Philosophie in der islamischen Welt heute

von Kügelgen, Anke (5 October 2018). Philosophie in der islamischen Welt heute (Unpublished). In: Veranstaltungen Katholische Akademie Berlin. Katholische Akademie in Berlin. 5.10.2018.

Philosophie hat in muslimischen Gesellschaften eine lange Tradition und gewinnt seit dem ausgehenden 19. Jahrhundert zunehmend an thematischer, wie methodischer Breite und öffentlicher Präsenz. Am Beispiel einiger nahöstlicher Denker werden kontrovers diskutierte religiös gebundene wie auch offenbarungsunabhängig konzipierte Positionen vorgestellt. Philosophie hat in muslimischen Gesellschaften eine lange Tradition. Viele haben schon von der zentralen Rolle der islamischen Zivilisation bei der Bewahrung und Fortentwicklung der antiken griechischen Philosophie gehört, die dann vor allem über Andalusien vermittelt ihren Weg wieder nach Europa gefunden hat. Doch damit endet die Geschichte der Philosophie in der islamischen Welt keineswegs. Sie entwickelte in den nachfolgenden Jahrhunderten vor allem neue Wege in der Metaphysik. Seit dem ausgehenden 19. Jahrhundert gewinnt die Philosophie zunehmend auch an thematischer, wie methodischer Breite und öffentlicher Präsenz. Hierzu hat unter anderem die Rezeption der europäischen Philosophie beigetragen, und auch die Neugründung von Universitäten und die Verankerung der Philosophie in ihren Curricula haben hierbei eine Rolle gespielt. So wurden die traditionellen Unterrichtsstätten und Lehren entscheidend ergänzt. Am Beispiel einiger nahöstlicher Denker werden kontrovers diskutierte religiös gebundene wie auch offenbarungsunabhängig konzipierte Positionen vorgestellt. Im Vordergrund werden der Marokkaner Muḥammad ʿAbid al-Ǧābirī (al-Jabri, 1936-2010), der libanesische Denker Nāṣīf Naṣṣār (geb. 1940) und der ebenfalls aus Marokko stammende und dort lehrende Ṭāhā ʿAbdarraḥmān (geb. 1944) stehen.

Item Type:

Conference or Workshop Item (Speech)

Division/Institute:

06 Faculty of Humanities > Department of Art and Cultural Studies > Institute for Islamic and Middle Eastern Studies

UniBE Contributor:

von Kügelgen, Anke

Subjects:

200 Religion > 290 Other religions
100 Philosophy > 190 Modern western philosophy
200 Religion

Language:

German

Submitter:

Anke von Kügelgen

Date Deposited:

29 May 2019 12:53

Last Modified:

29 May 2019 12:53

URI:

https://boris.unibe.ch/id/eprint/128804

Actions (login required)

Edit item Edit item
Provide Feedback