Wege zum Pik Stalin: sowjetische Alpinisten, 1928-1953

Maurer, Eva (2010). Wege zum Pik Stalin: sowjetische Alpinisten, 1928-1953. Zürich: Chronos Verlag

Full text not available from this repository. (Request a copy)

Vom Kaukasus bis in den Pamir und vom Tien-Shan zurück nach Moskau, St. Petersburg und Kiew: Die Geschichte der sowjetischen Bergsteiger und ihrer Formen von Gemeinschaft gewährt zum einen neue Einblicke in die Kultur-, Alltags- und Sozialgeschichte der stalinistischen Sowjetunion und in die Lebenswelten eines Teils der intellektuellen Elite, zum andern in die unterschiedliche Symbolik und Funktion dieser nichtrussischen Bergperipherien für das Selbstverständnis des multinationalen sowjetischen Herrschaftsgebiets. Das Machtzentrum Moskau ist dabei geographisch oft weit entfernt und doch stets präsent – ob in der politischen Symbolik vertikaler Berghierarchien (so am Pik Stalin mitten im Pamir) oder in den Repressionen des 'Grossen Terrors', der auch die Alpinisten traf. Die Studie stellt die Bergsteiger als erfolgreiche Akteure in eigener Sache ins Zentrum und eröffnet so eine Perspektive auf die Ebene zwischen Individuum und Staatsmacht im Stalinismus. Sie zeigt, wie die staatlichen Monopolorganisationen im Bereich des Sports und der Freizeit nicht nur der Kontrolle und Sozialisierung ins Sowjetsystem dienten, sondern auch als Ausgangspunkt für eigene Aktivitäten und manchmal sogar als halböffentliche Nischen des Rückzugs und der Kritik genutzt werden konnten. Der zeitliche Bogen spannt sich von den zwanziger bis zu den ausgehenden fünfziger Jahren des 20. Jahrhunderts. Ein ausführliches Einleitungskapitel bietet ausserdem einen Einblick in die Entstehung des russländischen Bergsteigens vor der Revolution.

Item Type:

Book (Monograph)

Division/Institute:

13 Central Units > Administrative Director's Office > University Library of Bern

UniBE Contributor:

Maurer, Eva

Subjects:

000 Computer science, knowledge & systems > 020 Library & information sciences
700 Arts > 790 Sports, games & entertainment
900 History > 940 History of Europe

ISBN:

3034009771

Publisher:

Chronos Verlag

Funders:

[UNSPECIFIED] Schweizerischer Nationalfonds

Language:

German

Submitter:

Eva Maurer

Date Deposited:

26 Sep 2016 13:03

Last Modified:

26 Sep 2016 13:03

Additional Information:

Überarbeitete Version der Dissertation, Universität Münster, 2008

URI:

https://boris.unibe.ch/id/eprint/66247

Actions (login required)

Edit item Edit item
Provide Feedback