Probleme der Pharmakotherapie in der Hausarztpraxis : Pharmakotherapie konkret - Ein E-Learning für Medizinstudierende

Ahrens, Regina; Göldlin, Adrian; Woermann, Ulrich; Fattinger, Karin (2014). Probleme der Pharmakotherapie in der Hausarztpraxis : Pharmakotherapie konkret - Ein E-Learning für Medizinstudierende (Unpublished). In: Vielfalt statt Einfalt: 4. SwissFamilyDocs Conference. Zürich. 28.08.-29.08.2015.

[img]
Preview
Text
Ahrens PosterSwissFamilyDocsConference 2014.pdf - Presentation
Available under License BORIS Standard License.

Download (154kB) | Preview

Hintergrund Fehler in der Pharmakotherapie sind häufig und betreffen wahrscheinlich etwa 2-10% aller Verschreibungen. Direkt nach Abschluss des Studiums beschreibt sich nur eine Minderheit der jungen Ärzte als „kompetent zu Verordnen“. Unser Ziel ist es, die Medizinstudierenden in Ergänzung zu den Vorlesungen optimal auf die klinische Tätigkeit des Medikamente Verordnens vorzubereiten. Bereits umgesetzt sind die beiden blended learning Module „Arzneimittelrezepte korrekt schreiben“ und „Polypharmazie im Alter“.

Item Type:

Conference or Workshop Item (Poster)

Division/Institute:

04 Faculty of Medicine > Medical Education > Institute for Medical Education > Education and Media Unit (AUM)
04 Faculty of Medicine > Medical Education > Institute of General Practice and Primary Care (BIHAM)

UniBE Contributor:

Ahrens, Regina; Göldlin, Adrian and Woermann, Ulrich

Subjects:

600 Technology > 610 Medicine & health
300 Social sciences, sociology & anthropology > 360 Social problems & social services

Language:

German

Submitter:

Doris Kopp Heim

Date Deposited:

12 Jun 2015 15:24

Last Modified:

16 Sep 2017 00:21

BORIS DOI:

10.7892/boris.69394

URI:

https://boris.unibe.ch/id/eprint/69394

Actions (login required)

Edit item Edit item
Provide Feedback