Arbeitszeitmanagement: zur Verbreitung und Implementierung von flexiblen Arbeitszeitsystemen in schweizerischen Unternehmen und Institutionen

Thom, Norbert; Blum, Adrian; Zaugg, Robert J. (2002). Arbeitszeitmanagement: zur Verbreitung und Implementierung von flexiblen Arbeitszeitsystemen in schweizerischen Unternehmen und Institutionen. Die Betriebswirtschaft : DBW, 62(5), pp. 488-511. Schäffer-Poeschel

[img] Text
Arbeitszeitmanagement_DBW_NT_AB_RJZ_5_2002.pdf - Published Version
Restricted to registered users only
Available under License Publisher holds Copyright.

Download (302kB) | Request a copy

Die Autoren stellen in diesem Beitrag einen Ansatz für ein integriertes Arbeitszeitmanagement vor. Der Ansatz analysiert zentrale arbeitszeitrelevante Rahmenbedingungen und leitet daraus geeignete Arbeitszeitsysteme ab. Zusätzlich werden Begleitmaßnahmen vorgestellt, welche die Wirksamkeit der Arbeitszeitsysteme erhöhen. Ein Konzept zur Beurteilung der Effektivität und Effizienz der eingesetzten Arbeitszeitsysteme schließt den Beitrag ab. Die konzeptionellen Ausführungen werden durch Ergebnisse aus zwei empirischen Breitenbefragungen in der Schweiz ergänzt.

Item Type:

Journal Article (Original Article)

Division/Institute:

03 Faculty of Business, Economics and Social Sciences > Department of Business Management > Institute of Organization and Human Resource Management

UniBE Contributor:

Thom, Norbert

Subjects:

300 Social sciences, sociology & anthropology > 330 Economics
600 Technology > 650 Management & public relations

ISSN:

0342-7064

Publisher:

Schäffer-Poeschel

Language:

German

Submitter:

Claudia Probst

Date Deposited:

26 Mar 2018 09:34

Last Modified:

09 Jul 2018 12:32

BORIS DOI:

10.7892/boris.95838

URI:

https://boris.unibe.ch/id/eprint/95838

Actions (login required)

Edit item Edit item
Provide Feedback