Mechanische Herzkreislaufunterstützung: Künftig eine echte Alternative zur Herztransplantation?

Mohacsi, Paul; Carrel, Thierry (March 2013). Mechanische Herzkreislaufunterstützung: Künftig eine echte Alternative zur Herztransplantation? Info@Herz+Gefäss, 2013(03), pp. 17-20. Aerzteverlag medinfo AG

[img] Text
CRG-51, Mohacsi_Carrel_info@herz.....MCS_Künftig eine echte Alternative zur HTx.pdf - Published Version
Restricted to registered users only
Available under License Publisher holds Copyright.

Download (2MB) | Request a copy

Das seit Jahren eingeschränkte Angebot an Spenderherzen und die damit verbundenen längerwerdenden Wartezeiten hat die Suche nach therapeutischen Alternativen ausgelöst. In den vergangenen 30 Jahren haben mechanische Herz- und Kreislaufunterstützende Systeme an Bedeutung zugenommen. Gegenwärtig wird zunehmend an miniaturisierten, voll implantierbaren Geräten gearbeitet, denn ausser hoher technischer Zuverlässigkeit und Effektivität sollen diese Geräte den Patienten auch eine annehmbare Lebensqualität ermöglichen.

Item Type:

Newspaper or Magazine Article

Division/Institute:

04 Faculty of Medicine > Department of Cardiovascular Disorders (DHGE) > Clinic of Cardiovascular Surgery
04 Faculty of Medicine > Department of Cardiovascular Disorders (DHGE) > Clinic of Cardiology

UniBE Contributor:

Mohacsi, Paul and Carrel, Thierry

Subjects:

600 Technology > 610 Medicine & health

ISSN:

1664-8404

Publisher:

Aerzteverlag medinfo AG

Language:

German

Submitter:

Alessandra Witsch

Date Deposited:

19 Mar 2014 14:45

Last Modified:

27 Jan 2015 15:24

BORIS DOI:

10.7892/boris.43119

URI:

https://boris.unibe.ch/id/eprint/43119

Actions (login required)

Edit item Edit item
Provide Feedback