Kann man heute noch etwas anfangen mit Aristoteles?

Buchheim, Thomas; Flashar, Hellmut; King, Richard (eds.) (2013). Kann man heute noch etwas anfangen mit Aristoteles? Felix Meiner Verlag

Full text not available from this repository. (Request a copy)

Die Autoren dieses Bandes machen plausibel, dass Aristoteles‘ Denken trotz – oder teilweise sogar aufgrund – zunächst wenig attraktiv erscheinender Differenzen zu philosophischen Grundtendenzen der neuzeitlichen Philosophie und Geistesgeschichte für heutige Überlegungen fruchtbar gemacht werden kann, und zwar in der Ontologie und Philosophie des Geistes ebenso wie in der Ethik und Ästhetik.

Item Type:

Book (Edited Volume)

Division/Institute:

06 Faculty of Humanities > Department of Art and Cultural Studies > Institute of Philosophy

UniBE Contributor:

King, Richard

Subjects:

100 Philosophy

ISBN:

978-3-7873-1630-4

Publisher:

Felix Meiner Verlag

Language:

German

Submitter:

Richard King

Date Deposited:

28 Nov 2016 09:19

Last Modified:

28 Nov 2016 09:19

URI:

https://boris.unibe.ch/id/eprint/89920

Actions (login required)

Edit item Edit item
Provide Feedback