Waldbewirtschaftung und Biodiversität: Vielfalt ist gefragt

Ammer, Christian; Schall, Peter; Gossner, Martin M.; Boch, Steffen; Prati, Daniel; Blaser, Stefan; Fischer, Markus (2017). Waldbewirtschaftung und Biodiversität: Vielfalt ist gefragt. AFZ-Der Wald, 2017(17), pp. 20-25. Deutscher Landwirtschaftsverlag GmbH

[img] Text
2017_AFZ-Wald_17_20.pdf - Published Version
Restricted to registered users only
Available under License Publisher holds Copyright.

Download (405kB) | Request a copy

Mit Ausnahme der Diskussionen zu den Auswirkungen zu hoher Schalenwilddichten wird in der Forstwirtschaft kaum ein Thema derzeit so leidenschaftlich diskutiert wie die Auswirkungen der Waldbewirtschaftung auf die Biodiversität. Hierbei stehen Buchenwälder aufgrund ihres in Mitteleuropa gelegenen Verbreitungsschwerpunkts im Vordergrund der Diskussionen. Viele dieser Debatten münden letztlich in der Frage, ob und wenn ja wie viel der bislang bewirtschafteten Waldfläche über die bisher vorhandenen Naturwaldflächen hinaus aus der Nutzung genommen werden sollte.

Item Type:

Journal Article (Original Article)

Division/Institute:

08 Faculty of Science > Department of Biology > Institute of Plant Sciences (IPS) > Plant Ecology
08 Faculty of Science > Department of Biology > Institute of Plant Sciences (IPS)

UniBE Contributor:

Boch, Steffen; Prati, Daniel; Blaser, Stefan and Fischer, Markus

Subjects:

500 Science > 580 Plants (Botany)

ISSN:

1430-2713

Publisher:

Deutscher Landwirtschaftsverlag GmbH

Language:

German

Submitter:

Peter Alfred von Ballmoos-Haas

Date Deposited:

22 Nov 2017 10:13

Last Modified:

22 Nov 2017 10:13

Related URLs:

BORIS DOI:

10.7892/boris.106387

URI:

https://boris.unibe.ch/id/eprint/106387

Actions (login required)

Edit item Edit item
Provide Feedback