Black Mamba oder die Macht der Imagination : wie unser Gehirn die Wirklichkeit bestimmt

Mast, Fred (2020). Black Mamba oder die Macht der Imagination : wie unser Gehirn die Wirklichkeit bestimmt. Germany: Herder Verlag

Full text not available from this repository. (Request a copy)

Alles nur Einbildung? Oder wie wirklich und überlebenswichtig ist die Imagination? Der renommierte Psychologe Fred Mast nimmt den Leser mit auf eine spannende Reise durch die Wunderwelt unseres Gehirns und dessen Fähigkeit zur Imagination. Imaginativ können wir Handlungen und Situationen vorwegnehmen, wir können mental trainieren. Die Imagination befähigt uns zur Empathie und zur Kreativität. Und noch zu vielem mehr. Von der Psychophysik des Alltagslebens über mentale Repräsentationen, von der Funktion der Träume über die Halluzinationsmaschine, von den Verirrungen der Imagination bis hin zur Frage, ob auch Maschinen Fantasie haben: Fred Mast gelingt ein einzigartiges Buch über die Macht der Imagination, unseren evolutionären Jackpot. Wissenschaftlich fundiert und hervorragend geschrieben.

Item Type:

Book (Monograph)

Division/Institute:

07 Faculty of Human Sciences > Institute of Psychology > Cognitive Psychology, Perception and Methodology

UniBE Contributor:

Mast, Fred

Subjects:

000 Computer science, knowledge & systems
100 Philosophy > 150 Psychology
300 Social sciences, sociology & anthropology

ISBN:

978-3-451-60087-6

Publisher:

Herder Verlag

Language:

German

Submitter:

Fred Mast

Date Deposited:

16 Apr 2020 16:21

Last Modified:

16 Apr 2020 16:21

URI:

https://boris.unibe.ch/id/eprint/142658

Actions (login required)

Edit item Edit item
Provide Feedback