Die Alternativen sind da

Bader, Christoph (2020). Die Alternativen sind da. UniPress - Forschung und Wissenschaft an der Universität Bern, 179, p. 25. Abteilung Kommunikation, Universität Bern

[img]
Preview
Text (Die Alternativen sind da)
up_179_s_25_bader.pdf - Published Version
Available under License BORIS Standard License.

Download (170kB) | Preview

Viele Menschen zeigen, wie wir gesellschaftlich gerechter und ökologisch verträg-licher leben können – sei es durch solidarische Landwirtschaftsprojekte, Repair-Cafés, Energiegenossenschaften oder Unverpackt-Läden. Aus solchen «Zukunfts-laboren» können sich nachhaltigere Produktions- und Konsumpraktiken für alle entwickeln – wenn Politik und Wirtschaft mitziehen.

Item Type:

Newspaper or Magazine Article

Division/Institute:

10 Strategic Research Centers > Centre for Development and Environment (CDE)

UniBE Contributor:

Bader, Christoph

ISSN:

1664-8552

Publisher:

Abteilung Kommunikation, Universität Bern

Projects:

[804] Socio-Economic Transition
[1009] Freiwillige Angebote und Bewegungen zur Förderung suffizienter Lebensstile in der Stadt Zürich und darüber hinaus

Language:

German

Submitter:

Stephan Schmidt

Date Deposited:

29 Jun 2020 16:17

Last Modified:

29 Jun 2020 16:17

BORIS DOI:

10.7892/boris.144103

URI:

https://boris.unibe.ch/id/eprint/144103

Actions (login required)

Edit item Edit item
Provide Feedback