Sag mir wer ich sein soll! Die Konstruktion spanischer Musikklischees im Geister internationaler Bedürfnisse im "fin de siècle"

Urchueguía, Cristina (25 September 2018). Sag mir wer ich sein soll! Die Konstruktion spanischer Musikklischees im Geister internationaler Bedürfnisse im "fin de siècle" (Unpublished). In: Jahrestagung der Gesellschaft für Musikforschung. Osnabrück. 25.-28. September 2018.

Das 19. Jh. begann in Spanien mit der Napoleonischen Besetzung und endete mit dem Zusammenbruch des Kolonialreiches durch den Verlust der letzten Überseekolonien 1898, beide Ereignisse erschütterten die Fundamente und das Selbstbild Spaniens heftig. Bei der Rekonstruktion einer gemeinsamen Projektionsfläche für nationale Identifikation spielten der internationale Vergleich und das durch die romantische Literatur imaginierte Bild Spaniens eine zentrale Rolle. Die Teilnahme Spaniens bei der Internationalen Musik- und Theaterwesenausstellung in Wien 1892 erweist sich hierbei als prämonitorisch.

Item Type:

Conference or Workshop Item (Speech)

Division/Institute:

06 Faculty of Humanities > Department of Art and Cultural Studies > Institute of Musicology

UniBE Contributor:

Urchueguía, Cristina

Subjects:

300 Social sciences, sociology & anthropology > 320 Political science
700 Arts > 780 Music
900 History > 940 History of Europe

Language:

German

Submitter:

Maria Cristina Urchueguía

Date Deposited:

22 Oct 2018 12:39

Last Modified:

22 Oct 2018 12:39

Uncontrolled Keywords:

Musik, Ausstellung, Nationalismus, Spanien, Wien

URI:

https://boris.unibe.ch/id/eprint/120565

Actions (login required)

Edit item Edit item
Provide Feedback