Geschlechtsstereotype Wahrnehmung von Führungskräften

Sczesny, Sabine; Stahlberg, Dagmar (2002). Geschlechtsstereotype Wahrnehmung von Führungskräften. Wirtschaftspsychologie, 4(1), pp. 36-41. Pabst Science Publishers

[img] Text
2002_Wirtpsy_Sczesny Stahlberg_Geschlechtsstereotype Wahrnehmung von Führungskräften.pdf - Published Version
Restricted to registered users only
Available under License Publisher holds Copyright.

Download (824kB) | Request a copy

In Bezug auf Führung werden Frauen, die die gleichen Qualitäten und Verhaltensweisen aufweisen wie Männer, anders wahrgenommen, weil der Prototyp der erfolgreichen Führungskraft in der Fremdwahrnehmung stärker mit dem männlichen als mit dem weiblichen Geschlechtsstereotyp korreliert ist. Die in dem Beitrag im Überblick vorgestellten empirischen Untersuchungen bestätigen dieses sogenannte think-manager-think-male-Phänomen. Während sich in der Selbstwahrnehmung von weiblichen und männlichen (zukünftigen) Führungskräften keine derartigen geschlechtsstereotypen Zuschreibungen finden, zeigt sich in den vorgestellten Studien zur Fremdwahrnehmung, dass das Geschlecht einer Stimulusperson die ihr zugeschriebenen Führungseigenschaften beeinflusst, insbesondere dann, wenn die befragten Personen sich eines solchen potentiellen Einflusses gar nicht bewusst sind. Nach den vorliegenden Ergebnissen beeinflussen des weiteren gerade subtilere mit Geschlecht assoziierte Hinweisreize wie die körperliche Erscheinung oder das benutzte Parfüm einer Person die Zuschreibung von Führungseigenschaften im o.g. Sinne

Item Type:

Journal Article (Original Article)

Division/Institute:

07 Faculty of Human Sciences > Institute of Psychology > Social Psychology and Social Neuroscience

UniBE Contributor:

Sczesny, Sabine

Subjects:

100 Philosophy > 150 Psychology

ISSN:

1615-7729

Publisher:

Pabst Science Publishers

Language:

German

Submitter:

Sabine Sczesny

Date Deposited:

09 Feb 2016 14:50

Last Modified:

10 Aug 2017 15:08

Uncontrolled Keywords:

schlechtsstereotype, Führung, soziale Wahrnehmung

BORIS DOI:

10.7892/boris.75311

URI:

https://boris.unibe.ch/id/eprint/75311

Actions (login required)

Edit item Edit item
Provide Feedback