Wichtige maligne und neue Nageltumoren.

Haneke, Eckart (2017). Wichtige maligne und neue Nageltumoren. Journal der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft, 15(4), pp. 367-387. Blackwell 10.1111/ddg.13223_g

[img] Text
Haneke-2017-JDDG__Journal_der_Deutschen_Dermatologischen_Gesellschaft.pdf - Published Version
Restricted to registered users only
Available under License Publisher holds Copyright.

Download (22MB) | Request a copy

Der Nagelapparat ist Teil der Funktionseinheit Finger- bzw. Zehenspitze. Alle von den hier vorkommenden Zellen und Geweben ausgehenden Tumoren können beobach- tet werden, wenn sie auch insgesamt selten sind. Die besondere anatomische Lage führt dazu, dass sie morphologisch und symptomatologisch oft unterschiedlich sind im Vergleich zu denen der übrigen Haut. Morbus Bowen, unguales Plattenepithel- karzinom und Melanom sind besonders bedrohlich, werden jedoch meist erst nach Jahren diagnostiziert. Trotzdem ist die Exzision mit Sicherheitsabstand im Allgemei- nen ausreichend und einer Amputation des Endgliedes überlegen. In den letzten Jahren wurden eine Reihe nagelspezifischer Tumoren beobachtet. Onychomatrikom, onychozytisches Matrikom, onychozytisches Karzinom und Onychopapillom gehen von der Matrix aus. Onycholemmale Zysten, onycholemmales Horn und proliferie- render onycholemmaler Tumor sind typische Nagelbetttumoren. Das onycholem- male Karzinom ist ein langsam wachsendes Karzinom niedrigen Malignitätsgrades. Die sorgfältige Beobachtung einschließlich Biopsie und Histologie unter Nut- zung der modernen diagnostischen Methoden von Nagelveränderungen, die auf konservative Therapie nicht ansprechen, hilft, nagelspezifische Tumoren zu diagnos- tizieren und die Progression maligner Nageltumoren zu vermeiden.

Item Type:

Journal Article (Review Article)

Division/Institute:

04 Faculty of Medicine > Department of Dermatology, Urology, Rheumatology, Nephrology, Osteoporosis (DURN) > Clinic of Dermatology

UniBE Contributor:

Haneke, Eckart

Subjects:

600 Technology > 610 Medicine & health

ISSN:

1610-0379

Publisher:

Blackwell

Language:

German

Submitter:

Sandra Nyffenegger

Date Deposited:

05 Mar 2018 13:56

Last Modified:

05 Mar 2018 13:56

Publisher DOI:

10.1111/ddg.13223_g

PubMed ID:

28378488

BORIS DOI:

10.7892/boris.110205

URI:

https://boris.unibe.ch/id/eprint/110205

Actions (login required)

Edit item Edit item
Provide Feedback