Pöhlmann, Markus

Up a level
Export as [feed] RSS
Group by: Item Type | No Grouping
Number of items: 17.

Journal Article

Bührer, Tanja; Segesser, Daniel Marc; Pöhlmann, Markus (2013). Einleitung: Globale Akteure an den Randzonen von Souveränität und Legitimität. Comparativ - Zeitschrift für Globalgeschichte und vergleichende Gesellschaftsforschung, 23/2(2), pp. 7-12. Leipzig: Leipziger Universitätsverl.

Bührer, Tanja (2013). Ein Forschungsreisender als Notbehelf: Hermann von Wissmann und der erste Überseeeinsatz des Deutschen Reichs (1889-1891). Comparativ - Zeitschrift für Globalgeschichte und vergleichende Gesellschaftsforschung, 23/2, pp. 45-59. Leipzig: Leipziger Universitätsverl.

Pöhlmann, Markus (2007). Der Grenzgänger. Der Dichter Klabund als Propagandist und V-Mann im Ersten Weltkrieg. Zeitschrift für Geschichtswissenschaft ZfG, 55(5), pp. 397-410. Berlin: Metropol-Verlag

Pöhlmann, Markus (2007). Die Schädel in den sekreten Bilderwelten der Soldaten. Newsletter - Arbeitskreis Militärgeschichte, 12(28), pp. 7-10. Bern: Arbeitskreis Militärgeschichte

Book Section

Segesser, Daniel Marc (2016). «When bench gained parity with trench»: Außereuropäische Kriegsarbeiter im Ersten Weltkrieg. In: Eichmann, Flavio; Pöhlmann, Markus; Walter, Dierk (eds.) Globale Machtkonflikte und Kriege: Festschrift für Stig Förster (pp. 193-210). Paderborn: Verlag Ferdinand Schöningh

Eichmann, Flavio (2016). Weltkrieg, Revolution und Abolition. Französischer Abolitionismus in globaler Perspektive, 1793-1801. In: Eichmann, Flavio; Pöhlmann, Markus; Walter, Dierk (eds.) Globale Machtkonflikte und Kriege. Festschrift für Stig Förster zum 65. Geburtstag (pp. 48-66). Paderborn: Schöningh

Gerlach, Christian (2016). Der Eichmann-Koeffizient. Überlegungen zum vorherrschenden Bild von der Vernichtung der Juden. In: Eichmann, Flavio; Pöhlmann, Markus; Walter, Dierk (eds.) Globale Machtkonflikte und Kriege (pp. 286-298). Paderborn: Schöningh

Segesser, Daniel Marc (2014). Grenzen militärischer Ehre und Pflichterfüllung: Die Rechtfertigungsmuster der Wehrmachtsführung in den Nürnberger Kriegsverbrecherprozessen. In: Ludwig, Ulrike; Pöhlmann, Markus; Zimmermann, John (eds.) Ehre und Pflichterfüllung als Codes militärischer Tugenden. Krieg in der Geschichte: Vol. 69 (pp. 177-187). Paderborn: Schöningh

Förster, Stig (2010). Die Militarisierung der Steppe: Tschingis Khan (ca. 1162-1227). In: Förster, Stig; Pöhlmann, Markus; Walter, Dierk (eds.) Kriegsherren der Weltgeschichte. 22 historische Portraits (pp. 101-127). München: dtv

Pöhlmann, Markus (2007). Heinrich Heidner als Kriegsmaler 1914-1918. In: Heinrich Heidner 1876-1974. Ausstellungskatalog Museen der Stadt Nürnberg (pp. 11-14). keine Verlagsangabe

Förster, Stig (2006). Die Militarisierung der Steppe: Tschingis Khan (ca. 1162-1227). In: Förster, Stig; Pöhlmann, Markus; Walter, Dierk (eds.) Kriegsherren der Weltgeschichte. 22 historische Portraits (pp. 110-127). München: C.H. Beck

Bührer, Tanja (2006). Staatsstreich im Busch: Paul von Lettow-Vorbeck (1870-1964). In: Förster, Stig; Pöhlmann, Markus; Walter, Dierk (eds.) Kriegsherren der Weltgeschichte. 22 Historische Portraits (pp. 287-304). München: C.H. Beck

Book

Eichmann, Flavio; Pöhlmann, Markus; Walter, Dierk (eds.) (2016). Globale Machtkonflikte und Kriege. Festschrift für Stig Förster zum 65. Geburtstag. Paderborn: Schöningh

Bührer, Tanja; Segesser, Daniel Marc; Pöhlmann, Markus (eds.) (2013). Globale Akteure an den Randzonen von Souveränität und Legitimität. Comparativ: Vol. 23/2. Leipzig: Leipziger Universitätsverlag

Förster, Stig; Pöhlmann, Markus; Walter, Dierk (eds.) (2010). Kriegsherren der Weltgeschichte. 22 historische Portraits. München: dtv

Förster, Stig; Pöhlmann, Markus; Walter, Dierk (eds.) (2006). Kriegsherren der Weltgeschichte. 22 historische Portraits. München: C.H. Beck

Kronenbitter, Günther; Pöhlmann, Markus; Walter, Dierk (eds.) (2006). Besatzung: Funktion und Gestalt militärischer Fremdherrschaft von der Antike bis zum 20. Jahrhundert. Paderborn: Schöningh

This list was generated on Mon May 25 23:01:52 2020 CEST.
Provide Feedback