Infraspinatus Kontraktur beim Cavalier King Charles

Bergmann, Hannes; Forterre, Franck; Schawalder, Peter (2006). Infraspinatus Kontraktur beim Cavalier King Charles. Wiener tierärztliche Monatsschrift, 4(4), pp. 94-97. Österreichische Gesellschaft der Tierärzte ÖGT

Full text not available from this repository. (Request a copy)

Ein 6,5 Jahre alter Cavalier King Charles Spaniel wurde mit einer seit 6 Wochen bestehenden Lahmheit der linken Vorderextremität vorgestellt. In der klinischen Untersuchung wurden eine Abduktion der linken Vordergliedmaße, eine Atrophie des M. infraspinatus, M. supraspinatus und M. deltoideus, eine Dolenz bei Palpation bzw. Flexion des Schultergelenks sowie eine mittelgradige Hangbeinlahmheit mit charakteristischer Aussenrotation der Schulter festgestellt. Als Diagnose wurde eine Kontraktur des M. infraspinatus gestellt, und die komplette Tenektomie seiner Ansatzsehne führte zur Wiederherstellung der normalen Gliedmaßenfunktion.

Item Type:

Journal Article (Original Article)

Division/Institute:

05 Veterinary Medicine > Department of Clinical Veterinary Medicine (DKV) > Small Animal Clinic > Small Animal Clinic, Surgery
05 Veterinary Medicine > Department of Clinical Veterinary Medicine (DKV) > Small Animal Clinic

UniBE Contributor:

Bergmann, Hannes; Forterre, Franck and Schawalder, Peter

Subjects:

600 Technology > 610 Medicine & health
600 Technology > 630 Agriculture

ISSN:

0043-535X

Publisher:

Österreichische Gesellschaft der Tierärzte ÖGT

Language:

German

Submitter:

Simone Forterre

Date Deposited:

22 Sep 2014 10:19

Last Modified:

17 Jun 2015 16:11

URI:

https://boris.unibe.ch/id/eprint/58785

Actions (login required)

Edit item Edit item
Provide Feedback