Führungsinformationssysteme unter Nutzung der unscharfen Logik – Fallbeispiel coop@home

Drobnjak, Aleksandar; Fasel, Daniel; Hugi, Patrik; Kaufmann, Michael; Meier, Andreas; Portmann, Edy; Schütze, Roland and Luis Terán; Wehrle, Marcel; Zumstein, Darius (2011). Führungsinformationssysteme unter Nutzung der unscharfen Logik – Fallbeispiel coop@home (Internal working paper 11-06).

[img]
Preview
Text
Kurzbericht_FMsquare.pdf - Draft Version
Available under License BORIS Standard License.

Download (595kB) | Preview

Entscheidungsfragen lassen sich bei anspruchsvollen Managementaufgaben nicht immer scharf mit ja oder nein beantworten. Vielmehr geht es um ein Abwägen unterschiedlicher Einflussfaktoren und die Antwort für eine Problemlösung lautet oft ‚ja unter Vorbehalt' oder ‚sowohl als auch´. Die Antwort ist unscharf und kann Werte zwischen 0 und 1 annehmen. Die unscharfe Logik entspricht der menschlichen Wahrnehmung. Sie vermag neben quantitativen Grössen qualitative Einschätzungen mit einzubeziehen. Um Entscheidungsfindung bei vagem Sachverhalt in Informationssystemen zu ermöglichen, müssen Managementmethoden mit unscharfen Konzepten erweitert werden. Der Beitrag führt in die unscharfe Logik ein und zeigt deren Potenzial anhand der unscharfen Scoringmethode fRFM (fuzzy Recency-, Frequency- und Monetary-Werte) auf, die beim schweizerischen Detailhändler coop@home testweise angewendet wurde.

Item Type:

Working Paper

Division/Institute:

03 Faculty of Business, Economics and Social Sciences > Department of Business Management > Institute of Information Systems > Information Management
03 Faculty of Business, Economics and Social Sciences > Department of Business Management > Institute of Information Systems

UniBE Contributor:

Portmann, Edy

Subjects:

600 Technology > 650 Management & public relations

Series:

Internal working paper

Projects:

[389] Requirements Analysis with Words

Language:

German

Submitter:

Sara D'Onofrio

Date Deposited:

10 Apr 2014 11:22

Last Modified:

02 Nov 2015 09:41

Uncontrolled Keywords:

Informationssystem, linguistische Variablen, Management, Scoringmethode RFM, unscharfe Logik

BORIS DOI:

10.7892/boris.45580

URI:

https://boris.unibe.ch/id/eprint/45580

Actions (login required)

Edit item Edit item
Provide Feedback