Unfehlbarkeit – eine unerledigte Streitfrage

Suter, Adrian (28 March 2014). Unfehlbarkeit – eine unerledigte Streitfrage (Unpublished). In: Internationaler Arbeitskreis Altkatholizismus-Forschung. Bonn. 28.-29.03.2014.

[img] Slideshow
Unfehlbarkeit.pptx - Presentation
Available under License BORIS Standard License.

Download (64kB)

Die Unfehlbarkeit hat im altkatholischen Zusammenhang einen viel geringeren Stellenwert als die ekklesiologisch zentralere Primatsfrage. Es zeigt sich aber, dass selbst eine Lösung der Primatsfrage die Frage der Unfehlbarkeit noch nicht erledigt, da letztere auch eine wesentliche fundamentaltheologische Dimension hat. Fragen zum Dogmenbegriff, zum Kontextbezug und zur Unhintergehbarkeit von Dogmen, zur Dogmenentwicklung und –rezeption sowie allgemein zum theologischen Erkenntnisfortschritt müssen in diesem Zusammenhang stärker reflektiert werden.

Item Type:

Conference or Workshop Item (Speech)

Division/Institute:

01 Faculty of Theology > Department of Old Catholic Theology [discontinued]

UniBE Contributor:

Suter, Adrian

Subjects:

200 Religion > 280 Christian denominations
200 Religion > 230 Christianity & Christian theology

Language:

German

Submitter:

Adrian Suter

Date Deposited:

13 Apr 2015 15:47

Last Modified:

13 Apr 2015 15:47

Related URLs:

BORIS DOI:

10.7892/boris.67367

URI:

https://boris.unibe.ch/id/eprint/67367

Actions (login required)

Edit item Edit item
Provide Feedback