

Wehr Rappo, Silke (1995). Zur metasprachlichen Entwicklung dysphasischer Kinder. In: Graduiertenkolleg Kognitionswissenschaft Saarbrücken Frühjahrs-Workshop der Graduiertenkollegs Kognitionswissenschaft Freiburg, Hamburg, Saarbrücken 5 (pp. 29-32). Saarbrücken: Graduiertenkolleg Kognitionswissenschaft

Fischer, Andreas (1995). Dienstleistungsangebot zur Bewertung von Weiterbildungsveranstaltungen. Grundlagen der Weiterbildung, 3, pp. 168-169. Luchterhand

Fischer, Andreas (1995). Führung in Weiterbildungsinstitutionen, Organisation und strategische Planung: ein Blick in amerikanische Fachliteratur. Grundlagen der Weiterbildung, 6, pp. 337-339. Luchterhand

Fischer, Andreas (1995). Assuring Quality by Standards? In: Quality in Continuing Education 3 (pp. 49-51). Helsinki University of Technology Lifelong Learning Insitute Dipoli

1994

Wehr Rappo, Silke (1994). Theorien und Forschungsergebnisse zur metasprachlichen Entwicklung - Implikationen für Diagnose und Therapie sprachbehinderter Kinder. Die Sprachheilarbeit, 39(5), pp. 288-297. Modernes Lernen Borgmann KG

1992

Weber, Karl; Fischer, Andreas (1992). Die universitäre Weiterbildungsinitiative der schweizerischen Regierung. Ein erfolgreiches Instrument in einem föderalistisch organisierten Hochschulwesen. Beiträge zur Hochschulforschung, pp. 441-465. Bayerisches Staatsinstitut für Hochschulforschung und Hochschulplanung

1985

Fischer, Andreas (1985). Waldveränderungen als Kulturlandschaftswandel - Kanton Luzern. Fallstudien zur Persistenz und Dynamik des Waldes in der Kulturlandschaft des Kantons Luzern seit dem Forstgesetz von 1875. Basler Beiträge zur Geographie, 32

This list was generated on Thu Aug 17 04:30:46 2017 CEST.
Provide Feedback