Inhibitionstraining für Patienten mit einer Alkoholkonsumstörung (INTRA)

Batschelet, Hallie Margareta; Tschümperlin, Raphaela Martina; Moggi, Franz; Soravia, Leila M.; Keller, Anne; Rösner, Susanne; Wopfner, Alexander; Stein, Maria (14 September 2017). Inhibitionstraining für Patienten mit einer Alkoholkonsumstörung (INTRA) (Unpublished). In: Jahreskongress der Schweizerischen Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie (SGPP). Bern, Schweiz. 14.09.2017.

Hintergrund Behandlungen für Alkoholkonsumstörungen sind im Wesentlichen auf explizite Erlebens- und Verhaltensprozesse ausgerichtet. Jüngste Studien zeigen, dass Trainingsverfahren, die bei impliziten Prozessen ansetzen, die Rückfallhäufigkeit zusätzlich zu verringern scheinen. Methoden Das Projekt untersucht in einer randomisiert kontrollierten Doppelblindstudie die Wirkung eines computergestützten Inhibitionstrainings zusätzlich zur stationären Standardbehandlung von Patienten mit Alkoholkonsumstörungen. Dabei üben die Patienten, ihre Reaktionen auf alkoholbezogene Reize zu inhibieren. In den beiden Experimentalgruppen wird alkoholspezifische Inhibition, in der Kontrollgruppe unspezifische Inhibition trainiert. Untersucht wird die Häufigkeit und Intensität des Alkoholkonsums vor, während und nach der Standardbehandlung. Indem die Tageszeit des Trainings variiert wird, wird zudem die mediierende Wirkung körpereigenen Cortisols auf den Lerneffekt gemessen. Bei einem Teil der Teilnehmenden wird vor und nach dem Training zusätzlich eine EEG-Messung durchgeführt. Ergebnisse Von den angestrebten 246 Patienten wurden in zwei Suchtkliniken bis dato 82 rekrutiert. Die Patienten absolvieren vier Erhebungen sowie sechs Trainings während der stationären Therapie und werden 3, 6 und 12 Monate nach Austritt nachbefragt. Schlussfolgerung Die Datenerhebung wird voraussichtlich im Frühjahr 2018 abgeschlossen und die Präsentation erster Ergebnisse ist für nächsten SGPP Kongress geplant.

Item Type:

Conference or Workshop Item (Speech)

Division/Institute:

04 Faculty of Medicine > University Psychiatric Services > University Hospital of Psychiatry and Psychotherapy > Translational Research Center
07 Faculty of Human Sciences > Institute of Psychology > Clinical Psychology and Psychotherapy

Graduate School:

Graduate School for Health Sciences (GHS)

UniBE Contributor:

Batschelet, Hallie Margareta; Tschümperlin, Raphaela Martina; Moggi, Franz; Soravia, Leila; Wopfner, Alexander and Stein, Maria

Subjects:

600 Technology > 610 Medicine & health
100 Philosophy > 150 Psychology

Funders:

[42] Schweizerischer Nationalfonds

Language:

German

Submitter:

Hallie Margareta Batschelet

Date Deposited:

28 Nov 2017 10:02

Last Modified:

16 Jan 2018 13:53

URI:

https://boris.unibe.ch/id/eprint/106651

Actions (login required)

Edit item Edit item
Provide Feedback