Das betriebliche Vorschlagswesen als Innovationsinstrument. Eine empirisch-explorative Überprüfung seiner Effizienzdeterminanten

Losse, Klaus Heinz; Thom, Norbert (1977). Das betriebliche Vorschlagswesen als Innovationsinstrument. Eine empirisch-explorative Überprüfung seiner Effizienzdeterminanten. Europäische Hochschulschriften, Reihe 5, Volks- und Betriebswirtschaft: Vol. 144. Frankfurt/M.: Peter Lang

Full text not available from this repository. (Request a copy)

Item Type:

Book (Further Contribution)

Division/Institute:

03 Faculty of Business, Economics and Social Sciences > Other Institutions > Emeriti, Faculty of Business, Economics and Social Sciences

UniBE Contributor:

Thom, Norbert

Subjects:

300 Social sciences, sociology & anthropology > 330 Economics

ISSN:

0531-7339

ISBN:

3-261-02123-3

Series:

Europäische Hochschulschriften, Reihe 5, Volks- und Betriebswirtschaft

Publisher:

Peter Lang

Language:

German

Submitter:

Claudia Probst

Date Deposited:

02 Jul 2018 11:53

Last Modified:

02 Jul 2018 11:53

Additional Information:

Die Schrift erschien gleichzeitig auch als Band 1 der Kölner Schriften zur Betriebswirtschaft und Organisation. Herausgeber: Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Erwin Grochla; Verlag Peter Lang. Speziell für den Praktiker wurde diese Studie als Kurzfassung veröffentlicht, zusammen mit Klaus Heinz Losse: Das betriebliche Vorschlagswesen als Innovationsinstrument. Merkblatt Nr. 543 des Rationalisierungs-Kuratoriums der Deutschen Wirtschaft e. V. (RKW), Abteilung Arbeits- und Sozialwirtschaft - Frankfurt/M. o. J. (1977), 14 Seiten. Die 2. überarbeite Auflage der Kurzfassung erschien 1980, Eschborn, 15 Seiten.

URI:

https://boris.unibe.ch/id/eprint/101065

Actions (login required)

Edit item Edit item
Provide Feedback