Albrecht von Haller. Leben - Werk- Epoche

Steinke, Hubert; Boschung, Urs; Pross, Wolfgang (2009). Albrecht von Haller. Leben - Werk- Epoche. Archiv des Historischen Vereins des Kantons Bern: Vol. 85. Göttingen: Wallstein

Full text not available from this repository. (Request a copy)

Zum 300. Geburtstag des Dichters, Sammlers, Professors und Experimentalforschers am 16. Oktober 2008.Der Universalgelehrte Albrecht von Haller (1708-1777) ist eine der zentralen Gestalten des Jahrhunderts der Aufklärung. Als Dichter und Gelehrter, Sammler und Enzyklopädist, Universitätsprofessor und Experimentalforscher, Gesellschaftspräsident und Korrespondent, profilierter Autor und mächtiger Rezensent, Magistrat und orthodoxer Christ spiegelt er zahlreiche Strömungen, Ereignisse und Verhältnisse seiner Zeit.Der Band führt in die einzelnen Wirkungsgebiete Hallers ein. In drei Abschnitten Leben und Umfeld, Werk und Wirkung und Haller in seiner Zeit liefern die Beiträge vielfältige und überraschende Einblicke in die Problemlagen und Entwicklungen seiner Epoche.

Item Type:

Book (Edited Volume)

Division/Institute:

04 Faculty of Medicine > Pre-clinic Human Medicine > Institute for the History of Medicine
06 Faculty of Humanities > Department of Linguistics and Literary Studies > Institute of Germanic Languages

UniBE Contributor:

Steinke, Hubert; Boschung, Urs and Pross, Wolfgang

ISBN:

978-3835302648

Series:

Archiv des Historischen Vereins des Kantons Bern

Publisher:

Wallstein

Language:

German

Submitter:

Factscience Import

Date Deposited:

04 Oct 2013 15:13

Last Modified:

29 Jan 2015 09:01

Additional Information:

2. Auflage

URI:

https://boris.unibe.ch/id/eprint/31965 (FactScience: 196783)

Actions (login required)

Edit item Edit item
Provide Feedback