Die St. Petersinsel im Bielersee – ehemaliges Cluniazenser-Priorat. Bericht über die Grabungen und Bauuntersuchungen von 1984–1986

Gutscher, Daniel; Ueltschi, Alexander; Ulrich-Bochsler, Susi (1997). Die St. Petersinsel im Bielersee – ehemaliges Cluniazenser-Priorat. Bericht über die Grabungen und Bauuntersuchungen von 1984–1986. Bern: Berner Lehrmittel- und Medienverlag 1997

[img]
Preview
Text
ADB_1997-4_StPetersinsel.pdf - Published Version
Available under License Creative Commons: Attribution (CC-BY).

Download (143MB) | Preview

Zwischen 1984 und 1990 konnte der Archäologische Dienst des Kantons Bern alle wichtigen Berner Cluniazenser-Priorate untersuchen, darunter auch das Priorat auf der St. Petersinsel (1984–1986). Das Wissen zur cluniazensischen Architektur konnte dank den neuen Grabungen und Bauuntersuchungen wesentlich erweitert werden und die Klosterforschung nahm neue Dimensionen an. Die Publikation umfasst die Ergebnisse der Bauuntersuchung auf der St. Petersinsel mit Fokus auf der baulichen Entwicklung bis zum Ende des Mittelalters. Neben ersten Spuren menschlicher Aktivitäten aus der Bronzezeit konnten auch Befunde und Funde aus römischer Zeit dokumentiert werden.

Item Type:

Book (Monograph)

Division/Institute:

External Organisations > Archaeological Service of the Canton of Berne

ISBN:

3-258-05806-7

Publisher:

Berner Lehrmittel- und Medienverlag 1997

Language:

German

Submitter:

Patrick Roger Flury

Date Deposited:

30 Mar 2020 13:34

Last Modified:

30 Mar 2020 13:34

Additional Information:

Geografischer Raum / Epoche: St. Petersinsel / Mittelalter ; Schriftenreihe der Erziehungsdirektion des Kantons Bern

Uncontrolled Keywords:

Cluniazenser-Priorat, St. Petersinsel, Bielersee, Bauuntersuchung, Klosterforschung, Mittelalter, Kirchenforschung, Bronzezeit, Römerzeit, Archäologie, Bern

BORIS DOI:

10.7892/boris.142039

URI:

https://boris.unibe.ch/id/eprint/142039

Actions (login required)

Edit item Edit item
Provide Feedback