Ermittlung der Kosten für Forschung und Lehre am UniversitätsSpital Zürich

Keune, Hugo; Weibel, David; Wissmath, Bartholomäus (2014). Ermittlung der Kosten für Forschung und Lehre am UniversitätsSpital Zürich. Schweizerische Ärztezeitung, 95(21), pp. 839-842. EMH Schweizerischer Ärzteverlag AG

[img] Text
Keune_Weibel_Wissmath_SAEZ-02514.pdf - Published Version
Restricted to registered users only
Available under License Publisher holds Copyright.

Download (2MB) | Request a copy

Zur Ermittlung der Kosten für Forschung und Lehre hat das UniversitätsSpital Zürich eine breit abgestützte Tätigkeitsanalyse durchgeführt. Die Daten zeigen einen Anteil von 8,6% an den Gesamtkosten. Dieser ist bedeutend tiefer als der von der Preisüberwachung geforderte, empirisch nicht hergeleitete Normabzug von 23%.

Item Type:

Journal Article (Original Article)

Division/Institute:

07 Faculty of Human Sciences > Institute of Psychology > Cognitive Psychology, Perception and Methodology

UniBE Contributor:

Weibel, David and Wissmath, Bartholomäus

Subjects:

100 Philosophy > 150 Psychology
600 Technology > 610 Medicine & health

ISSN:

0036-7486

Publisher:

EMH Schweizerischer Ärzteverlag AG

Language:

German

Submitter:

David Weibel

Date Deposited:

19 Sep 2016 14:40

Last Modified:

19 Sep 2016 14:40

BORIS DOI:

10.7892/boris.87751

URI:

https://boris.unibe.ch/id/eprint/87751

Actions (login required)

Edit item Edit item
Provide Feedback