Die Rolle von Karriere-Ressourcen für eine lebenslange Laufbahngestaltung

Hänggli, Madeleine; Marciniak, Julian; Hirschi, Andreas (January 2019). Die Rolle von Karriere-Ressourcen für eine lebenslange Laufbahngestaltung. dvb forum, 2019(1), pp. 4-9. wbv Media

Full text not available from this repository. (Request a copy)

Die Arbeitswelt hat sich in den letzten 30 Jahren deutlich gewandelt. Einerseits ist die Bedeutung der Arbeitsrolle nicht mehr die gleiche, anderseits haben sich die auch gesellschaftlichen Wertevorstellungen verändert. Nebst der Erfüllung der Arbeitsrolle spielt die Integration von Beruf, Familie und persönlichen Interessen für viele eine wichtige Rolle. Eine bedeutsame Veränderung betrifft auch die Arbeitsplatzsicherheit. Unternehmen können die Existenz eines Arbeitsplatzes kaum mehr garantieren, da sie befürchten, ihre Wettbewerbsfähigkeit oder Dynamik zu verlieren. Nebst der Unsicherheit und Angst vor einem Verlust des Arbeitsplatzes kann auch die Angst um den Verlust von wichtigen Merkmalen der Arbeit bestehen. Gerade aufgrund der exponentiellen Zunahme von Technik sind Inhalte der Arbeit je länger je unsicherer – Digitalisierung und Automatisierung haben dazu geführt, dass einige Arbeitsabläufe gänzlich von Maschinen übernommen werden, z.B. Self-Check-Outs in Supermärkten oder Ticketbuchungen für den öffentlichen Verkehr über Apps. Dies birgt aber auch Chancen – neue Jobs und Arbeitsfelder entstehen. Beispielsweise hätte vor 30 Jahren niemand gedacht, dass heutzutage eine grosse Nachfrage an Fachleuten in der App-Entwicklung gefragt sind. Den Arbeitsplatz nicht mehr auf sicher zu haben bedeutet auch, dass sich die Karriereperspektiven in Unternehmen verändert haben. So sind in den letzten Jahren die Hierarchien flacher geworden, was zu weniger Aufstiegsmöglichkeiten innerhalb der gleichen Organisation führte. Zudem gibt es viele kleine Firmen, welche intern keine Entwicklungsmöglichkeiten anbieten können. Aufgrund dieser Dynamiken in den Unternehmen und im Arbeitsmarkt ist oftmals keine langfristige Laufbahnplanung mehr möglich.

Item Type:

Newspaper or Magazine Article

Division/Institute:

07 Faculty of Human Sciences > Institute of Psychology
07 Faculty of Human Sciences > Institute of Psychology > Work and Organisational Psychology

UniBE Contributor:

Hänggli, Madeleine; Marciniak, Julian and Hirschi, Andreas

Subjects:

100 Philosophy > 150 Psychology
300 Social sciences, sociology & anthropology > 370 Education

ISSN:

0935-8323

Publisher:

wbv Media

Language:

German

Submitter:

Madeleine Haenggli

Date Deposited:

15 May 2019 15:27

Last Modified:

15 May 2019 15:27

Additional Information:

https://www.wbv.de/dvb-forum.html

URI:

https://boris.unibe.ch/id/eprint/126723

Actions (login required)

Edit item Edit item
Provide Feedback