Boss, Ulrich

Up a level
Export as [feed] RSS
Group by: Date | Item Type | Refereed | No Grouping
Jump to: 2018 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011

2018

Boss, Ulrich; Elsaghe, Yahya; Heiniger, Florian (eds.) (2018). Matriarchatsfiktionen. Johann Jakob Bachofen und die deutsche Literatur des 20. Jahrhunderts. Schwabe interdisziplinär. Schwabe

Boss, Ulrich; Elsaghe, Yahya; Heiniger, Florian (2018). Einleitung. In: Matriarchatsfiktionen. Johann Jakob Bachofen und die deutsche Literatur des 20. Jahrhunderts. Schwabe interdisziplinär (pp. 7-35). Schwabe

Boss, Ulrich (2018). Eine "Bachofensche Vision". Gerhart Hauptmanns "Insel der Großen Mutter". In: Matriarchatsfiktionen. Johann Jakob Bachofen und die deutsche Literatur des 20. Jahrhunderts. Schwabe interdisziplinär (pp. 113-142). Schwabe

2016

Boss, Ulrich; Rohner, Melanie (2016). [Rezension zu:] Maria Boletsi und Christian Moser (Hg.): Barbarism Revisited: New Perspectives on an Old Concept, Leiden: Rodopi, 2015. Komparatistik: Jahrbuch der Deutschen Gesellschaft für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft, 2016, pp. 218-223. Synchron Publishers GmbH

2015

Boss, Ulrich (2015). Jörg Scheller und Alexander Schwinghammer (Hg.): Anything Grows. 15 Essays zur Geschichte, Ästhetik und Bedeutung des Bartes, Stuttgart: Steiner 2014. Historische Anthropologie, 23(2), pp. 322-324. Böhlau

2014

Boss, Ulrich (2014). Ein Autor von ›hypertropher Virilität‹. Geschlecht in der Musil-Rezeption der 1920er und 1930er Jahre. Musil-Forum - Studien zur Literatur der klassischen Moderne, 33, pp. 125-141. De Gruyter 10.1515/9783110366457.125

Boss, Ulrich (2014). Peter Pohl: Konstruktive Melancholie. Robert Musils "Der Mann ohne Eigenschaften" und die Grenzen des modernen Geschlechterdiskurses, Köln, Weimar und Wien: Böhlau (Literatur – Kultur – Geschlecht. Große Reihe, Bd. 61). Musil-Forum - Studien zur Literatur der klassischen Moderne, 33, pp. 345-348. De Gruyter

2013

Boss, Ulrich (2013). Männlichkeit als Eigenschaft. Geschlechterkonstellationen in Robert Musils "Der Mann ohne Eigenschaften". Studien und Texte zur Sozialgeschichte der Literatur: Vol. 134. Berlin/Boston: De Gruyter

2012

Boss, Ulrich (2012). Ein 'Spektakel des Anderen'. Der 'kleine Neger' Soliman in Robert Musils "Der Mann ohne Eigenschaften". In: Grucza, Franciszek (ed.) Vielheit und Einheit der Germanistik weltweit. Akten des XII. Internationalen Germanistenkongresses Warschau 2010. Bd. 14. Publikationen der Internationalen Vereinigung für Germanistik (IVG): Vol. 5 (pp. 83-87). Bern: Peter Lang

Boss, Ulrich (2012). Solimans 'ungeschicktes Theater'. Zum Stereotyp des 'Coons' in Robert Musils "Der Mann ohne Eigenschaften". Kulturpoetik - Zeitschrift für kulturgeschichtliche Literaturwissenschaft / Journal for cultural poetics, 12(1), pp. 58-71. Vandenhoeck & Ruprecht

Boss, Ulrich (2012). Männlichkeitsfigurationen im "Mann ohne Eigenschaften". Genderstudies, 20, pp. 8-9. Interdisziplinäres Zentrum für Geschlechterforschung, Universität Bern

2011

Boss, Ulrich (2011). 'Mutterrecht' im Mann ohne Eigenschaften. In: Beil, Ulrich Johannes; Gamper, Michael; Wagner, Karl (eds.) Medien, Technik, Wissenschaft. Wissensübertragung bei Robert Musil und in seiner Zeit. Medienwandel - Medienwechsel - Medienwissen: Vol. 17 (pp. 73-92). Zürich: Chronos

Boss, Ulrich (2011). Eine 'bemerkenswerte Einzelheit'. Arnheims phönikischer Schädel im Kontext antisemitischer Rassendiskurse. Musil-Forum - Studien zur Literatur der klassischen Moderne, 31, pp. 64-83. Berlin: De Gruyter

Boss, Ulrich (2011). Männlichkeit in Robert Musils "Mann ohne Eigenschaften". Studien und Texte zur Sozialgeschichte der Literatur. Berlin: De Gruyter

Provide Feedback