Ein Lehrlingswesen braucht keine Subventionen : Die Schweizer Erfahrungen mit der Finanzierung verdienen grössere internationale Beachtung

Wolter, Stefan (29 June 2016). Ein Lehrlingswesen braucht keine Subventionen : Die Schweizer Erfahrungen mit der Finanzierung verdienen grössere internationale Beachtung. Neue Zürcher Zeitung, 237(149), p. 29. Neue Zürcher Zeitung

[img] Text
Ein Lehrlingswesen braucht keine Subventionen_NZZ.pdf - Published Version
Restricted to registered users only
Available under License Publisher holds Copyright.

Download (71kB) | Request a copy

Jugendarbeitslosigkeit ist ein Phänomen, da zuviele Länder plagt. Sie interessieren sich ungebrochen stark für die Berufsbildung nach Art der deutschsprachigen Länder, dank der dort deutlich weniger Jugendliche arbeitslos sind. Trotzdem hält sich der Enthusiasmus der Wirtschaft in Grenzen, Ausbildungsplätze anzubieten. Die Wirtschaft fürchtet sich so- wohl vor einer Verlagerung der Bildungskosten vom Staat zu den ausbildenden Betrieben als auch vor dem Trittbrettfahren der nicht ausbildenden Konkurrenz. Ein Systemwandel ist deshalb vorerst weder in den europäischen Ländern noch in Nordamerika in Sicht. Doch sind diese Befürchtungen der Wirtschaft überhaupt gerechtfertigt? Ein Blick in die empiri- sche Forschung mit Schweizer Daten zeigt, dass nicht nur die Schweizer Berufsbildung als Ausbildungsmodell Vorbildcharakter hat, sondern ebenso die Art und Weise, wie die Aus- bildung von den Firmen und den Lernenden finanziert wird.

Item Type:

Newspaper or Magazine Article

Division/Institute:

03 Faculty of Business, Economics and Social Sciences > Department of Economics

UniBE Contributor:

Wolter, Stefan

Subjects:

300 Social sciences, sociology & anthropology > 330 Economics

ISSN:

0376-6829

Publisher:

Neue Zürcher Zeitung

Language:

German

Submitter:

Eva Marina Zuberbühler

Date Deposited:

04 Jul 2017 11:42

Last Modified:

20 Sep 2017 14:46

BORIS DOI:

10.7892/boris.93215

URI:

https://boris.unibe.ch/id/eprint/93215

Actions (login required)

Edit item Edit item
Provide Feedback