Kanon und Kanonisierung in der buddhistischen Mongolei: Zur Notwendigkeit einer Neubestimmung des Kanonbegriffs in der Relgionswissenschaft

Kollmar-Paulenz, Karénina (2011). Kanon und Kanonisierung in der buddhistischen Mongolei: Zur Notwendigkeit einer Neubestimmung des Kanonbegriffs in der Relgionswissenschaft. In: Deeg, Max; Freiberger, Oliver; Kleine, Christoph (eds.) Kanonisierung und Kanonbildung in der asiatischen Religionsgeschichte. Österreichische Akademie der Wissenschaften, Philosophisch-historische Klasse, Sitzungsberichte: Vol. 820 (pp. 379-420). Wien: Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften

Full text not available from this repository. (Request a copy)

Item Type:

Book Section (Book Chapter)

Division/Institute:

06 Faculty of Humanities > Department of Art and Cultural Studies > Institute for the Science of Religion

UniBE Contributor:

Kollmar-Paulenz, Karénina

Series:

Österreichische Akademie der Wissenschaften, Philosophisch-historische Klasse, Sitzungsberichte

Publisher:

Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften

Language:

German

Submitter:

Factscience Import

Date Deposited:

04 Oct 2013 14:33

Last Modified:

11 Sep 2019 14:12

URI:

https://boris.unibe.ch/id/eprint/13063 (FactScience: 219565)

Actions (login required)

Edit item Edit item
Provide Feedback