Abel, Stefan

Up a level
Export as [feed] RSS
Group by: Date | Item Type | Refereed | No Grouping
Jump to: 2018 | 2017 | 2016 | 2014 | 2013 | 2011

2018

Abel, Stefan (2018). "Störende" und "gestörte" Tänze – Zyklizität und zentrierte Wahrnehmung als Bausteine einer impliziten Poetik des Tanzens in der deutschen Literatur des Mittelalters. Das Mittelalter. Perspektiven mediävistischer Forschung, 23(2), pp. 308-330. Akademie Verlag 10.1515/mial-2018-0017

Abel, Stefan (26 October 2018). Kilian Leibs "Von der Endschafft und frucht der auffruer …" und die Phalaris-Tradition in der Reformationszeit (Unpublished). In: Kilian Leib (1471-1553). Methoden der Textverfertigung und Strategien der Kommunikation. Hofgartenbibliothek Eichstätt, Deutschland. 25.-26.10.2018.

Abel, Stefan (6 October 2018). Prozesse narrativer Verdichtung in Alexanders von Roes "Pavo" und in den Ausformungen des Stoffes vom "schlafenden Ritter": "Le chevalier qui recovra l'amor de sa dame" und "Moriz von Craûn" (Unpublished). In: Prägnantes Erzählen. Tagung zur Kleinepik in Mittelalter und Früher Neuzeit. Darmstadt. 4.-6.10.2018.

Abel, Stefan (6 September 2018). Spielarten "gnadenreichen" Sehens in altokzitanischen Liedern (Guilhem de Cabestanh, Jaufre Rudel, Peirol d'Alvernha) und deren Kontrafakturen durch Walther von der Vogelweide (Unpublished). In: Tagung der Wolfram von Eschenbach-Gesellschaft: "Walther von der Vogelweide". Düsseldorf. 5.-8.9.2018.

Abel, Stefan (30 June 2018). Umgang mit Zeit im "Cordiale de quattuor novissimis" des Gerard van Vliederhoven aus dem Umkreis der Devotio moderna (Unpublished). In: Letzte Dinge. Deutungsmuster und Erzählformen des Umgangs mit Vergänglichkeit im Horizont heterochroner Zeitsemantiken. Universität Kiel. 28.-30.6.2018.

Abel, Stefan (2 June 2018). The Symbiotic Transmission of the Old French "Lai du cort mantel" and Chrétien de Troyes' "Érec et Énide" in Germany and Scandinavia (Unpublished). In: Graduate Workshop: New Directions in Medieval German Studies. University of Cambridge Research Hub for German Studies. 31.5.-2.6.2018.

Abel, Stefan (2018). Wolfram’s ‘Soltâne’ and Its Literary Traditions – On the Impossibility of an Artificial Paradise. Oxford German Studies, 47(2), pp. 149-168. Universität Bern: Taylor & Francis 10.1080/00787191.2018.1452698

Abel, Stefan (2018). Grenzüberschreitung und Widerständigkeit der Dinge im Lai du cort mantel und seinen mittelhochdeutschen Bearbeitungen. In: Wernli, Martina; Kling, Alexander (eds.) Das Verhältnis von res und verba. Zu den Narrativen der Dinge. Rombach Wissenschaften. Reihe Litterae: Vol. 231 (pp. 79-99). Freiburg i. Br.: Rombach

Abel, Stefan (2018). Spuren der Chrétien-Überlieferung in Hartmanns 'Iwein', Wolframs 'Parzival' und im 'Kliges' des Ulrich von Türheim. In: Edlich-Muth, Miriam (ed.) Der Kurzroman in den spätmittelalterlichen Sammelhandschriften Europas / Pan-European Romances in Medieval Compilation Manuscripts. Imagines Medii Aevi. Interdisziplinäre Beiträge zur Mittelalterforschung: Vol. 40 (pp. 19-39). Wiesbaden: Reichert Verlag

2017

Abel, Stefan (27 July 2017). Kyot als Quellenfigur im ›Parzival‹ Wolframs von Eschenbach aus überlieferungs- und textgeschichtlicher Perspektive (Unpublished). In: XXV. Kongress der Internationalen Artusgesellschaft. Würzburg. 24.-29.07.2017.

Abel, Stefan (9 June 2017). Zweikampf und Freundschaft – interkulturelle Dynamiken in der mittelhochdeutschen und skandinavischen "Erec"-Bearbeitung (Unpublished). In: Verhandlung und Demonstration von Macht. Mittel, Muster und Modelle in Texten deutschsprachiger und skandinavischer Kulturräume des Mittelalters.. Alfred Krupp Wissenschaftskolleg / Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald. 8.-10.6.2017.

Abel, Stefan (26 May 2017). Wolfram’s Implied Author in His ›Parzival‹ and the Old French ›Élucidation‹ (Unpublished). In: Graduate Workshop: New Directions in Medieval German Studies. Cambridge. 25.-27.05.2017.

Abel, Stefan (17 March 2017). Grenzüberschreitung und Widerständigkeit der Dinge in der Artusepik am Beispiel des Mantellais. In: Das Verhältnis von res und verba. Zu den Narrativen der Dinge. Rombach Wissenschaften. Reihe Litterae (pp. 79-99). Rombach

2016

Abel, Stefan (2016). … dont tristan fu enprisones: mittelhochdeutsche Bearbeitungen und Kontrafakturen zu "D'Amors qui m'a tolu a moi" im Spiegel der Chrétien-Überlieferung. Zeitschrift für deutsches Altertum und deutsche Literatur ZfdA, 145, pp. 9-48. Hirzel

2014

Abel, Stefan (1 November 2014). Spuren der Chrétien-Überlieferung in Hartmanns "Iwein", Wolframs "Parzival" und im "Kliges" des Ulrich von Türheim. In: Late Medieval Romances Across European Borders. Institute for Medieval and Early Modern Research, Universität Bremen. 31.10.-1.11.2014.

Abel, Stefan (2014). Johannes Nider in Inzigkofen? – Lehrgespräch für eine Novizin (Mit Edition). Zeitschrift für deutsche Philologie ZfdPh, 133(1), pp. 99-113. E. Schmidt

Abel, Stefan (2014). "Paulus und Thekla II" oder "Die guldin regel" – (Pseudo-)Biographie eines Beichtigers. Beiträge zur Geschichte der deutschen Sprache und Literatur, 136(4), pp. 624-653. De Gruyter 10.1515/bgsl-2014-0050

2013

Abel, Stefan; Eichenberger, Nicole (2013). Jos von Pfullendorf, "Das Buch mit den farbigen Tuchblättern der Beatrix von Inzigkofen". Untersuchung und Edition. Zeitschrift für deutsches Altertum und deutsche Literatur, Beihefte: Vol. 16. Stuttgart: Hirzel Verlag

2011

Abel, Stefan (2011). Johannes Nider, "Die vierundzwanzig goldenen Harfen". Edition und Kommentar. (Dissertation, Universität Augsburg, Philologisch-Historische Fakultät)

Provide Feedback