Wie hat es die junge Generation mit der Politik?

Beyeler, Michelle; Bütikofer, Sarah; Stadelmann-Steffen, Isabelle (2015). Wie hat es die junge Generation mit der Politik? Soziale Sicherheit, 2015(4), pp. 235-240. Bundesamt für Sozialversicherungen

[img]
Preview
Text
Befragung_17-Jährige_CHSS_4_2015_DE.pdf - Published Version
Available under License Publisher holds Copyright.

Download (600kB) | Preview

Die junge Generation will mitreden, ihre Stimme einbringen und ihre Ansichten äussern. Zwei von drei im Herbst 2015 erstmals Stimmberechtigte beabsichtigen, an den Wahlen teilzunehmen. Ihre politischen Überzeugungen unterscheiden sich dabei nicht grundsätzlich von denen der älteren Generationen. Dies ergab die landesweite Befragung 17-jähriger Jugendlicher, die im Auftrag der Eidgenössischen Kommission für Kinder und Jugendfragen (EKKJ) durchgeführt wurde.

Item Type:

Journal Article (Original Article)

Division/Institute:

03 Faculty of Business, Economics and Social Sciences > Social Sciences > Institute of Political Science

UniBE Contributor:

Beyeler, Michelle; Bütikofer, Sarah and Stadelmann, Isabelle

Subjects:

300 Social sciences, sociology & anthropology > 320 Political science

ISSN:

1420-2670

Publisher:

Bundesamt für Sozialversicherungen

Language:

German

Submitter:

Isabelle Stadelmann

Date Deposited:

09 May 2016 14:05

Last Modified:

29 Sep 2017 16:51

BORIS DOI:

10.7892/boris.79932

URI:

https://boris.unibe.ch/id/eprint/79932

Actions (login required)

Edit item Edit item
Provide Feedback