Strategische Anreizgestaltung

Jost, Peter-J.; von Bieberstein, Frauke (2013). Strategische Anreizgestaltung. In: Stock-Homburg, Ruth (ed.) Handbuch Strategisches Personalmanagement (pp. 151-170). Wiesbaden: Springer 10.1007/978-3-658-00431-6_9

[img] Text
50465.pdf - Published Version
Restricted to registered users only
Available under License Publisher holds Copyright.

Download (192kB) | Request a copy

Der vorliegende Beitrag untersucht die Anreizgestaltung in Unternehmen aus strategischer Perspektive. Im Vordergrund steht dabei die Frage, inwieweit unterschiedliche Anreize divergierende Interessen zwischen Mitarbeitern und mit dem Unternehmen ausgleichen können. In einem ersten Teil betrachten wir zunächst individuelle Anreize und zeigen auf, dass ein Spannungsverhältnis zwischen optimaler Anreizgestaltung und optimaler Risikoallokation besteht. Darüber hinaus wird diskutiert, warum ungünstig gewählte Bemessungsgrundlagen die Wertschöpfung eines Mitarbeiters senken können. Zudem werden weitere Aspekte individueller Anreizsetzung aufgegriffen, wie beispielsweise die Entlohnung von Managern. Im zweiten Teil des Beitrags werden dann Anreize für Gruppen vonMitarbeitern diskutiert. Wichtige Vorteile der relativen Leistungsbeurteilung werden aufgezeigt, aber auch der wesentliche Nachteil, nämlich dass Mitarbeiter keinen Anreiz mehr haben, sich gegenseitig zu helfen. Als mögliche Lösung hierfür wird die Teamentlohnung diskutiert, die allerdings zu Trittbrettfahrerproblemen führen kann.

Item Type:

Book Section (Book Chapter)

Division/Institute:

03 Faculty of Business, Economics and Social Sciences > Department of Business Management > Institute of Organization and Human Resource Management > Organisation

UniBE Contributor:

von Bieberstein, Frauke

Subjects:

600 Technology > 650 Management & public relations

ISBN:

978-3-658-00430-9

Publisher:

Springer

Language:

German

Submitter:

Claudia Probst

Date Deposited:

07 Apr 2014 09:54

Last Modified:

08 Dec 2016 07:07

Publisher DOI:

10.1007/978-3-658-00431-6_9

Additional Information:

2., überarbeitete und erweiterte Auflage

BORIS DOI:

10.7892/boris.50465

URI:

https://boris.unibe.ch/id/eprint/50465

Actions (login required)

Edit item Edit item
Provide Feedback