Berufliche Weiterbildung im Arbeitsmarkt

Becker, Rolf (2018). Berufliche Weiterbildung im Arbeitsmarkt. In: Abraham, Martin; Hinz, Thomas (eds.) Arbeitsmarktsoziologie (pp. 311-353). Wiesbaden: Springer 10.1007/978-3-658-02256-3_9

Full text not available from this repository. (Request a copy)

Bildungsexpansion, wirtschaftliche Entwicklung und auf Flexibilität ausgerichtete Qualifikationsanforderungen machen die Fort- und Weiterbildung im Berufsverlauf notwendig. Das Kapitel untersucht die Sozialstruktur der Beteiligung an beruflicher Weiterbildung, einschließlich ihres Wandels, sowie ihre Folgen für die Arbeitsmarktteilnehmer. Der Autor erklärt, wieso sich Erwerbspersonen weiterbilden und wie und warum sich dies in ihrem Erwerbsverlauf und im Zeitverlauf verändert. Zudem beleuchtet er die mögliche Reduktion sozialer Ungleichheit als Folge beruflicher Weiterbildung.

Item Type:

Book Section (Book Chapter)

Division/Institute:

07 Faculty of Human Sciences > Institute of Education > Sociology of Education

UniBE Contributor:

Becker, Rolf

Subjects:

300 Social sciences, sociology & anthropology > 370 Education
300 Social sciences, sociology & anthropology

ISBN:

978-3-658-02255-6

Publisher:

Springer

Language:

German

Submitter:

Rolf Becker

Date Deposited:

27 May 2019 15:08

Last Modified:

27 May 2019 15:08

Publisher DOI:

10.1007/978-3-658-02256-3_9

Additional Information:

3. Aufl.

URI:

https://boris.unibe.ch/id/eprint/126765

Actions (login required)

Edit item Edit item
Provide Feedback