Geheime Netzwerke im Militär 1700-1945

Segesser, Daniel Marc; Winkel, Carmen; Gahlen, Gundula (eds.) (2016). Geheime Netzwerke im Militär 1700-1945. Krieg in der Geschichte: Vol. 80. Paderborn: Verlag Ferdinand Schoeningh

Full text not available from this repository. (Request a copy)

Die Armee ist ein zentraler Machtfaktor im Staat, militärische Informationen sind grundsätzlich gesetzlich geschützt. Das Militär bildet zudem ein soziales System mit eigenen Normen, Ritualen und Symbolen. Die hierarchische Struktur und das starke Berufsethos prägen das Militär bis heute. Innerhalb dieses Rahmens bildeten sich immer wieder geheime Netzwerke von Militärangehörigen mit abweichenden Verhaltenskodizes. Sie erregten häufig den Verdacht, gegen das eigene Militärsystem oder den Staat gerichtet zu sein. Die Autorinnen und Autoren des Bandes erkunden die Wechselwirkungen zwischen Geheimbundorganisationen, Geheimnisträgern, Verschwörern und dem Militär – von Freimaurern und Illuminaten bis zum Stauffenberg-Kreis. Das Buch enthält Beiträge in deutscher und englischer Sprache

Item Type:

Book (Edited Volume)

Division/Institute:

06 Faculty of Humanities > Department of History and Archaeology > Institute of History
06 Faculty of Humanities > Department of History and Archaeology > Institute of History > Modern and Contemporary History
06 Faculty of Humanities > Department of History and Archaeology > Institute of History > Economic, Social and Environmental History

UniBE Contributor:

Segesser, Daniel

Subjects:

900 History
900 History > 940 History of Europe
900 History > 950 History of Asia
900 History > 970 History of North America

ISBN:

978-3-506-77781-2

Series:

Krieg in der Geschichte

Publisher:

Verlag Ferdinand Schoeningh

Funders:

[4] Swiss National Science Foundation

Language:

German

Submitter:

Daniel Segesser

Date Deposited:

17 May 2016 16:59

Last Modified:

14 Mar 2017 08:28

Additional Information:

Ab Februar 2018 steht das Buch gemäss Vereinbarung mit dem SNF Open Access zur Verfügung. Ein pdf ist momentan noch nicht greifbar.

URI:

https://boris.unibe.ch/id/eprint/78675

Actions (login required)

Edit item Edit item
Provide Feedback