Genug genügt. Mit Suffizienz zu einem guten Leben

Leng, Marion; Schild, Kirstin; Hofmann, Heidi (2016). Genug genügt. Mit Suffizienz zu einem guten Leben. München, Deutschland: Oecom Verlag

Full text not available from this repository. (Request a copy)

Wie sieht das Leben der Menschen aus, die möglichst wenig Ressourcen verbrauchen und suffizient, also genügsam, leben möchten? Welche Einstellungen und Werte motivieren sie, so zu leben? Welche Faktoren erleichtern ihnen einen solchen Lebensstil, was macht es ihnen schwer? Kann ein suffizienter Lebensstil zu mehr Lebenszufriedenheit führen und ein gutes Leben begünstigen? Die Autorinnen haben auf der Suche nach Antworten auf diese Fragen Menschen aus der Schweiz befragt, die einen suffizienten Lebensstil pflegen. Und sie haben mit Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Praxis diskutiert, wie ein solcher Lebensstil salonfähig gemacht werden könnte. Denn klar ist: Nur wenn wir unseren Lebensstil anpassen, kann es gelingen, unseren Ressourcenverbrauch zu verringern und die damit verbundenen ökologischen und sozialen Auswirkungen zu begrenzen.

Item Type:

Book (Monograph)

Division/Institute:

10 Strategic Research Centers > Centre for Development and Environment (CDE)

UniBE Contributor:

Leng, Marion; Schild, Kirstin and Hofmann, Heidi

ISBN:

978-3-86581-815-7

Publisher:

Oecom Verlag

Projects:

[438] The importance of sufficient lifestyles for a good life

Language:

German

Submitter:

Stephan Schmidt

Date Deposited:

10 Aug 2016 09:43

Last Modified:

14 Mar 2017 14:49

Additional Information:

Online Version erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt ausgelöst durch den Verlag.

URI:

https://boris.unibe.ch/id/eprint/85634

Actions (login required)

Edit item Edit item
Provide Feedback