Mit Philosophie die Welt verändern. In Bildung und Öffentlichkeit

Brun, Georg; Beisbart, Claus (eds.) (2020). Mit Philosophie die Welt verändern. In Bildung und Öffentlichkeit. Schwabe Reflexe: Vol. 67. Basel: Schwabe

Full text not available from this repository. (Request a copy)

Philosophie kann dazu beitragen, dass wir vernünftiger mit den Problemen umgehen, die unsere Gesellschaft und ihr Selbstverständnis herausfordern. Dazu muss die Philosophie sich aber öffentlich einmischen und verstärkt in die Bildung Einzug halten – diese Position vertritt vorliegender Band. Die Beiträge von Anne Burkard, Rainer Hegselmann, Romy Jaster und Markus Wild zeigen einerseits auf, welche Rolle die Philosophie in öffentlichen Debatten spielen kann und soll. Andererseits analysieren sie, welchen Beitrag Philosophie zur schulischen und universitären Bildung liefert.

Item Type:

Book (Edited Volume)

Division/Institute:

06 Faculty of Humanities > Department of Art and Cultural Studies > Institute of Philosophy

UniBE Contributor:

Brun, Georg and Beisbart, Claus

Subjects:

100 Philosophy

ISBN:

978-3-7965-4162-9

Series:

Schwabe Reflexe

Publisher:

Schwabe

Funders:

[UNSPECIFIED] Schweizerische Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften

Language:

German

Submitter:

Georg Brun

Date Deposited:

10 Mar 2021 07:22

Last Modified:

10 Mar 2021 07:22

URI:

https://boris.unibe.ch/id/eprint/152430

Actions (login required)

Edit item Edit item
Provide Feedback