Form und Stil als Bedeutungsträger in der Anfangsphase des Berner Münsterbaus

Nicolai, Bernd (2019). Form und Stil als Bedeutungsträger in der Anfangsphase des Berner Münsterbaus. In: Nicolai, Bernd; Schweizer, Jürg (eds.) Das Berner Münster: Das erste Jahrhundert: Von der Grundsteinlegung bis zur Chorvollendung und Reformation (1421-1517/1528) (pp. 343-371). Regensburg: Schnell & Steiner

Full text not available from this repository. (Request a copy)

Das Berner Münster ist die größte und wichtigste spätmittelalterliche Kirche der Schweiz. Unter Beteiligung der Freien Reichsstadt Bern, privater Stifter sowie bedeutender Baumeister entstand im 15. und 16. Jahrhundert ein Spitzenwerk einer internationalen Spätgotik. - Ergebnisse eines interdisziplinären Forschungsprojekts zum Berner Münster - Präsentation des 500 Jahre alten Chorgewölbes und seiner überlebensgroßen Heiligenfiguren in fast gänzlich originaler Farbfassung

Item Type:

Book Section (Book Chapter)

Division/Institute:

06 Faculty of Humanities > Department of Art and Cultural Studies > Institute of Art History

UniBE Contributor:

Nicolai, Bernd

Subjects:

700 Arts
700 Arts > 720 Architecture

ISBN:

978-3-7954-3428-1

Publisher:

Schnell & Steiner

Language:

German

Submitter:

Rahel Anna Gugelmann

Date Deposited:

15 Jan 2020 09:35

Last Modified:

15 Jan 2020 09:35

URI:

https://boris.unibe.ch/id/eprint/137723

Actions (login required)

Edit item Edit item
Provide Feedback