Das Spannungsverhältnis zwischen Staatenimmunität, diplomatischer Immunität und Menschenrechten: eine Analyse am Beispiel des Rechtsschutzes für ausgebeutetes Hauspersonal von Diplomaten, Botschaften und ständigen Missionen im Gaststaat Schweiz

Baldegger, Mirjam (2014). Das Spannungsverhältnis zwischen Staatenimmunität, diplomatischer Immunität und Menschenrechten: eine Analyse am Beispiel des Rechtsschutzes für ausgebeutetes Hauspersonal von Diplomaten, Botschaften und ständigen Missionen im Gaststaat Schweiz. (Dissertation, Universität Bern, Rechtswissenschaftliche Fakultät)

[img]
Preview
Text
14baldegger_m.pdf - Published Version
Available under License Creative Commons: Attribution-Noncommercial-No Derivative Works (CC-BY-NC-ND).

Download (1MB) | Preview

Item Type:

Thesis (Dissertation)

Division/Institute:

02 Faculty of Law > Department of Public Law > Institute of Public Law

UniBE Contributor:

Baldegger, Mirjam; Kälin, Walter and Künzli, Jörg

Subjects:

300 Social sciences, sociology & anthropology > 340 Law

Language:

German

Submitter:

Igor Peter Hammer

Date Deposited:

16 Feb 2017 15:33

Last Modified:

16 Feb 2017 15:33

URN:

urn:nbn:ch:bel-bes-2653

Additional Information:

e-Dissertation (edbe) 2015 publiziert bei Helbing Lichtenhahn Verlag / Nomos Verlag

BORIS DOI:

10.7892/boris.95994

URI:

https://boris.unibe.ch/id/eprint/95994

Actions (login required)

Edit item Edit item
Provide Feedback