Rietmann, Tanja

Up a level
Export as [feed] RSS
Group by: Date | Item Type | Refereed | No Grouping
Jump to: No | Yes

No

Rietmann, Tanja; Funke, Sebastian (13 September 2019). Zum Wohle der Kinder? Die Rolle von privaten Organisationen und staatlichen Behörden bei der Unterbringung von Kindern in Pflegefamilien in den Kantonen Bern und Graubünden (1945 bis heute). Einblicke in ein aktuelles Forschungsprojekt (Unpublished). In: Fachtagung der Schweizerischen Gesellschaft für Geschlechterforschung (SGGF): Violent Times, Rising Protests. Structures, Experiences, and Feelings. Universität Bern. 12.-13. September 2019.

Rietmann, Tanja (22 May 2014). Moralisierung und Entrechtung. Die administrative Anstaltsversorgung als fürsorgerische Zwangsmassnahme im Kanton Bern im 19. und 20. Jahrhundert (Unpublished). In: Avenir Social: Umgang mit Stigmas und Tabus in der Bekämpfung von Armut: vorgestern – heute – morgen. Bern. 22.05.2014.

Rietmann, Tanja (March 2014). Moralisierung und Entrechtung. Das Beispiel der administrativen Anstaltsversorgung im Kanton Bern im 19. und 20. Jahrhundert (Unpublished). In: PFG St. Gallen – Internationaler Frauentag. St. Gallen.

Rietmann, Tanja (2013). "Ihrer elementarsten Menschen- und Bürgerrechte beraubt". Carl Albert Looslis Kritik an der administrativen Anstaltsversorgung. In: Spuhler, Gregor (ed.) Anstaltsfeind und Judenfreund. Carl Albert Looslis Einsatz für die Würde des Menschen. Veröffentlichungen des Archivs für Zeitgeschichte ETH Zürich: Vol. 8 (pp. 65-78). Zürich: Chronos

Rietmann, Tanja (2013). Rezension, Marco Leuenberger, "Die Behörde beschliesst" - Zum Wohle des Kindes? Fremdplatzierte Kinder im Kanton Bern 1912-1978. Berner Zeitschrift für Geschichte, 75(3), pp. 59-61. Historischer Verein des Kantons Bern

Rietmann, Tanja (2013). Anstaltsversorgungen wegen "Liederlichkeit" und "Arbeitsscheu". impuls. Magazin des Fachbereichs Soziale Arbeit, 3, pp. 34-37. Berner Fachhochschule BFH, Fachbereich Soziale Arbeit

Rietmann, Tanja (May 2012). Detaining the Non-Criminal Poor. Coercive 19th and 20th Century Welfare Policies Towards Socially Deviant Men and Women in Switzerland (Unpublished). In: Poverty in Modern Europe. Micro-perspectives on the Formation of the Welfare State in the 19th and 20th Centuries. German Historical Institute, London.

Rietmann, Tanja (2011). "Hier haben wir eine andere Kategorie Menschen vor uns". Schutzaufsicht über administrativ Versorgte. In: Studer, Brigitte; Matter, Sonja (eds.) Zwischen Aufsicht und Fürsorge. Die Geschichte der Bewährungshilfe im Kanton Bern (pp. 89-100). Bern: Stämpfli

Rietmann, Tanja (2010). "Disteln im Bouquet unserer Freiheitsrecht". Die administrative Versorgung und die Menschenrechte in der Schweiz im 20. Jahrhundert (Unpublished). In: Grenzen: 2. Schweizerische Geschichtstage. Universität Basel. 04. - 06.02.2010.

Rietmann, Tanja (25 November 2009). Kritiker avant la lettre? C.A. Loosli und die "administrative Versorgung" (Unpublished). In: "Schweizerische Konzentrationslager" und "Die schlimmen Juden" - Carl Albert Loosli und sein Einsatz für die Würde des Menschen. ETH / Archiv für Zeitgeschichte, Zürich. 25.11.2009.

Rietmann, Tanja (June 2009). Fallstudien zu sozialer Devianz aus intersektioneller Perspektive (Unpublished). In: Intersectionality - Theorien, Methoden, Empirien. Universität Wien. 18. - 20.06.2009.

Reitmann, Tanja (2008). Tagungsbericht: Gender - Genre - Geschlecht. Travelling Concepts, 19.-22. Sept. 2007. Feministische Studien, 26(1), pp. 128-131.

Rietmann, Tanja (2008). Detaining the Non-criminal. Coercive 20th Century Welfare Policies in Switzerland (Unpublished). In: 7th European Social Science History Conference ESSHC. University of Lisbon. 27.02 - 01.03.2008.

Rietmann, Tanja (October 2007). Kinderbuch-Helden in der Geschlechterforschung. Unilink(10), p. 13. Abteilung Kommunikation, Universität Bern

Rietmann, Tanja (June 2007). Experten und Expertenwissen bei der "administrativen Versorgung" (Unpublished). In: Experten und Expertenwissen in der Strafjustiz von der Frühen Neuzeit bis zur Moderne. Fachtagung Arbeitskreis Historische Kriminalitätsforschung. Tagungszentrum Stuttgart-Hohenheim. 21. - 23.06.2007.

Rietmann, Tanja (2006). "Die Freiheit so elend entziehen". Zur administrativen Anstaltsversorgung im Kanton Bern in der Mitte des 20. Jahrhunderts. In: Opitz, Claudia; Studer, Brigitte; Tanner, Jakob (eds.) Kriminalisieren - Entkriminalisieren - Normalisieren. Schweizerische Gesellschaft für Wirtschafts- und Sozialgeschichte: Vol. 21 (pp. 297-308). Zürich: Chronos

Yes

Rietmann, Tanja; Germann, Urs Philipp; Condrau, Flurin (2018). «Wenn Ihr Medikament eine Nummer statt eines Markennamens trägt». Medikamentenversuche in der Zürcher Psychiatrie 1950–1980. In: Gnädinger, Beat; Rothenbühler, Verena (eds.) Menschen korrigieren. Fürsorgerische Zwangsmassnahmen und Fremdplatzierungen im Kanton Zürich bis 1981 (pp. 201-254). Chronos

Rietmann, Tanja (2017). Fürsorgerische Zwangsmassnahmen: Anstaltsversorgungen, Fremdplatzierungen und Entmündigungen in Graubünden im 19. und 20. Jahrhundert. Quellen und Forschungen zur Bündner Geschichte: Vol. 34. Chur: Kommissionsverlag Desertina

Hofmann, Monika; Lüthi, Janine; Rietmann, Tanja (2016). Stimmen aus der Gründungszeit des IZFG. Genderstudies(29), pp. 2-5. Interdisziplinäres Zentrum für Geschlechterforschung, Universität Bern

Rietmann, Tanja (2015). Detaining the non-criminal poor: Coercive nineteenth- and twentieth-century social welfare policies towards socially deviant men and women in the Swiss canton of Bern (In Press). In: Gestrich, A; Grüner, E; Hahn, S (eds.) Poverty in Modern Europe: Spaces and Localities. Oxford University Press

Rietmann, Tanja (2013). "Liederlich" und "arbeitsscheu". Die administrative Anstaltsversorgung im Kanton Bern (1884-1981). Zürich: Chronos

Rietmann, Tanja (2010). Das Vormundschaftswesen ist erst ansatzweise untersucht. In: Weggesperrt. Warum Tausende in der Schweiz unschuldig hinter Gittern sassen (pp. 126-130). Zürich: Beobachter

Rietmann, Tanja (2007). Von Fällen "sozial Gestrauchelter". Die Akten zur administrativen Versorgung im Staatsarchiv des Kantons Bern (Schweiz). L'Homme - europäische Zeitschrift für feministische Geschichtswissenschaft, 18(2), pp. 139-147. Böhlau

Provide Feedback