Öffentliche Fachstellen zur Förderung der Gleichstellung von Frau und Mann in der Schweiz

Derungs, Flurina Andrea (December 2015). Öffentliche Fachstellen zur Förderung der Gleichstellung von Frau und Mann in der Schweiz. Newsletter Institut für Föderalismus, 2015(4) Institut für Föderalismus

[img]
Preview
Text
Definitiver Artikel in Newsletter IFF 4 201.pdf - Published Version
Available under License BORIS Standard License.

Download (502kB) | Preview

Zur Realisierung der Gleichstellung von Frau und Mann sind institutionelle Mechanismen unabdingbar. Der Artikel zeigt die Entwicklung und den aktuellen Stand der öffentlichen Fachstellen zur Föderung der Gleichstellung in der Schweiz auf und geht – untermauert mit verschiedenen Beispielen aus der Praxis – auf die Zusammenarbeit verschiedener Akteurinnen und Akteure ein. Das kulturelle und politische Umfeld für die Förderung von Gleichstellung unterscheidet sich stark zwischen den Kantonen und Regionen. Dies wird am Beispiel von familienergänzender Kinderbetreuung und Ressourcen für die Gleichstellungsarbeit illustriert

Item Type:

Newspaper or Magazine Article

Division/Institute:

09 Interdisciplinary Units > Interdisciplinary Centre for Gender Studies (ICFG)

UniBE Contributor:

Derungs, Flurina Andrea

Publisher:

Institut für Föderalismus

Funders:

[UNSPECIFIED] Schweizerische Konferenz der Gleichstellungsbeauftragten

Language:

German

Submitter:

Flurina Andrea Derungs

Date Deposited:

04 Feb 2016 13:57

Last Modified:

09 Sep 2017 11:04

Uncontrolled Keywords:

Gleichstellung von Frau und Mann

BORIS DOI:

10.7892/boris.75008

URI:

https://boris.unibe.ch/id/eprint/75008

Actions (login required)

Edit item Edit item
Provide Feedback