„Die Arbeit war sehr schwer und das Essen sehr schlecht. Ein Wunder, dass wir am Leben blieben.“ Erfahrungen von Zwangsarbeiter*Innen in Selbstzeugnissen

Scheide, Carmen (15 October 2019). „Die Arbeit war sehr schwer und das Essen sehr schlecht. Ein Wunder, dass wir am Leben blieben.“ Erfahrungen von Zwangsarbeiter*Innen in Selbstzeugnissen (Unpublished). In: Einzelvortrag. Hegau-Museum, Singen. 15.10.2019.

Item Type:

Conference or Workshop Item (Speech)

Division/Institute:

06 Faculty of Humanities > Other Institutions > Walter Benjamin Kolleg (WBKolleg) > Center for Global Studies (CGS)
06 Faculty of Humanities > Department of History and Archaeology > Institute of History > Modern and Contemporary History

UniBE Contributor:

Scheide, Carmen

Subjects:

900 History > 940 History of Europe

Language:

German

Submitter:

Carmen Scheide

Date Deposited:

28 May 2020 14:08

Last Modified:

28 May 2020 14:08

Uncontrolled Keywords:

Zwangsarbeit NS-Zeit Osteuropa Selbstzeugnisse Entschädigung

URI:

https://boris.unibe.ch/id/eprint/144127

Actions (login required)

Edit item Edit item
Provide Feedback