Gehen die Corona-Toten in der Aufbruchstimmung vergessen?

Noth, Isabelle (2022). Gehen die Corona-Toten in der Aufbruchstimmung vergessen? [Audio]. In: Echo der Zeit. Online: SRF

Full text not available from this repository. (Request a copy)

Sinkende Fallzahlen und aufgehobene Massnahmen: In der Schweiz herrscht eine Art Aufbruchstimmung. Doch für viele, die während der Pandemie eine nahestehende Person verloren haben, ist nichts mehr so, wie es einmal war. Über 12'500 Todesfälle haben die Behörden seit dem Pandemieausbruch gemeldet. Frage an die Theologin Isabelle Noth: Gehen die Corona-Toten in der aktuellen Situation vergessen?

Item Type:

Audiovisual Material & Event (Audio)

Division/Institute:

01 Faculty of Theology > Institute of Practical Theology

UniBE Contributor:

Noth, Isabelle

Subjects:

200 Religion > 250 Christian pastoral practice & religious orders

Publisher:

SRF

Language:

German

Submitter:

Isabelle Carol Noth

Date Deposited:

16 Mar 2022 13:47

Last Modified:

16 Mar 2022 13:47

URI:

https://boris.unibe.ch/id/eprint/165968

Actions (login required)

Edit item Edit item
Provide Feedback