Zur Tolstoj-Rezeption im Religiösen Sozialismus der Schweiz

Münch, Christian (2010). Zur Tolstoj-Rezeption im Religiösen Sozialismus der Schweiz. G2W: Ökumenisches Forum für Glauben, Religion und Gesellschaft in Ost und West, 38(11), pp. 25-27. Institut G2W

[img] Text
Ch Münch - Zur Tolstoj-Rezeption im Religiösen Sozialismus der Schweiz (G2W 11-2010) OCR.pdf - Published Version
Restricted to registered users only
Available under License Publisher holds Copyright.

Download (2MB) | Request a copy

Tolstojs religiöse Schriften haben die religiös-soziale Bewegung in der Schweiz vor dem Ersten Weltkrieg stark beeinflusst. Insbesondere die reformierten Theologen Leonhard Ragaz, Jean Matthieu und Emil Blum haben versucht, Tolstojs Lehren in die Praxis umzusetzen. Der Autor präsentiert ihre kritische Auseinandersetzung mit dem Vorbild und wie sich ihr Verhältnis zu Tolstoj im Laufe der Zeit verändert hat.

Item Type:

Journal Article (Original Article)

Division/Institute:

01 Faculty of Theology > Department of Protestant Theology [disontinued] > Institute of Church History [discontiued]

UniBE Contributor:

Münch, Christian

Subjects:

200 Religion > 230 Christianity & Christian theology
200 Religion > 270 History of Christianity

ISSN:

0254-4377

Publisher:

Institut G2W

Language:

German

Submitter:

Christian Münch

Date Deposited:

07 Feb 2018 11:56

Last Modified:

04 Nov 2019 03:51

Uncontrolled Keywords:

Lev Tolstoj; Leonhard Ragaz; Religiöser Sozialismus

BORIS DOI:

10.7892/boris.107868

URI:

https://boris.unibe.ch/id/eprint/107868

Actions (login required)

Edit item Edit item
Provide Feedback