Zwei Technische Lösungen zur Unterstützung des Trainings von Telefonkommunikationsfertigkeiten

Woermann, Ulrich (March 2014). Zwei Technische Lösungen zur Unterstützung des Trainings von Telefonkommunikationsfertigkeiten (Unpublished). In: IX. Internationales Skills Lab Symposium 2014. Bern. 14.-15.03.2014.

Telefonkommunikationsfertigkeiten sind in der modernen Medizin von zunehmender Bedeutung. Entsprechend wurde vom Berner Institut für Hausarztmedizin ein Telefonkommunikationskurs eingeführt. Mit zwei technischen Lösungen unterstützen wir in unserem Skills Lab diesen Kurs. Mit drei im Internet abrufbaren Tonbeispielen können sich die Studierenden auf das Training vorbereiten. Unsere Befragung ergab, dass mehr als drei Viertel der Studierenden diese Tonbeispiele nutzen. Um den Problemen und Kosten von am Netz angeschlossenen Telefongeräten auszuweichen, haben wir Schleusentelefone der Schweizer Armee angeschafft. Diese lassen sich direkt verbinden, benötigen nur Typ C Batterien und haben Kurbel betrieben Klingeln. Sowohl Aufbau wie Einsatz waren problemlos. Mittels QR Codes auf dem Poster können die Leser mit ihren Smartphones die Tonbeispiele und ein Video über den Telefonkommunikationskurs ansteuern.

Item Type:

Conference or Workshop Item (Poster)

Division/Institute:

04 Faculty of Medicine > Medical Education > Institute for Medical Education > Education and Media Unit (AUM)

UniBE Contributor:

Woermann, Ulrich

Subjects:

300 Social sciences, sociology & anthropology > 370 Education
600 Technology > 610 Medicine & health

Language:

German

Submitter:

Ulrich Woermann-Walthert

Date Deposited:

02 Apr 2015 10:20

Last Modified:

02 Apr 2015 10:20

URI:

https://boris.unibe.ch/id/eprint/65775

Actions (login required)

Edit item Edit item
Provide Feedback