Capabilities und Lebensziele

Abel, Thomas (2016). Capabilities und Lebensziele. In: Huber, Stephan Gerhard (ed.) Young Adult Survey Switzerland 1 (pp. 43-44). Bern: BBL/OFCL/UFCL

[img]
Preview
Text
Abel Yass 2016_43_44.pdf - Published Version
Available under License Publisher holds Copyright.

Download (142kB) | Preview

Als Capabilities werden die real gegebenen Handlungsoptionen bezeichnet, über die ein Individuum verfügt, um seine individuellen Ziele zu erreichen. Gerade jungen Erwachsenen stehen im Übergangsstadium zwischen Jugend- und Erwachsenenalter neue Möglichkeiten offen, die Wege zur Erreichung ihrer Lebensziele zu gestalten. Wie diese Möglichkeiten sozial verteilt sind, gestaltet und genutzt werden können, erforscht das ch-x/YASS Monitoring. Untersucht wird u.a., wie junge Erwachsene in der Schweiz ihre Handlungsmöglichkeiten in Bezug auf verschiedene Lebensbereiche einschätzen, welche Zusammenhänge sich aufzeigen lassen zwischen der Schulbildung und Capabilities und die sich unterschiedliche Handlungsspielräume auf soziales Engagemen.t oder auch auf verschiedene Formen von Gesundheit auswirken

Item Type:

Book Section (Book Chapter)

Division/Institute:

04 Faculty of Medicine > Pre-clinic Human Medicine > Institute of Social and Preventive Medicine

UniBE Contributor:

Abel, Thomas

Subjects:

600 Technology > 610 Medicine & health
300 Social sciences, sociology & anthropology > 360 Social problems & social services

ISBN:

978-3-906211-09-1

Publisher:

BBL/OFCL/UFCL

Language:

German

Submitter:

Tanya Karrer

Date Deposited:

10 Oct 2017 15:36

Last Modified:

12 Oct 2017 17:04

BORIS DOI:

10.7892/boris.105585

URI:

https://boris.unibe.ch/id/eprint/105585

Actions (login required)

Edit item Edit item
Provide Feedback