Die Stimmbeteiligung an der Glarner Landsgemeinde

Schaub, Hans-Peter; Leuzinger, Lukas (2018). Die Stimmbeteiligung an der Glarner Landsgemeinde. LeGes - Gesetzgebung & Evaluation, 29(1) Weblaw

[img]
Preview
Text
LeGes_2018-1_SchaubLeuzinger.pdf - Published Version
Available under License BORIS Standard License.

Download (7MB) | Preview

An der Landsgemeinde stehen den Bürgerinnen und Bürgern einzigartig weitgehende Mitbestimmungsrechte zu. Allerdings gibt es wenig Zahlen dazu, wie viele Stimmberechtigte davon effektiv Gebrauch machen. Der vorliegende Beitrag schliesst diese Lücke für den Kanton Glarus. Anhand von Fotografien ermitteln wir die Zahl der Teilnehmenden an der Landsgemeinde und zeichnen die Entwicklung der Stimmbeteiligung in den letzten sechs Jahrzehnten nach. Unsere Untersuchung zeigt, dass die Beteiligung deutlich niedriger ist als bisher angenommen und dass sie im Zeitverlauf eher gesunken ist.

Item Type:

Journal Article (Original Article)

Division/Institute:

03 Faculty of Business, Economics and Social Sciences > Social Sciences > Institute of Political Science

UniBE Contributor:

Schaub, Hans-Peter

Subjects:

300 Social sciences, sociology & anthropology > 320 Political science

ISSN:

2624-5477

Publisher:

Weblaw

Language:

German

Submitter:

Hans-Peter Schaub

Date Deposited:

29 May 2018 15:54

Last Modified:

01 Apr 2020 11:07

BORIS DOI:

10.7892/boris.116855

URI:

https://boris.unibe.ch/id/eprint/116855

Actions (login required)

Edit item Edit item
Provide Feedback