Drittschuldners Dilemma

Markus, Alexander R. (2005). Drittschuldners Dilemma. In: Jametti Greiner, Monique; Berger, Bernhard; Güngerich, Andreas (eds.) Rechtsetzung und Rechtsdurchsetzung. Festschrift für Franz Kellerhals zum 65. Geburtstag. (pp. 177-197). Bern: Stämpfli

Full text not available from this repository. (Request a copy)

"Die alten Rechte, wie wir sie ererbt von unsern Vätern, wollen wir bewahren, nicht ungezügelt nach dem Neuen greifen" (Schiller). In Zeiten des Umbruchs, wie sie im Zivilprozess bevorstehen, gilt es, das Neue gekonnt mit dem Bewährten zu verweben. Der vorliegende Band vereinigt 27 Beiträge, die in freier Form den Dialog über aktuelle Fragen des Zivil-, Schiedsverfahrens- und Vollstreckungsrechts aufnehmen. Freunde, Bekannte und Fachkollegen gratulieren damit dem Mitverfasser des Kommentars zur Zivilprozessordnung für den Kanton Bern zum 65. Geburtstag.

Item Type:

Book Section (Book Chapter)

Division/Institute:

02 Faculty of Law > Department of Private Law > Institute for Swiss and International Civil Procedure and Private International Law

UniBE Contributor:

Markus, Alexander

Subjects:

300 Social sciences, sociology & anthropology > 340 Law

ISBN:

978-3-7272-2940-4

Publisher:

Stämpfli

Language:

German

Submitter:

Delphine Blanc

Date Deposited:

11 Jul 2014 11:57

Last Modified:

09 Aug 2019 12:23

URI:

https://boris.unibe.ch/id/eprint/43693

Actions (login required)

Edit item Edit item
Provide Feedback