Gewässeranschluss erosionsgefährdeter Flächen

Prasuhn, Volker; Alder, Simon; Liniger, Hanspeter; Herweg, Karl Günter (2015). Gewässeranschluss erosionsgefährdeter Flächen. In: Jahrestagung der DBG: Unsere Böden - Unser Leben. München, Deutschland. 05.09.-10.09.2015.

[img]
Preview
Text
Prasuhn_DBG_2015.pdf - Published Version
Available under License Publisher holds Copyright.

Download (776kB) | Preview

Offsite-Schäden durch Bodenerosion, insbesondere die Gewässerbelastung, haben in der Erosionsforschung deutlich an Relevanz gewonnen. Damit man umweltwirksam und kosteneffizient Verminderungsmaßnahmen ergreifen kann, müssen gezielt die Flächen, die sowohl ein hohes Erosionsrisiko als auch einen Gewässeranschluss haben, identifiziert werden. Es wird ein einfaches Risikoab-schätzungstool präsentiert, welches die Ausscheidung von potentiell beitragenden Flächen (critical source areas) bezüglich Sedimenteintrag in die Gewässer der Schweiz ermöglicht.

Item Type:

Conference or Workshop Item (Paper)

Division/Institute:

10 Strategic Research Centers > Centre for Development and Environment (CDE)

UniBE Contributor:

Liniger, Hanspeter and Herweg, Karl Günter

Language:

German

Submitter:

Stephan Schmidt

Date Deposited:

09 Nov 2015 11:34

Last Modified:

12 Nov 2015 08:50

BORIS DOI:

10.7892/boris.72880

URI:

https://boris.unibe.ch/id/eprint/72880

Actions (login required)

Edit item Edit item
Provide Feedback