Psychotherapie bei depressiven Patienten mit koronarer Herzkrankheit: Weiterhin sinnvoll?

Barth, Jürgen (2008). Psychotherapie bei depressiven Patienten mit koronarer Herzkrankheit: Weiterhin sinnvoll? Psychotherapeut, 53(3), pp. 216-20. Heidelberg: Springer-Verlag 10.1007/s00278-008-0610-1

[img] Text
Barth Psychotherapeut 2008.pdf - Published Version
Restricted to registered users only
Available under License Publisher holds Copyright.

Download (230kB) | Request a copy
[img]
Preview
Text
278_2008_Article_610.pdf - Other
Available under License Publisher holds Copyright.

Download (230kB) | Preview

Depressive Symptome und depressive Störungen sind für die Erstmanifestation einer koronaren Herzkrankheit (KHK) bedeutsam und beeinflussen die Prognose nach einem ersten kardialen Ereignis negativ. Nach einer Studie zur Wirkung von kognitiver Verhaltenstherapie im Jahr 2003 (ENRICHD) wurde im Jahr 2007 die zweite große randomisierte kontrollierte psychotherapeutische Interventionsstudie für depressive Patienten mit KHK veröffentlicht (CREATE). ENRICHD konnte zwar antidepressive Effekte einer kognitiven Verhaltenstherapie sechs Monate nach dem Herzinfarkt nachweisen, jedoch gab es keinen Effekt auf die kardiale Prognose. Die Wirksamkeit von Psychotherapie (IPT) auf die depressive Symptomatik konnte in der zweiten Studie (CREATE) nicht belegt werden. Der Aufbau beider Studien und die daraus resultierenden Kritikpunkte wurden in diesem Beitrag dargestellt. Die externe Validität der Ergebnisse für die psychotherapeutische Versorgung depressiver KHK-Patienten im deutschen Sprachraum wurde kritisch kommentiert.

Item Type:

Journal Article (Further Contribution)

Division/Institute:

04 Faculty of Medicine > Pre-clinic Human Medicine > Institute of Social and Preventive Medicine

UniBE Contributor:

Barth, Jürgen

ISSN:

0935-6185

Publisher:

Springer-Verlag

Language:

German

Submitter:

Factscience Import

Date Deposited:

04 Oct 2013 15:04

Last Modified:

23 Oct 2019 10:55

Publisher DOI:

10.1007/s00278-008-0610-1

Web of Science ID:

000256087100007

BORIS DOI:

10.7892/boris.27937

URI:

https://boris.unibe.ch/id/eprint/27937 (FactScience: 113853)

Actions (login required)

Edit item Edit item
Provide Feedback