Cross-Border Banking

Emmenegger, Susan (ed.) (2009). Cross-Border Banking. Schweizerische Bankrechtstagung. Basel: Helbing & Lichtenhahn

Full text not available from this repository. (Request a copy)

Der aktuelle Band der Reihe «Schweizerische Bankrechtstagung», befasst sich vertieft mit dem Thema des «Cross-Border Banking». Im Zentrum der Tagung vom Februar 2009 in Bern standen dabei weniger die Politik als vielmehr das Recht und praktische Fragen, die sich im Zusammenhang mit dem grenzüberschreitenden Bankverkehr stellen. Die Themen: Amtshilfe und Rechtshilfe – Neue Entwicklungen, Euro-Zahlungen gemäss den SEPA-Rulebooks (insbesondere die Haftung der Banken), Rechtliche Risiken im grenzüberschreitenden Verkehr, Aufsicht über international tätige Finanzgruppen – Konsequenzen für die Bank, Praktische Fragen der Vorort-Kontrolle, Die Standards zur Aufhebung des Bankgeheimnisses, Die Verletzung des Bankgeheimnisses – Individual- und Unternehmensstrafrecht.

Item Type:

Book (Edited Volume)

Division/Institute:

02 Faculty of Law > Department of Private Law > Institute for Civil Law

UniBE Contributor:

Emmenegger, Susan

ISBN:

978-3-7190-2842-8

Series:

Schweizerische Bankrechtstagung

Publisher:

Helbing & Lichtenhahn

Language:

German

Submitter:

Factscience Import

Date Deposited:

04 Oct 2013 15:15

Last Modified:

28 Jan 2015 12:17

URI:

https://boris.unibe.ch/id/eprint/33291 (FactScience: 198801)

Actions (login required)

Edit item Edit item
Provide Feedback