Fernerkundung, geophysikalische Prospektion und Ausgrabungen am Sirkeli Höyük (TR): Die Wiederentdeckung des antiken Kummanni/Kisuatni

Sollee, Alexander Ericson; Rutishauser, Susanne Muriel; Hübner, Christian; Hemeier, Birthe; Novák, Mirko (2018). Fernerkundung, geophysikalische Prospektion und Ausgrabungen am Sirkeli Höyük (TR): Die Wiederentdeckung des antiken Kummanni/Kisuatni. Mitteilungen der Naturforschenden Gesellschaft in Bern, 75, pp. 112-135. Naturforschende Gesellschaft Bern

[img] Text
Mitteilungen_2018_7_Sollee et al.pdf - Published Version
Restricted to registered users only
Available under License Publisher holds Copyright.

Download (43MB) | Request a copy
Official URL: http://www.ngbe.ch

Graben oder nicht graben? Das ist oft die Frage! Die Entscheidung müssen Archäologen aber nicht dem Zufall überlassen. Geophysikalische Prospektionen und die Fernerkundung erlauben sehr weit gehende Einsichten in den Untergrund, bevor die erste Schaufel Erdreich bewegt wird. Die dadurch gewonnenen digitalen Daten bilden die ideale Grundlage, um einen antiken Fundort durch gezieltes Anlegen von Grabungsschnitten möglichst detailliert zu erkunden.

Item Type:

Journal Article (Original Article)

Division/Institute:

06 Faculty of Humanities > Department of History and Archaeology > Institute of Archaeological Sciences > Near Eastern Archaeology

UniBE Contributor:

Sollee, Alexander Ericson; Rutishauser, Susanne Muriel and Novak, Miroslav

Subjects:

900 History > 930 History of ancient world (to ca. 499)

ISSN:

0077-6130

Publisher:

Naturforschende Gesellschaft Bern

Language:

German

Submitter:

Alexander Ericson Sollee

Date Deposited:

01 Oct 2018 12:37

Last Modified:

22 Jan 2019 10:27

BORIS DOI:

10.7892/boris.120202

URI:

https://boris.unibe.ch/id/eprint/120202

Actions (login required)

Edit item Edit item
Provide Feedback